Anzeige

Die Suche ergab 84 Treffer

von Das Wiesel
6. Mai 2002, 09:35
Forum: Spielerforum
Thema: Tyranno Ex! (Schmiel)
Antworten: 7
Zugriffe: 132

Re: Tyranno Ex! (Schmiel)

Hallo Ingo,

Tyranno-Ex ist eine ziemlich geniale Umsetzung des Themas "Evolution" mit sehr vielen taktischen Feinheiten. Die Regeln fand' ich eigentlich nie so schlimm. Es lohnt sich auf jeden Fall, das Spiel zu lernen.

Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
3. Mai 2002, 08:44
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Mühle
Antworten: 6
Zugriffe: 185

Re: Mühle

Hi Benni,

schwer zu sagen, wenn man es nicht gesehen hat. Trotzdem finde ich das mit dem Patent recht merkwürdig.

Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
2. Mai 2002, 14:48
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Mühle
Antworten: 6
Zugriffe: 185

Re: Mühle

Hallo Beni, na ja, um ganz ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass Ihr da wirklich etwas neues habt. 3 D Mühlen gibt es wei Sand am Meer und was mich wirklich zum Stutzen bringt, ist die Sache mit dem Patent. Ein Patent gibt es in Deutschland eigentlich nur für technische Neuerungen, also Technik-Kn...
von Das Wiesel
18. April 2002, 09:34
Forum: Spielerforum
Thema: Outpost
Antworten: 5
Zugriffe: 180

Re: Outpost

Hallo Gregor, eigentlich gibt es keine Begrenzung in der Anzahl der Fabriken (steht in der Original-Anleitung im Kleingedruckten). Es gibt aber genug Spiele-Runden, die als Hausregel mit einer Mengen-Beschränkung spielen um eine künstliche Kanppheit der Fabriken zu erzeugen und die Gebote auf die Ka...
von Das Wiesel
12. April 2002, 09:52
Forum: Spielerforum
Thema: Wiz-War
Antworten: 7
Zugriffe: 218

Re: Wiz-War

...und ich dachte immer, es gibt nur eine Erweiterung. Falls Du eine zweite findest, sag' mir doch bitte mal Bescheid.

Danke schön.

Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
1. November 2001, 09:40
Forum: Spielerforum
Thema: Regelfrage Filthy Rich
Antworten: 3
Zugriffe: 126

Re: Regelfrage Filthy Rich

Wir spielen außerdem so, dass der Kauf des Luxusgutes der Anfang des Zuges ist, d.h., dass man vor dem Kauf des Luxusgutes keine Geschäfte verkaufen kann (das ist in der Regel nicht so ganz eindeutig definiert.

Das Wiesel
von Das Wiesel
5. Oktober 2001, 11:08
Forum: Spielerforum
Thema: "Nachfolger" von Civilization gesucht
Antworten: 21
Zugriffe: 368

...und was vollkommen anderes

Hallo Frank, wenn Du ein Spiel mit ähnlichen Handels- und Aufbauelementen suchst wäre wahrscheinlich "Outpost" auch ein Spiel für Dich. Man baut Fabriken und ersteigert mit den Einnahmen "Zivilisationskarten", die einem Siegpunkte und besondere Eigenschaften oder Erweiterungen für die eigene Mondkol...
von Das Wiesel
5. Oktober 2001, 11:02
Forum: Spielerforum
Thema: Wer wirft gerne Mitspieler 'raus?
Antworten: 37
Zugriffe: 660

Ein Hoch auf die Fun-Gamer

Hallo Frank, als richtiger Fun-Gamer hab' ich in so einem Fall die Devise: "Hauptsache nicht Letzter werden!" Funktioniert prima und bietet sehr viel Interaktion. Wenn Du durch so eine Spielweise das Spiel kippen kannst, müsste die Schelte dafür eigentlich an den Autor gehen. Ein hinterhältiges und ...
von Das Wiesel
6. September 2001, 16:22
Forum: Spielerforum
Thema: Wie nennt man, was wir tun?
Antworten: 42
Zugriffe: 759

