Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

Die Suche ergab 1154 Treffer

von Dietrich
11. April 2015, 12:38
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Auf den Spuren von Marco Polo
Antworten: 27
Zugriffe: 2836

RE: [RF] Auf den Spuren von Marco Polo

Moin, moin, die Regel ist doch eindeutig: 1. Würfel setzen (nicht strittig) 2. Reisekosten bezahlen (also wie auf der Tabelle angegeben: 3, 7, 12, 18) 3. Zusatzkosten bezahlen (Geld oder Kamele, wie am Weg angegeben) 4. Figur ziehen und Handelsposten setzen (also auch mehrere ...) Da man ja erst als...
von Dietrich
8. April 2015, 03:31
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Elysium
Antworten: 2
Zugriffe: 347

Re: [RF] Elysium

Moin, die Karten mit der Lyra können in Phase III (Mythos-Phase) wirksam werden, dazu müssen sie aber (zu Beginn) der Phase III noch in der Sphäre liegen, sie können also auch auf sich selbst wirken. So erhält der Spieler mit der Karte [i]Begleiter des Zeus[/i], die zu Beginn der Phase III in der Sp...
von Dietrich
6. April 2015, 02:33
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] 7 Wonders
Antworten: 7
Zugriffe: 402

RE: [RF] 7 Wonders

Micha, da alle Spieler dem Spielsinn nach gleichzeitig ihre Karten aufdecken und nicht nacheinander, kannst Du bei Deinem rechten Nachbarn noch gar kein Holz kaufen, da er evtl. ja selbst diese Karte kaufen muss. Stell Dir das Bauen so vor, dass die zu bauende Karte noch vor Dir liegt, wenn Du ihre ...
von Dietrich
5. April 2015, 22:37
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] 7 Wonders
Antworten: 7
Zugriffe: 402

Re: [RF] 7 Wonders

Moin, moin, nein, denn man weiß beim Legen der eigenen Karte noch gar nicht, welche Karte sein Nachbar ausspielen wird. Also, die Ressourcen, die man verwenden möchte, müssen schon [b]vor dem Ausspielen[/b] der Karten einer Runde bei einem selbst oder den beiden Nachbarn ausliegen. Österlicher Gruß,...
von Dietrich
5. April 2015, 22:30
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Francis Drake - Die Erweiterungen: Admiral und Gouverneur
Antworten: 4
Zugriffe: 435

Re: [OT] : [RF] Francis Drake - Die Erweiterungen

Moin, darf ich Werbung machen? Habe sie von Spieleoffensive; sie sind auf deutsch, französisch und englisch. Ich hatte gehofft, dass durch die Erweiterung das Spiel spannender würde, da im Normalspiel lediglich drei Mal ähnliche Runden gespielt werden, ohne eine Steigerungsmöglichkeit (durch die Spi...
von Dietrich
4. April 2015, 14:42
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Francis Drake - Die Erweiterungen: Admiral und Gouverneur
Antworten: 4
Zugriffe: 435

[RF] Francis Drake - Die Erweiterungen: Admiral und Gouverneur

Moin, moin, ich habe gerade die Erweiterungen zu Francis Drake erhalten. Auf Seite 8 findet man die deutschen Regeln für das 6-Spieler-Spiel. Unter anderem steht dort: Der Admiral: Die Primärfunktion, 3 Spanische Fregatten platzieren zu dürfen, bleibt unverändert. Anstatt allerdings am Ende der Reis...
von Dietrich
31. März 2015, 21:44
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Forge War - Quest Verlauf
Antworten: 8
Zugriffe: 803

Re: [RF] Forge War - Quest Verlauf

Ich möchte dem Spiel noch eine Chance geben, da ich das erweiterte Spiel nicht probiert habe, wie ebenfalls nicht die Erweiterung Scoundrels of Skullport des Spiels Lords of Waterdeep.
Eventuell kann ich doch noch beiden Spielen etwas abgewinnen. Sie sehen sehr gut aus ...
Gruß, Dietrich
von Dietrich
31. März 2015, 16:46
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Forge War - Quest Verlauf
Antworten: 8
Zugriffe: 803

