Anzeige

Die Suche ergab 414 Treffer

von Peterlerock
19. April 2019, 10:04
Forum: Spielwiese
Thema: Lange Strategiespiele: Platzierungen werden schon nach 25% Spielzeit vergeben
Antworten: 30
Zugriffe: 2155

Re: Lange Strategiespiele: Platzierungen werden schon nach 25% Spielzeit vergeben

Das "Problem" entsteht vor allem daraus, dass sich frühe Entscheidungen nun einmal gewichtig anfühlen müssen, sonst könnte man die ersten Runden auch einfach weglassen. Sowas kann aber natürlich sehr schnell einen "Schneeballeffekt" auslösen, zB: Ich kaufe die erste Bank eine Run...
von Peterlerock
8. März 2019, 18:57
Forum: SpieLama
Thema: CommunityLama 2018: die Gewinner
Antworten: 13
Zugriffe: 841

Re: CommunityLama 2018: die Gewinner

Ist das nicht weitestgehend völlig egal, was auf der vorgegebenen Titelliste steht?
Da haben ungefähr 50 Leute abgestimmt, das ist eine nette foreninterne Abstimmung, aber kein "Preis", der irgendwie Gewicht hätte. Deshalb würde ich mir über sowas genau gar keine Gedanken machen.
von Peterlerock
27. November 2018, 08:58
Forum: Nachrichten
Thema: Deutscher Spielepreis 2018: Abstimmung ist eröffnet
Antworten: 39
Zugriffe: 5634

Re: Deutscher Spielepreis 2018: Abstimmung ist eröffnet

Ich war gerade dabei... ;) “Arne hat sich entschuldigt und das Foto sowie seine "Bewerbung" auf Bgg zurückgezogen. Außerdem sei hinzugefügt, dass hier Bestechung ausdrücklich gestattet ist. Nur nicht diese Form der Bestechung (Faustregel: alle müssen profitieren, was bei einer Verlosung ei...
von Peterlerock
11. November 2018, 10:28
Forum: Eindrücke
Thema: Azul - Sinn des Spiels ?
Antworten: 22
Zugriffe: 2154

Re: Azul - Sinn des Spiels ?

Wenn ein Spiel der heißeste Scheiß in Essen ist, sich schon vor dem Titelgewinn verkauft wie ein Spiel des Jahres (und danach sowieso), auf BGG im Sturm "Abstract 1" und "Family 1" erobert... ...dann sind das genug Indikatoren, dass es nicht am Spiel, sondern alleine an dir selbs...
von Peterlerock
3. November 2018, 14:28
Forum: Spielwiese
Thema: Kulturgut Spiel
Antworten: 19
Zugriffe: 3062

Re: Kulturgut Spiel

Der bumsfidele Bergdoktor hat geschrieben:Lobbyarbeit in eigener Sache, die fünfhundertdreiundachzigste. Und Action!

Schon verrückt, dass die Interessenvertretung der Spieleautoren die Interessen der Spieleautoren vertritt.
von Peterlerock
13. August 2018, 16:28
Forum: Hilfe, Forum, Datenbank
Thema: Werbung im Forum
Antworten: 87
Zugriffe: 13100

Re: Werbung im Forum

spielende.JPG Sowas ist auch geil seriös. Die Seite hier ist ohne Adblocker quasi nicht mehr als Forum zu erkennen. PS: Das blaue Menü oben (von "alle Brettspiele" bis "Forum") fehlt in der mobilen Ansicht, und ich kann dann nicht ins Forum navigieren, ich finde zumindest keinen...
von Peterlerock
22. Juli 2018, 07:54
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Spieledesign von der Idee zum Spiel. Tips zur Verwirklichung gesucht
Antworten: 1
Zugriffe: 347

Re: Spieledesign von der Idee zum Spiel. Tips zur Verwirklichung gesucht

Unter den Brettspielern gibt es tausende von Menschen, die irgendwo auf dem Weg zum Spieleautor stehen. Bietet sich ja auch an, weil es von der "Hausregel" zum "eigenen Spiel" nicht gar soooo weit ist. Aber eine Idee alleine ist wertlos. Im Umsetzen liegt die Arbeit. https://ston...
von Peterlerock
17. Juli 2018, 11:18
Forum: Spielwiese
Thema: Spiele, die ganz viele Menschen mögen, ich aber nicht
Antworten: 33
Zugriffe: 3615