Re: well, well

Na, ja, das was Du als Neuschöpfungen bezeichnest kommt aus dem Oxford Lexikon der englischen Sprache. Da gibt es übrigens noch die Varianten "Gamner" und "Gamener" als Bezeichnung für Gegner bei spielerischen Auseinandersetzungen.
Das Wiesel
von Das Wiesel
6. September 2001, 10:25
Forum: Spielerforum
Thema: Wie nennt man, was wir tun?
Antworten: 42
Zugriffe: 759

Re: well, well

Gambler: Glücksspieler (Poker ua.)
Player: Spieler allgemein (nicht auf Brettspiele begrenzt)
Gamester/Gamer: Spieler bezogen auf Gesellschaftsspiele (in unterschiedlicher Gewichtung, die ich leider nicht kenne).

Das Wiesel
von Das Wiesel
6. September 2001, 08:53
Forum: Spielerforum
Thema: Wie nennt man, was wir tun?
Antworten: 42
Zugriffe: 759

well, well

Irgendwie haben es die Engländer und Amis da ein wenig einfacher. Die können nämlich in voller Spannbreite unterscheiden:

Gambler
Gamester
Player
Gamer
brit.: serious games players


Tja, ich würde sagen, da haben die uns zur Abwechslung spielerisch etwas voraus.

Das Wiesel
von Das Wiesel
6. September 2001, 08:49
Forum: Spielerforum
Thema: Wie nennt man, was wir tun?
Antworten: 42
Zugriffe: 759

Re: Wie nennt man, was wir tun?

He he,

auch'n schönes Spiel...

...aber fällt das nicht unter sportliche Betätigung?

Das Wiesel
von Das Wiesel
5. September 2001, 08:53
Forum: Spielerforum
Thema: Lustige Anleitungs-Bonmots
Antworten: 27
Zugriffe: 640

Anleitungs-Bonmots: Meine Favoriten

Ach ja, die guten alten Regelübersetzungen von Import-Spielen sind nicht zu toppen. Sponatn fällt mir allerdings nur einer ein: Armada: ...das Schiff wird des Spieles enthoben... Ansonsten kann ich nur jedem die Spielanleitung von Kings & Things empfehlen. Mehr Gaudi und Lesespaß geht glaube ich nic...
von Das Wiesel
31. August 2001, 10:28
Forum: Spielerforum
Thema: Brett oder Schirm ?
Antworten: 33
Zugriffe: 817

Re: Brett oder Schirm ?

Hallo KMW, das faszinierende an diesem Ereignis in Essen ist dabei, dass dei Amis und Engländer nun das gleiche Problem haben, wie wir Deutschen Anfang der 80er: suamäßige Regelübersetzungen. Die ganze Spielewelt hat sich sozusagen gedreht. So schlimm finde ich das allerdings nicht. Endlich schwappt...
von Das Wiesel
28. August 2001, 09:27
Forum: Spielerforum
Thema: Besondere körperliche Herausforderungen bei Spielen
Antworten: 28
Zugriffe: 507

Robo Rally

Im Glossar der englischen Ausgabe werden diese Bewegungen der Mitspieler übrigens als "Robo Dance" bezeichnet.

Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
20. August 2001, 11:36
Forum: Spielerforum
Thema: Spiele ab 18 Jahren
Antworten: 18
Zugriffe: 443

...ich schon.