Re: [RF] Forge War - Quest Verlauf

Ja, Du hast recht, man kann pro Runde nur eine einzige Questkarte erwerben und aktivieren, muss sie aber dann 'erfüllen', wenn es nicht umsonst gewesen sein soll. Jedoch ist es möglich und eventuell auch notwendig, während der 'quest management'-Phase die Abenteurer der früher begonnenen Questen mit...
von Dietrich
31. März 2015, 15:37
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Forge War - Quest Verlauf
Antworten: 8
Zugriffe: 803

Re: [RF] Forge War - Quest Verlauf

Nach nochmaligem Lesen muss ich korrigieren: 1) "... von denen jeder nur eine Waffe tragen darf ...", nicht dürfen 2) Hinter dem [b müsste statt [ dort ] stehen, aber das würde man dann aber gar nicht bemerken ... 3) "Da[b]s[/b] ist zunächst die Voraussetzung ..." Ich vermisse hier im Forum doch die...
von Dietrich
31. März 2015, 15:20
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Forge War - Quest Verlauf
Antworten: 8
Zugriffe: 803

Re: [RF] Forge War - Quest Verlauf

Moin, moin, Suedpolfee schrieb: > Nach der Marktphase kann man sich einen Quest > aussuchen. Nach den Regeln habe ich es so verstanden, dass > mit dem Aussuchen und nehmen des Quests dieser mit einem > dieser kleinen weißen Würfel aktiviert wird. Den Würfel lege > ich auf den ersten Schritt des "Leg...
von Dietrich
30. März 2015, 20:45
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: [aWg] aWg 27.-29.3.
Antworten: 17
Zugriffe: 2520

Re: OT: Skepsis - Übersättigung?

Moin, moin, genauso geht es mir auch immer. Am besten ist es, wenn sich die Mechanismen nach dem Thema richten. Das ist vor allem bei Wirtschafts- und Eroberungsspielen der Fall. Allerdings sollte auch ein unvorhersehbarer Faktor z. B. Glückselemente, wie Würfeln oder Kartenziehen, eine Rolle spiele...
von Dietrich
29. März 2015, 01:13
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Brügge Kanalabrechnung
Antworten: 9
Zugriffe: 713

RE: [RF] Brügge Kanalabrechnung

Danke; richtig, auf Spielhilfe-Karten finden ja sich diese Aufzählungen! Ich habe so lange das Spiel nicht mehr angefasst. Allerdings haben wir diese Karten höchstens beim ersten Mal zu Rate gezogen, da uns die Wertungen klar waren - vielleicht auch aufgrund eben dieser Karten! Sonntäglicher Gruß, D...
von Dietrich
28. März 2015, 11:11
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Brügge Kanalabrechnung
Antworten: 9
Zugriffe: 713

Re: [RF] Brügge Kanalabrechnung

Ergänzung: Sicher wäre es überhaupt besser, man hätte die Abrechnungspunkte eben als solche in einer Aufzählung gekennzeichnet oder auch durch Spiegelstriche, aber nicht nur als Text. Zum Beispiel hier .. [i]Jeder Spieler nimmt sich Punkte für - jede seiner ausliegenden Personen - Anzahl seiner ausl...
von Dietrich
28. März 2015, 10:47
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Brügge Kanalabrechnung
Antworten: 9
Zugriffe: 713

Re: [RF] Brügge Kanalabrechnung

Moin, moin, mit meiner zugegebenermaßen für Dich nicht befriedigenden Anwort wollte ich zwischen den Zeilen andeuten, dass man nicht erwarten kann, dass jemand anderer eine Lösung hat, die [b]nicht[/b] in der Regel steht. Und wäre diese regelkonform? Hier im Forum findet man dann die Antwort als Lös...
von Dietrich
27. März 2015, 23:35
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Brügge Kanalabrechnung
Antworten: 9
Zugriffe: 713

Re: [RF] Brügge Kanalabrechnung

Moin,
die Antwort steht auf Seite 11 der Spielregel in der Darstellung der Endabrechnung.
Gruß, Dietrich
von Dietrich
26. März 2015, 14:00
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Auf den Spuren von Marco Polo
Antworten: 14
Zugriffe: 1361

Re: [RF] Auf den Spuren von Marco Polo

Moin, moin,
bei Deinem Kahn fällt mir ein:
Berliner Göre: "Guck ma, Opa, die Kahns!"
"Det sind Kähne!"
"Ick kenn doch Kahns."