Re: Spiele, die ganz viele Menschen mögen, ich aber nicht

Scythe und eine ganze Reihe CMON Titel, weil pseudo-thematisch.
Trickerion, weil eher kompliziert als komplex.
von Peterlerock
14. Juni 2018, 08:45
Forum: Spielwiese
Thema: Umfrage zu Brettspielen
Antworten: 1
Zugriffe: 415

Re: Umfrage zu Brettspielen

Die Frage mit der Komplexität, gekoppelt mit den Entscheidungsmöglichkeiten, brauchst du nicht abfragen, die lässt sich allgemeingültig beantworten: Das geht Hand in Hand, je mehr Regeln, desto mehr "Spiel" muss da drin sein. Auch dass du überhaupt nachfragst, ob man ein Spiel bevorzugen w...
von Peterlerock
10. Mai 2018, 22:54
Forum: Magazine, Blogs, YouTube-Kanäle
Thema: Spielraum: 10 untrügliche Zeichen dafür, dass du nicht (mehr) zur "Spiel des Jahres"-Zielgruppe gehörst
Antworten: 8
Zugriffe: 978

Re: Spielraum: 10 untrügliche Zeichen dafür, dass du nicht (mehr) zur "Spiel des Jahres"-Zielgruppe gehörst

Es ist meiner ganz persönlichen Meinung nach eben ein Preis gemacht für die Allgemeinheit und nicht für Brettspiel-Eingeweihte, wie es hier viele sind ... Das ist nicht nur deine persönliche Meinung, das steht auch dick und fett in der Satzung. http://www.spiel-des-jahres.com/de/sinn-und-zweck &quo...
von Peterlerock
10. Mai 2018, 10:01
Forum: Magazine, Blogs, YouTube-Kanäle
Thema: Spielraum: 10 untrügliche Zeichen dafür, dass du nicht (mehr) zur "Spiel des Jahres"-Zielgruppe gehörst
Antworten: 8
Zugriffe: 978

Re: Spielraum: 10 untrügliche Zeichen dafür, dass du nicht (mehr) zur "Spiel des Jahres"-Zielgruppe gehörst

Auf Facebook fühlen sich schon wieder einige Wutbürger persönlich von dieser Glosse angegriffen und zutiefst beleidigt. ;)
von Peterlerock
1. Mai 2018, 21:12
Forum: Spielwiese
Thema: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen
Antworten: 71
Zugriffe: 6106

Re: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen

es steht da DAS ist mies und nicht, die es tun sind mies. Siehst du da einen Unterschied? Es heißt also die Ablenkung der tatsächlichen Diskriminierung (durch Lohn-/Arbeitszeit-/Wertschätzungs-/Benotungs-/Beförderungs-Nachteile) durch philosophische Diskussionen das unbedingt eine wie auch immer ge...
von Peterlerock
30. April 2018, 09:44
Forum: Off-Topic
Thema: Oberbegriff für kompetetiv und kooperativ gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1829

Re: Oberbegriff für kompetetiv und kooperativ gesucht

Ich würde das Wort "Genre" bevorzugen, um "kooperativ" einzuordnen. Dafür würde ich dann auf "jeder gegen jeden" oder "jeder für sich" völlig verzichten. Ein paar Beispiele: Kingdomino - Legespiel Les Poilus - kooperativ, Kartenspiel Klong - Deckbuilder, Push ...
von Peterlerock
29. April 2018, 21:37
Forum: Spielwiese
Thema: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen
Antworten: 71
Zugriffe: 6106

Re: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen

Diese ganzen Sprachdiskussionen lenken nur von den echten Themen ab. Und DAS ist ehrlich gesagt richtig mies. Möchtest du jetzt wirklich andeuten, dass diejenigen, die gegen sprachliche Diskriminierung eintreten, das nur tun, damit Frauen anderweitig fröhlich weiter diskriminiert werden können? Das...
von Peterlerock
29. April 2018, 15:11
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Sonderausstellung im Kölnische Stadtmuseum: Bretter, die die Welt bedeuten
Antworten: 1
Zugriffe: 488

Re: Sonderausstellung im Kölnische Stadtmuseum: Bretter, die die Welt bedeuten

Diese Ausstellung wurde klar "von außen" zusammengestellt, für den Brettspielhobbyisten ist sie nur so semi interessant (und winzig klein geraten). Schaut euch andere Dinge in unserer wunderschönen heiligen Domstadt Köln an, das Stadtmuseum ist eine ziemlich verstaubte und stiefmütterlich ...
von Peterlerock
22. April 2018, 10:31
Forum: Spielwiese
Thema: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen
Antworten: 71
Zugriffe: 6106

Re: Geschlechtergerechte Sprache in Spielanleitungen

berkel hat geschrieben:@Peer: Was verbirgt sich denn hinter der Abkürzung "PC"?


https://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Korrektheit
von Peterlerock
6. Februar 2018, 10:18
Forum: Spielwiese
Thema: Thema des Monats: Gibt es zu viele Auszeichnungen und Preise für Spiele?
Antworten: 14
Zugriffe: 1690

Re: Thema des Monats: Gibt es zu viele Auszeichnungen und Preise für Spiele?

