Anzeige

[Rezensionen] Vorschläge für Rezensionen

Beiträge über SpieLama
Benutzeravatar
Christian
Kennerspieler
Beiträge: 259
Wohnort: Eppstein

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Christian » 18. Juli 2010, 13:37

shamrock67 hat geschrieben:Die Beiden sollten mal ´ne Rezension von "Ringkrieg" machen. ;)


"ey hmm... das sieht aber ganz schöön schwer aus sooo, hier mit Orks, Zwerge und Elben und so, nech?" :D
Zuletzt geändert von Christian am 18. Juli 2010, 13:37, insgesamt 1-mal geändert.
[font=Trebuchet MS]An den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, erkennt man erst wo es langgeht.[/font]

Spielesammlung

Benutzeravatar
Ben
Kennerspieler
Beiträge: 546
Wohnort: Herford, Germany

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Ben » 18. Juli 2010, 13:55

oh mann, hört doch auf. ich muss lernen aber gucke den ganzen tag nur das video... :D
DRACHENKLAUALARM!

üi üi üi - Herzlich willkommen im EasyPlay-Taxi!
Zuletzt geändert von Ben am 18. Juli 2010, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
An dieser Stelle könnte Ihre Werbung stehen! :angel:

Benutzeravatar
Christian
Kennerspieler
Beiträge: 259
Wohnort: Eppstein

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Christian » 18. Juli 2010, 14:21

Hier wird richtig "gefetzt". :D

Noch weitere:
Finito
Big Points

Ganz großes Kino. :D
Zuletzt geändert von Christian am 18. Juli 2010, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
[font=Trebuchet MS]An den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, erkennt man erst wo es langgeht.[/font]



Spielesammlung

Benutzeravatar
Hotbutton
Kennerspieler
Beiträge: 242

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Hotbutton » 18. Juli 2010, 14:42

Ha, wusste garnicht, dass es außer dem Drachnwurf Video noch mehr gibt. Mir gehts ähnlich wie Ben, hab heute eigentlich keine Zeit die zu schauen. Aber das wäre doch fast nen eigenen Thread wert. (Videorezensionen anderer Seiten, oder besser Negativbeispiele) :D

Benutzeravatar
Ben
Kennerspieler
Beiträge: 546
Wohnort: Herford, Germany

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Ben » 18. Juli 2010, 14:45

ich hab gesagt aufhören! *luftschnapp*
das fetzen ist auch super! "FETZEN? - woooow(!) das musst du mir erstmal zeigen!"
...aber auch die genialen soundeffekte beim würfen von finito! ; D
An dieser Stelle könnte Ihre Werbung stehen! :angel:

Benutzeravatar
Andy
Brettspieler
Beiträge: 84

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Andy » 18. Juli 2010, 14:54

Wir sollten mal wirklich so eins machen, als Parodie xD
Da hätte ich voll Lust drauf. :D

Ich finds auch klasse wie die Packung unten durchs Bild läuft. :cool:
Zuletzt geändert von Andy am 18. Juli 2010, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
*platzhalter*

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Der Siedler » 18. Juli 2010, 15:17

"Da hat man so einiges an Spaß zu haben!" - Das ist ein Befehl!
Montagabend in der Bude - Jeden Montagabend neu!

Ganz aktuell: Bericht #213 vom 11.12.2019 - Diesmal neudabei: Imhotep

Benutzeravatar
Hotbutton
Kennerspieler
Beiträge: 242

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Hotbutton » 18. Juli 2010, 15:23

Sorry, eines noch:
http://www.spiele-offensive.de/Spiel/Dog-1006313.html

Reicht, den Anfang zu schauen: "Oh, ihr seid ja auch da!"

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Der Siedler » 18. Juli 2010, 15:25

Dabei macht der bei cliquenabend so einen kompetenten Eindruck :D
Montagabend in der Bude - Jeden Montagabend neu!

