Anzeige

Die Suche ergab 334 Treffer

von lueg
7. Dezember 2011, 10:39
Forum: Spielwiese
Thema: Joachims Empfehlungsliste für Spieleschnäppchen
Antworten: 185
Zugriffe: 57270

RE: JEFSS

Ich habs vor ein paar Jahren mal gespielt (ohne Erweiterung) und mir hat es prinzipiell recht gut gefallen - zum Langzeitspielspaß kann ich aber nichts sagen. Grundsätzlich ist es aber einfach eine Umsetzung des PC-Spiels, soweit ich mich noch erinnern kann, wo man Arbeiter zu Minen/Wäldern schickt ...
von lueg
6. Dezember 2011, 16:20
Forum: Spielwiese
Thema: Joachims Empfehlungsliste für Spieleschnäppchen
Antworten: 185
Zugriffe: 57270

RE: JEFSS

W3rn3rs3n hat geschrieben:Warcraft-Das Brettspiel für 9,99€ (Soll aber erst mit Erweiterung richtig gut sein).


Erweiterung gibt's dort jetzt auch für 5,90€...
von lueg
28. November 2011, 15:30
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread
Antworten: 4829
Zugriffe: 819723

RE: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread

Sa. 2x Ninja vs. Ninja (zu 2.): 1x verloren, 1x gewonnen 1x Der Herr der Ringe (zu 2.): knapp vor dem Ziel verloren 1x Jets (zu 2.): nur kurz angetestet 1x Strasbourg (zu 3.): Zweiter geworden 1x Tribun - Primus inter Pares (zu 3.): gewonnen 1x Schwarzer Freitag (zu 3.): nur kurz angetestet; scheint...
von lueg
20. November 2011, 19:21
Forum: Spielwiese
Thema: Joachims Empfehlungsliste für Spieleschnäppchen
Antworten: 185
Zugriffe: 57270

RE: JEFSS

El Grande hat geschrieben:Und es ist passiert! 7 Wonders hab ich zum ersten mal reduziert für 29,99 gesehen. Weiß leider nicht mehr genau wo. Denke es war der Spielemax in Bayreuth


Bei der Thalia (Innsbruck) für 24,99 gesehen...ich war überrascht, dass die dort nun auch Spiele (zwar nicht viele, aber doch) anbieten!!!
von lueg
14. November 2011, 17:28
Forum: SpieLama
Thema: [SpieLama] Wie seid ihr auf SpieLama.de gestoßen?
Antworten: 27
Zugriffe: 3661

RE: Wie seid ihr auf SpieLama.de gestoßen?

Über die Hansa Teutonica Rezension vom alten Ben; denke "Google" hats gefunden...
von lueg
13. November 2011, 17:53
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Ben0815 hat geschrieben:Absolut und 100% richtig. Hätte ich nicht besser sagen können!


Dann sind wir uns ja einig ;)
von lueg
13. November 2011, 17:52
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Wenn ich Biologe wäre würde ich dir was an den Kopf kleben und dich durch ein MRT schicken. Dann hast du bestenfalls und lediglich 0en und 1en auf dem Bildschirm, kannst aber NIEMALS erklären, WARUM jemand das bestimmte Spiel "spannend" findet. Aber egal. Wir messen hier ja keine Reiz-Response-Time...
von lueg
13. November 2011, 17:48
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Aber wie gesagt - sowohl wir Literaturwissenschaftler als auch die Kognitiv-Wissenschaftler, werden dir sagen, dass man den "Reiz" oder die "Spannung" eines Films/Buchs/Spiels etc.. durchaus objektiv beurteilen kann. Deine Objektivität in diesem Fall ist ein Querschnitt durch eine bestimmte Anzahl ...
von lueg
13. November 2011, 17:39
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Naja aber ich finde das Argument mit der Spannung schon richtig... das Wort Reiz steht in dem Zusammenhang ja für die Spannung... der Reiz nach Kontrolle ist etwas anderes, lässt sich aber auch messen. Wie willst du Spannung messen? Wie willst du "obkjektiv", auf einer allgemeingültigen(!!!) Skala ...
von lueg
13. November 2011, 17:17
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Wir machen ja die Beurteilung auch nach sehr objektiven Kriterien (bleiben alle Mechaniken auch bei jeder Spielerzahl spannend... etc pp. ) Will ja nicht schon wieder eine Objektivität/Subjektivität-Debatte vom Zaun brechen, aber "Spannung" ist so mit das SUBJEKTIVSTE was es gibt, Ben. Außer Spielz...
von lueg
13. November 2011, 16:52
Forum: SpieLama
Thema: [Rezensionen] Wie ist das Bewertungsschema?
Antworten: 41
Zugriffe: 6941

RE: Bewertungsschema?!?!