Klar gibt es zu viele Auszeichnungen. Es gibt auch zu viele Spieleblogs, um alle zu lesen/anzuschauen. Zu viele Neuerscheinungen, um sie alle zu spielen. Zu viele Kickstarter für meinen Geldbeutel. Macht aber nix, denn "Filtern" ist heutzutage ein wichtiger Skill. Kann ja jeder ausblenden,...
von Peterlerock
3. Februar 2018, 14:35
Forum: Spielwiese
Thema: Welche Brettspiele würdet ihr im falle eines Super-GAUS in den Bunker mitnehmen?
Antworten: 28
Zugriffe: 2901

Re: Welche Brettspiele würdet ihr im falle eines Super-GAUS in den Bunker mitnehmen?

Wer Friedemann Frieses 504 mitnimmt, schlägt viele Fliegen mit einer Klappe. ;)

Und er kann das ganze Material nutzen, weitere Spiele zu erfinden, falls die Apokalypse länger als 504 Abende dauert.
von Peterlerock
9. Januar 2018, 14:31
Forum: Empfehlungen
Thema: Dungeon Crawler gesucht. Was könnt ihr empfehlen?
Antworten: 32
Zugriffe: 10599

Re: Dungeon Crawler gesucht. Was könnt ihr empfehlen?

Descent (2. Edition) ist nur dann kein Dungeon Crawler, wenn man die Definition so strikt sieht, dass jedes Szenario explizit unter der Erde spielen muss. Man läuft aber immer noch mit Helden rum, schnetzelt Monster und sammelt Schätze. Gloomhaven ist in erster Linie umfangreich. Wahnsinnig komplizi...
von Peterlerock
4. Januar 2018, 10:25
Forum: Spielwiese
Thema: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?
Antworten: 49
Zugriffe: 5212

Re: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?

Bei elf der dreißig wöchentlichen Spieletreffen, die wir angeschrieben haben, bevorzugen Frauen einfachere oder kommunikativere Spiele. Bei den 19 anderen Treffen spielen Männer und Frauen die gleichen Spiele.[/b] [...] Nur aus Neugier, und weil du ja neulich erst so hübsch auf einer Umfrage rumger...
von Peterlerock
3. Januar 2018, 18:40
Forum: Spielwiese
Thema: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?
Antworten: 49
Zugriffe: 5212

Re: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?

Ja, und es gibt dennoch auch genug Männer, die kein Bock auf stinkende Fantasyschlachten haben usw. Fast alle, sogar. Gibt ja nen Haufen Männer auf der Welt, und nicht allzuviele Warhammerspieler. Das ändert aber nichts an den Verhältnissen IN diesem Hobby. ...und du betreibst immer noch "What...
von Peterlerock
3. Januar 2018, 09:04
Forum: Spielwiese
Thema: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?
Antworten: 49
Zugriffe: 5212

Re: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?

Vielleicht waren ja kaum Frauen bei der Veranstaltung, weil es nie für Frauen ein Thema war bzw. nicht bekannt wurde, da es eben vorab schon ausgrenzend war. Konzerthallen stinken auch und da tauchen auch Frauen auf und Fantasy ist auch nicht nur für Männer. Gerade Frauen lesen z.B. sehr gerne Fant...
von Peterlerock
2. Januar 2018, 10:44
Forum: Spielwiese
Thema: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?
Antworten: 49
Zugriffe: 5212

Re: Thema des Monats: Gibt es Spiele (nur) für Frauen und/oder Männer?

Ob Mädchen und Jungen von Haus aus verschiedene Interessen haben, oder ob sie alleine von der Gesellschaft in ihre Rollen gedrängt werden, ist zwar eine spannende Frage, aber hier doch eigentlich nicht von Belang, oder? Solange es die Rollenbilder und Trennlinien gibt (wie "rosa" und "...

Zur erweiterten Suche