Aber wie soll ein Kahn Gunst oder Zorn vergeben? Außer vielleicht, er heißt Oliver!

Dietrich
von Dietrich
26. März 2015, 02:13
Forum: Schwarmfinanzierung
Thema: [Spieleschmiede] Tesla vs. Edison
Antworten: 7
Zugriffe: 615

Re: [Crowd] Tesla vs Edison in der Spieleschmiede

Moin,
ich habe schon die englische Version gefördert; was ist als Ergänzung zu einer deutschen Lokalisierung nötig?
von Dietrich
18. März 2015, 21:36
Forum: Spielerforum
Thema: viel luft in der schachtel- wieder in?
Antworten: 12
Zugriffe: 1109

Re: viel luft in der schachtel- wieder in?

bzw. Du hast recht, eine zu kleine Schachtel ist AUCH nicht richtig!
von Dietrich
18. März 2015, 21:33
Forum: Spielerforum
Thema: viel luft in der schachtel- wieder in?
Antworten: 12
Zugriffe: 1109

Re: viel luft in der schachtel- wieder in?

Moin, moin,
eine zu kleine Schachtel ist doch nicht das Gegenteil (bzw. die einzige Alternative zu) einer viel zu großen Schachtel! Also, das Argument hinkt!
Dietrich
von Dietrich
17. März 2015, 11:28
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: [aWg] 13.3./15.3.
Antworten: 28
Zugriffe: 2316

Was sind aMg und aWg ...?

... und was ist hgzwopjp?
Mit Fäustlingen auf der Tastatur getippt? ;-)
Dietrich
von Dietrich
9. März 2015, 16:09
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] lustgarten 5. erweiterung dbvb
Antworten: 2
Zugriffe: 212

Re: [RF] lustgarten 5. erweiterung dbvb

Moin, irgendwie stört es mich noch immer: 1. Die permante Kleinschreibung, selbst am Satzbeginn! Warum sind dann aber Aktion und Zahl groß geschrieben? Sollen beide herausgehoben sein? 2. Was ist dbvb? Wahrscheinlich ein Spielname?! Bei einer Abkürzung wären sicher doch Großbuchstaben nötig. Manche ...
von Dietrich
7. März 2015, 23:30
Forum: Spielerforum
Thema: Das Spiel beginnt- Fernsehshow rund um Gesellschaftsspiele
Antworten: 51
Zugriffe: 5079

Re: Das Spiel beginnt- Fernsehshow rund um Gesellschaftsspiele

Günter, wenn es zu erwarten war, wieso schreibst Du dann: "Leider" ?
Oder hast Du trotz der zu erwartenden Spiele andere erwartet?
Gruß, Dietrich
von Dietrich
4. März 2015, 14:08
Forum: Schwarmfinanzierung
Thema: [Kickstarte] Above and Below
Antworten: 3
Zugriffe: 621

Re: [Crowd] Above and Below (Kickstarter)

Moin, er weist aber auch darauf hin: "It is likely that Above and Below will be printed later in French, German, and possibly other European languages. Please take this into consideration when deciding if you would like to pledge." "Es ist wahrscheinlich, dass "Drüber und Drunter" später in Französi...
von Dietrich
4. März 2015, 09:54
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Blueprint
Antworten: 9
Zugriffe: 584

Re: [RF] Blueprint

Moin, moin, geht man nach den (deutschen und den englischen) Regeln, besteht ein Hochhaus aus 5 oder 6 Würfeln. Und nur dann wird der Preis vergeben. Haben zwei oder mehr Spieler 5 oder 6 Würfel aufeinander gestapelt, erhält den Preis der Spieler, der nach dem Absatz auf Seite 4 'Gleichstand lösen: ...
von Dietrich
3. März 2015, 21:53
Forum: Regelfragen
Thema: [RF] Blueprint
Antworten: 9
Zugriffe: 584

Re: [RF] Blueprint

Moin, Micha, hier haben wir wieder eine nicht ganz (wort-) getreue Übersetzung. Sinngemäß jedenfalls nach der englischen Originalregel müsste der letzte deutsche Satz des Zitats folgendermaßen lauten: "Wenn mehr als ein Gebäude die Voraussetzung für den gleichen Preis erfüllen, wird der Gleichstand ...

Zur erweiterten Suche