Wir machen ja die Beurteilung auch nach sehr objektiven Kriterien (bleiben alle Mechaniken auch bei jeder Spielerzahl spannend... etc pp. ) Will ja nicht schon wieder eine Objektivität/Subjektivität-Debatte vom Zaun brechen, aber "Spannung" ist so mit das SUBJEKTIVSTE was es gibt, Ben. Außer Spielz...
von lueg
9. November 2011, 13:27
Forum: Apps und Co.
Thema: (S)NES
Antworten: 50
Zugriffe: 10537

RE: (S)NES

Orangensaft hat geschrieben:
lueg hat geschrieben:Mario Kart und noch so ein komisches Rennspiel, wo man sich verprügeln kann/muss.


Street Racer?


hmm....kann sein.
Man konnte jedenfalls Rennen fahren, aber es gab auch einen Modus, wo man auf so einer Plattform rumdüsen konnte und versuchen musste die Gegner runterzuboxen.
von lueg
9. November 2011, 13:23
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Wie finde ich ein Thema für eine bereits existierende Spielmechanik?
Antworten: 11
Zugriffe: 2007

RE: Mechanik & Thematik

In der Steinzeit hat man weder Ziegel hergestellt, noch Steinbrüche betrieben oder gar Gold geschürft. Es gab keinen Ackerbau (Jäger und Sammler) und dann muss man noch die Kritik von Lorion zu den Hütten und den Entwicklungskarten hinzunehmen davon abgesehen, dass in der Steinzeit auch höchstwahrs...
von lueg
9. November 2011, 13:09
Forum: Apps und Co.
Thema: (S)NES
Antworten: 50
Zugriffe: 10537

RE: (S)NES

SNES mit Zelda und Lufia.
Wenn wir zu mehreren gespielt haben: Mario Kart und noch so ein komisches Rennspiel, wo man sich verprügeln kann/muss.

Super Mario habe ich damals schon meinem Vater überlassen :)
von lueg
9. November 2011, 13:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Servus!
Antworten: 15
Zugriffe: 1260

RE: Servus!

Mansoniac hat geschrieben:also wenn Krumbach in der Nähe von Augsburg ist, dann ist Neuburg auch in der Nähe davon, und da komme ich her... ;-)

Chutman hat geschrieben:Sind ziemlich genau 50 Kilometer von Krumbach bis Augsburg.


Ach die bundesdeutschen Relationen; 50km sind bei mir nicht "Nähe", sondern eine halbe Weltreise :)
von lueg
8. November 2011, 13:49
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Wie finde ich ein Thema für eine bereits existierende Spielmechanik?
Antworten: 11
Zugriffe: 2007

RE: Mechanik & Thematik

Kennst du ein Spiel, bei dem du nicht den Eindruck hast, dass das Thema aufgesetzt ist? Naja, ich habe mich dieser Frage bisher eher theoretisch genähert. Wenn das Thema AUF einen Mechanismus GESETZT wird, ist es "aufgesetzt. Umgekehrt: wenn das Thema zum Mechanismus führt, SCHEINT es thematisch(er...
von lueg
7. November 2011, 14:29
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Wie finde ich ein Thema für eine bereits existierende Spielmechanik?
Antworten: 11
Zugriffe: 2007

RE: Mechanik & Thematik

Workerplacement hat Analogien zur Betriebswirtschaft (Leute einstellen oder lieber feuern). Card-Drafting passt super in die Wildnis (wer etwas zuerst findet, behält es). Deckbuilding passt super zu einem Handelsspiel (möglichst breites Portfolio bieten, um genau das richtige zu haben, wenn zufälli...
von lueg
7. November 2011, 13:36
Forum: Autoren und Illustratoren
Thema: Wie finde ich ein Thema für eine bereits existierende Spielmechanik?
Antworten: 11
Zugriffe: 2007