Ganz aktuell: Bericht #213 vom 11.12.2019 - Diesmal neudabei: Imhotep

Benutzeravatar
Ben
Kennerspieler
Beiträge: 546
Wohnort: Herford, Germany

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Ben » 18. Juli 2010, 16:11

also andreas von cliquenabend ist super - der hat ahnung, erfahrung und connections!
aber so aus spaß mal so ein video aufzunehmen, das wär schon was. nur dazu müsste man sich ja mal wieder treffen und aufpassen, dass uns das niemand übel nimmt! :D
Zuletzt geändert von Ben am 18. Juli 2010, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
An dieser Stelle könnte Ihre Werbung stehen! :angel:

Benutzeravatar
Hotbutton
Kennerspieler
Beiträge: 242

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Hotbutton » 18. Juli 2010, 16:31

Ich wollte nicht die Kompetenz irgendjemandes in Frage stellen. Ich finde nur solche grausam gestellten Videos einfach unfreiwillig komisch und wenig authentisch.
Wobei an Thorsten und Mario keiner rankommt! :)
Zuletzt geändert von Hotbutton am 18. Juli 2010, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Der Siedler » 18. Juli 2010, 19:20

Gerade die Musik im Hintergrund bei den beiden ist doch super! Würde ich mir stundenlang anhören und passt auch zum Thema!

:D :P :D
Montagabend in der Bude - Jeden Montagabend neu!

Ganz aktuell: Bericht #213 vom 11.12.2019 - Diesmal neudabei: Imhotep

Benutzeravatar
shamrock67
Spielkind
Beiträge: 19

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon shamrock67 » 20. Juli 2010, 17:11

Der Siedler hat geschrieben:Gerade die Musik im Hintergrund bei den beiden ist doch super! Würde ich mir stundenlang anhören und passt auch zum Thema!

:D :P :D


ja, wäre cool wenn die Kamera ´mal rumschwenken würde. Da sitzt nämlich unser Ben am Klavier... :D (Irgendwie muss er sich ja zum Studium was dazu verdienen...)
She said the son never shines on closed doors
I open to find only hurricanes blow
Take me away to the green fields of may
Because the son never shines on closed doors

Benutzeravatar
Gast

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Gast » 21. Juli 2010, 09:59

Nicht wirklich ein Rezessions-Vorschlag sonder eher eine Empfehlung:
Schonmal Android (FFG) gespielt? Feines Spiel :)

Benutzeravatar
shamrock67
Spielkind
Beiträge: 19

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon shamrock67 » 24. Juli 2010, 11:36

Die Frage ist doch die:

1) Will man Rezensionen von Spielen die man selbst hat/kennt um zu sehen wie sie sonst so wegkommen und sie dadurch vielleicht bei anderen zu pushen ?

oder

2) Will man Rezensionen von Spielen die man nur vom Hörensagen kennt oder die einem komplett unbekannt sind um eine Inspiration/Kaufentscheidung zum nächsten Spielekauf zu haben ?

3) Oder will man sich nur alle 2 - 3 Tage ein paar Styling-Tipps von Ben abschauen ? :P

Was meint Ihr ?
She said the son never shines on closed doors

I open to find only hurricanes blow

Take me away to the green fields of may

Because the son never shines on closed doors

Benutzeravatar
H8Man
Kennerspieler
Beiträge: 1587

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon H8Man » 24. Juli 2010, 12:39

Also bei mir wären es Punkt 1 und 2, wobei ich dabei stark auf unbekanntere Titel gehen würde. Große Neuheiten bekommen eh ein Video, da Ben ja fleißig ist ;)
"Wenn Ihr glaubt mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt..."

Benutzeravatar
Joachim-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 603
Wohnort: Weinfranken bei Würzburg

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Joachim-SpieLama » 24. Juli 2010, 12:57

shamrock67 hat geschrieben:2) Will man Rezensionen von Spielen die man nur vom Hörensagen kennt oder die einem komplett unbekannt sind um eine Inspiration/Kaufentscheidung zum nächsten Spielekauf zu haben ?

2 natürlich. Für ein Spiel, welches ich selbst besitze und schon gespielt habe, brauche ich keine Rezension. Darüber kann ich mir sehr wohl ein eigenes Urteil bilden. Was andere davon halten interessiert mich auch eher weniger.
Zuletzt geändert von Joachim-SpieLama am 24. Juli 2010, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
JEFSS für Schnäppchenjäger.
Private Spieleverkaufsliste

Benutzeravatar
Suryoyo
Kennerspieler
Beiträge: 356

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Suryoyo » 24. Juli 2010, 12:58

Ich will videorezensionen, um mir das lästige regellesen zu erleichtern. Denn die infos zu nem spiel (obs gut ist oder nicht) die kriegt man ja eh auf den gefühl 1000 Internetseiten über Brettspiele. Das ist mein Hauptgrund warum ich mir videorezennsionen angucke.