Hi Wolfgang, dass Altersangaben der Hersteller als Orientierungshilfe für den Käufer gedacht sind, stelle ich gar nicht in Frage. Was ich allerdings in Frage stelle, ist die Auswirkung von Themen auf diese Angabe. Deshalb auch der Hinweis auf "Zicke, zacke.." und "Looping-Louie", die ja nun eindeuti...
von Das Wiesel
17. August 2001, 13:04
Forum: Spielerforum
Thema: Spiele ab 18 Jahren
Antworten: 18
Zugriffe: 443

Blödsinnige Diskussion

Hallo Wolfgang, wenn Du den Ablauf eines Putsches und den Überlebenskampf von "Gestrandeten" als gewaltverherrlichend einstufst, dann bitte auch das Schwanzfedernausreißen bei Hühnern und das Vom-Dach-Schubsen-mit-kleinem-Plastikflugzeug. Die Altersangaben bei Spielen sind einfach nur ein ...
von Das Wiesel
15. August 2001, 15:24
Forum: Spielerforum
Thema: Games International Magazin
Antworten: 2
Zugriffe: 81

re: Games International Magazin

"GI" ist leider nach, ich glaube, 14 Ausgaben eingestellt worden. Der Inhalt ging immer mehr weg vom Brett- zum Computerspiel. War 'ne Zeitschrift mit super Rubriken.
Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
15. August 2001, 12:39
Forum: Spielerforum
Thema: Varianten zum Spielen zu 6st ??!
Antworten: 10
Zugriffe: 303

re: Manager ftf?

Deswegen macht man ja Dumping! Macht übrigens am meisten Spaß wenn sich zwei Personen mit dem Dumping abwechseln (hihi).... knackt fast jeden Aktienkurs.
Das Wiesel
von Das Wiesel
15. August 2001, 12:33
Forum: Spielerforum
Thema: Suche altes Hobbit-Spiel
Antworten: 1
Zugriffe: 146

re: Suche altes Hobbit-Spiel

Versuch es doch mal bei Queen Games.
Gruß
Heiko
von Das Wiesel
14. August 2001, 16:41
Forum: Spielerforum
Thema: Varianten zum Spielen zu 6st ??!
Antworten: 10
Zugriffe: 303

re: Manager ftf?

Klar! Es eignet sich wunderbar als abendfüllendes Spiel. Du brauchst so 1,5 bis 2 Std. bei 6 Spielern. Die Regeln sind recht einfach, die Auswertung geht zügig und alle spielen gleichzeitig... die beste Vorraussetzung für 'ne Mords-Gaudi.
Das Wiesel
von Das Wiesel
14. August 2001, 11:13
Forum: Spielerforum
Thema: Varianten zum Spielen zu 6st ??!
Antworten: 10
Zugriffe: 303

re: Varianten zum Spielen zu 6st ??!

Wenn man schon zu sechst ist, dann sollte man auch auf die entsprechenden Spiele zurückgreifen. "Zurück" ist dabei auch zeitlich gemeint, denn in den letzten zwei Jahren ist eigentlich kaum etwas vernünftiges für sechs Personen auf den Markt gekommen (außer natürlich Putsch ;-) ach ja, und...
von Das Wiesel
18. Juli 2001, 10:54
Forum: Spielerforum
Thema: Spiele von Pelikan
Antworten: 8
Zugriffe: 194

re: Spiele von Pelikan

Also ich finde Napoleon klasse. Es war 'ne Zeit lang eines meiner lieblings 2-Personen-Spiele... übrigens ist es nicht allzu schwierig den blauen Block zu knacken, weil rot das mit einem Geschwindigkeitsvorsprung ausgleicht.
Gruß
Das Wiesel
von Das Wiesel
18. Juli 2001, 10:52
Forum: Spielerforum
Thema: Neuer Sonderpreis für den "Klassiker".
Antworten: 16
Zugriffe: 295

re: Neuer Sonderpreis für den "Klassiker".

Hallo Helmut,
... unsere Spiele bleiben doch gar nicht so lange auf dem Markt ;-)
Heiko "Das Wiesel"
von Das Wiesel
16. Juli 2001, 12:32
Forum: Spielerforum
Thema: Spielkritik-Kritik am Beispiel "Galileo"
Antworten: 49
Zugriffe: 664

Schönes Schlußwort

keine Ergänzung.
Das Wiesel

Zur erweiterten Suche