RE: Mechanik & Thematik

Wenn gilt "Mechanik -> Thema" ist das Thema naturgemäß immer "aufgesetzt".
Du kannst bestenfalls schauen, wo es in der Welt analoge oder ähnliche "Strukturen" gibt, die durch den jeweiligen Mechanismus abstrahiert werden könnten.
von lueg
5. November 2011, 10:55
Forum: Spielwiese
Thema: Was fasziniert Euch an Eurem Lieblingsspiel?
Antworten: 18
Zugriffe: 6367

RE: Euer Lieblingsspiel

ach pf. lass ihn doch :D muss ja nicht jeder brettspiele mögen, ne ;) Ich werde mich jetzt auch in einem Pferdefreunde-Forum anmelden und im "Meine-Lieblingspferde-Rasse"-Thema reinschreiben, dass ich eigentlich am liebsten Katzen habe; mit dem Zusatz, dass ja nicht jeder Pferde mögen muss :)
von lueg
5. November 2011, 00:03
Forum: Spielwiese
Thema: Was fasziniert Euch an Eurem Lieblingsspiel?
Antworten: 18
Zugriffe: 6367

RE: Euer Lieblingsspiel

Ich habe so viele LibelingsSpiele, es ist schwierig einer auszusuchen! Unter druck wurde ich sagen, das Drakensang und World of Tanks mein Lieblings-Spiele sind (auch wenn die nur browserspiele sind!) Du weißt schon, dass auf dieser Seite in erster Linie "analoge Spiele" besprochen werden? Da bin i...
von lueg
4. November 2011, 16:11
Forum: Spielwiese
Thema: Was fasziniert Euch an Eurem Lieblingsspiel?
Antworten: 18
Zugriffe: 6367

RE: Euer Lieblingsspiel

wolle hat geschrieben:Ich habe so viele LibelingsSpiele, es ist schwierig einer auszusuchen! Unter druck wurde ich sagen, das Drakensang und World of Tanks mein Lieblings-Spiele sind (auch wenn die nur browserspiele sind!)


Du weißt schon, dass auf dieser Seite in erster Linie "analoge Spiele" besprochen werden?
von lueg
3. November 2011, 22:25
Forum: Brett- und Kartenspiele
Thema: Munchkin: Wie zeigt Ihr die Stufen an?
Antworten: 8
Zugriffe: 2492

RE: Munchkin Stufenanzeige

Papier und Bleistift
von lueg
2. November 2011, 12:38
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread
Antworten: 4829
Zugriffe: 819723

RE: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread

Die letzten beiden Tage mit Ben und Andi: Goa: loss Tournay: loss Pergamemnon: loss Neuroshima Hex zu zweit: loss The Boss: win Vanuatu: loss König von Siam: loss Pax: loss Feudalherren: loss Innovation: nicht beendet ... Die beiden gönnen einem echt nix :( war aber trotzdem sehr spaßig :D Da brauc...
von lueg
31. Oktober 2011, 12:52
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread
Antworten: 4829
Zugriffe: 819723

RE: Der "Mein-letztes-Spiel"-Thread

Dungeon Lords (zu 4.): Sieg (27:17:17:10)
Scheibenwelt: Ankh-Morpork (zu 4.): Sieg mit Chrysopras
Agricola (zu 3.): Sieg (50:42:37)
Schwarzer Peter (zu 3.): verloren :(
von lueg
28. Oktober 2011, 18:10
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Mysteriöses, unbekanntes Lama...
Antworten: 9
Zugriffe: 697

RE: Mysteriöses, unbekanntes Lama...

Es ging nicht primär um den "Geschmack", sondern darum, dass du in deiner Vorstellung gleich provokant die Titel aufzählst, die dir nicht gefallen...quasi eine Selbstreflexion bzw. -identifikation über persönliche Abneigungen :) Ich z.B. würde nie auf die Idee kommen, in meiner Selbstvorstellung ein...

Zur erweiterten Suche