Benutzeravatar
Hotbutton
Kennerspieler
Beiträge: 242

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Hotbutton » 24. Juli 2010, 20:54

Joachim hat geschrieben:
shamrock67 hat geschrieben:2) Will man Rezensionen von Spielen die man nur vom Hörensagen kennt oder die einem komplett unbekannt sind um eine Inspiration/Kaufentscheidung zum nächsten Spielekauf zu haben ?

2 natürlich. Für ein Spiel, welches ich selbst besitze und schon gespielt habe, brauche ich keine Rezension. Darüber kann ich mir sehr wohl ein eigenes Urteil bilden. Was andere davon halten interessiert mich auch eher weniger.


Das ist bei mir genauso. Bei Spielen, die ich schon kenne und über die ich mir schon ein Urteil gebildet habe, schau ich mir höchstens dann das Fazit aus Spaß an. Von daher habe ich bisher auch Spiele vorgeschlagen, die mich interessieren, die ich aber noch nicht besitze.

Benutzeravatar
shamrock67
Spielkind
Beiträge: 19

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon shamrock67 » 25. Juli 2010, 00:42

Also mir ist Punkt 2 auch am wichtigstenn. Nicht zuletzt weil ich mir wegen der Rezension von Stone Age das Spiel gekauft habe und zum Geek wurde ( siehe meinen Begrüssungs-Beitrag ). :D

Aber man muss auch vorsichtig sein und darf sich nicht zu sehr von der Meinung des Rezensenten leiten lassen, da diese ja meist doch eher subjektiv ist. Da lobe ich mir schon den Ben, der macht seine Sache meines Erachtens sehr gut. Selbst wenn er ein Spiel eher kritisch beurteilt, zeigt er neben den schwächen auch die möglichen Stärken auf und lässt uns noch genügend Spielraum, um uns unsere eigene Meinung zu bilden.

Ausserdem sollte eine Rezension erst nach einer ausreichend langen Testphase kommen. Bei den meisten Spielen entfaltet sich ja die ganze Tiefe erst nach einer gewissen Zahl an Partien, während andere Spiele mit der Zeit eher abflachen und sich schnell "verbrauchen".

Interessant ist auch die Tatsache, dass da draussen nicht nur Freaks wie wir rumlaufen, sondern auch viele Wenigspieler. Beiden Gruppen gleichermassen Information und Inspiration zukommen zu lassen ist auch nicht einfach.
Zuletzt geändert von shamrock67 am 25. Juli 2010, 00:44, insgesamt 1-mal geändert.
She said the son never shines on closed doors

I open to find only hurricanes blow

Take me away to the green fields of may

Because the son never shines on closed doors

Wudi
Kennerspieler
Beiträge: 212

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Wudi » 15. Februar 2011, 19:42

Ich fände eine kurze Rezension zu Friesematenten auch nicht schlecht. Sofern es möglich ist und man dazu eine gute Rezension machen kann.

Benutzeravatar
El Grande
Kennerspieler
Beiträge: 2357
Wohnort: Bayreuth

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon El Grande » 15. Februar 2011, 20:36

Haakoman hat geschrieben:Ich habe 2 Vorschläge für neue Rezensionen. Der erste gilt einem Spiel, welches mich und meine Freunde schon 6 Jahre begleitet. Ein schönes Spiel, dass selbst wenn es irgendwann anfängt langweilig zu erscheinen, weil man glaubt man hätte schon alles gesehen und erlebt, dann doch wieder aufs neue fesselt, weil etwas völlig neues geschieht. Die Rede ist von Der Herr der Ringe - Der Ringkrieg und dessen Erweiterungen Die Schlachten des Dritten Zeitalters. Ich weiß, der Titel wurde bereits vorgeschlagen, aber man kann Ringkrieg nicht oft genug erwähnen.
Zum zweiten würde ich sehr gerne eine Rezension zu dem Spiel Stronghold und dessen Erweiterung Undead sehen. Meine Freunde und ich sind auf der Suche nach einem neuen Spiel und Stronghold scheint wirklich sehr interessant zu sein. Aber eine überzeugende, und hoffentlich positive, Rezension könnte unsere Kaufentscheidung untermauern.


Zunächst einmal muss ich sagen, dass Rezensionen zu Neuheiten die wir ja zum Teil als Rezensionsexemplare bekommen immer Vorrang haben.

Da ich weder Ringkrieg noch Stronghold besitze wird es auch sehr unwahrscheinlich, dass es damit in nächster Zeit etwas wird. Außerdem ist Ringkrieg ja vergriffen und da macht für mich eine Rezension wenig Sinn. Leute die es haben brauchen sie nicht und gegenüber allen, die es haben wäre es ein wenig unfair, weil es ja nur noch zu horrenden Preisen zu bekommen ist.

Ich fände eine kurze Rezension zu Friesematenten auch nicht schlecht. Sofern es möglich ist und man dazu eine gute Rezension machen kann.


Habs erst selten gespielt (finde auch keine Mitspieler, weil die meisten - mich eingeschlossen - dann doch lieber ein "großes" Brettspiel spielen wollen). Weiß nicht, ob ich das mache. Außerdem kann man da nicht viel falsch machen für den Preis. Wenn's nicht gefällt dann kann man es ja wieder verschenken o.ä.

PS: Wäre immernoch dankbar für Unterstützung! Vielleicht findet sich doch irgendwann noch jmd.

LG Basti

Wudi
Kennerspieler
Beiträge: 212

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Wudi » 15. Februar 2011, 20:47

El Grande hat geschrieben:PS: Wäre immernoch dankbar für Unterstützung! Vielleicht findet sich doch irgendwann noch jmd.

Ich würde dir ja gerne helfen, aber ich sehe mich momentan leider einfach nicht in der Lage so etwas zu machen.
Erstens bin ich nicht so erfahren in Sachen Brettspiele wie die meisten hier und zweites komme ich selten dazu etwas zu spielen (weil in den meisten Fällen die Leute keinen Bock haben).
Eventuell ändert es sich wenn ich im Laufe des Jahres hier ausziehe und in eine WG mit zwei Freunden ziehe, die beide ab und zu gerne mal ein Brett- oder Kartenspiel spielen.
Die Technik wäre dann das letzte Problem aber eine Kamera steht schon länger auf der Einkaufsliste

Benutzeravatar
Lorion42
Kennerspieler
Beiträge: 1486
Wohnort: Bielefeld

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Lorion42 » 16. Februar 2011, 10:37

Haakoman hat geschrieben:Gute Spiele gehören verbreitet :D

Tja wenn es ausverkauft ist, kann sich das nicht mehr weiter verbreiten ;)
Da können die verkauften Spiele höchstens noch ihren Besitzer wechseln... sehe auch keinen Sinn in einer Rezension, auch wenn es ein super Spiel ist.

Benutzeravatar
Suryoyo
Kennerspieler
Beiträge: 356

RE: Vorschläge für Rezensionen

Beitragvon Suryoyo » 16. Februar 2011, 10:54

Haakoman hat geschrieben:
Da ich weder Ringkrieg noch Stronghold besitze...

Hm... Das sollte sich ändern. Zumindest Ringkrieg sollte man besitzen. Das ist schon ein verflucht gutes Spiel, das mich und meine Freunde seit 2005 begleitet und eigentlich auch nie langweilig wird.
Ich wollte mich übrigens mal für die guten Rezensionen bedanken. Ich habe mir aufgrund dessen Abenteuer in Mittelerde bestellt und warte jetzt gespannt auf die Post. Naja, vielleicht wird uns hier ja mal langweilig und wenn sich hier einer eine Kamera besorgt machen wir vielleicht mal irgendwann ne Rezi zu Ringkrieg :P Auch wenn es vergriffen ist und eigentlich nur noch die teure Deluxe Edition erhältlich ist, sollte dieses Spiel niemals vergessen oder gar unter den Tisch gekehrt werden. Es gibt ja noch Ebay oder Börsen etc. Gute Spiele gehören verbreitet :D


Die Neuauflöage ist ja schon geplant sogar als revised edition. Einiges wird verändert und neu hinzukommen. Termine stehen eigentlich fest für Essen oder um die jahreswende herum.

Ich würde doch einfach mal vorschlagen, dass du eine machst, am besten mit Regelerklärung zumindest die ersten paar Züge, hab das Spiel auch mit erweiterung gespielt aber leider vieeeeel zu selten als dass Ichz mich an sowas heranwaagen würde. Dennoch würde es mir enorm helfen Mitspieler für dieses m. Meinung nach genialste aller genialen Spiele zu finden.

Gruß

Suryoyo


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste