Anzeige

Hallo aus H

Willkommen im Forum. Hier könnt ihr euch vorstellen.
Anzeige
Benutzeravatar
hallixx
Brettspieler
Beiträge: 55

Hallo aus H

Beitragvon hallixx » 22. März 2016, 22:19

Schönen Guten Abend,

jetzt will ich doch auch mal die Vorstellung anwerfen:

Ich bin Ingo aus Hannover, aus dem dem Kreis der "Niedrig-Ü40er" und erst seit ca. 3-4 richtig mit dem Brettspielgen infiziert..wobei ich denke, dass alles angefangen hat, also ich vor ca 20 Jahren mal eine Nacht Starquest gespielt habe :D

Jetzt ist das erste Regal voll (Starquest gab es vor mehreren Jahren auf ebay) und ich blicke auf eine kleine Sammlung von ca. 50 Spielen. Dabei vertreten sind Klassiker und auch die Neuheiten der letzten Monate, von denen nur leider noch nicht alle bespielt werden konnten. Meine Frau spielt mit Begeisterung Istanbul, Brügge, 7Wonders Duel etc...und verdreht ein wenig die Augen wenn mal ein "Schwergewicht" a la Ringkrieg oder die Monster/Zombies etc. mit Zombicide o.ä. auf den Tisch sollen... :rolleyes:

Regelmäßig spielen wir ca. alle 4 Wochen in einer kleinen Gruppe Spiele wie Andor, Mysterium, Time Stories, Pandemie (Legacy steht noch eingepackt im Schrank ;) )etc. und vielleicht bekomme ich Sie das nächste Mal zu Star Wars IA.

Soweit ein erster kleiner Einblick - man liest sich.
Beste Grüße
hallixx

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 4697
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Hallo aus H

Beitragvon zuspieler » 23. März 2016, 08:49

Willkommen im Forum.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1832
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Hallo aus H

Beitragvon Harry2017 » 23. März 2016, 09:47

Herzlich Willkommen :-)

Jaja das Nerdisieren der Freundin - Da bin ich auch gerade dabei, da ist Fingerspitzengefühl gefragt :-) Immer ein kleines Stückchen trashiger in Richtung Monstergekloppe - So das es fast garnicht auffällt..:D

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1739
Wohnort: Bonn

Re: Hallo aus H

Beitragvon Greifwin » 23. März 2016, 09:58

Willkommen und viel Spaß hier!

Zum Thema Nerdisierung... Kann da nur zu Super Dungeon Explore - Der Vergessene König raten. Das ist sooo süß, da fällt der besseren Hälfte garnicht auf, daß sie Monster verklppt. Ich sag nur: Admiral Flauschepo und Schnabelknecht. :D

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1832
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Hallo aus H

Beitragvon Harry2017 » 23. März 2016, 10:10

Ich hab Arcadia Quest dazu genutzt :-) Ging auch ganz gut...

Anzeige
Benutzeravatar
hallixx
Brettspieler
Beiträge: 55

Re: Hallo aus H

Beitragvon hallixx » 23. März 2016, 21:23

:D ..das ja fein...neben der Begrüßung gibts noch Tipps zum Nerdisieren...... :P

Die Monster sind weniger das Problem..ok..die Zombies gehen gar nicht (deshalb gucke ich auch The Walking Dead alleine)...sondern mehr die Tatsache, dass ich am liebsten jede Woche was neues, großes, schönes auf den Tisch bringen will....aber ich versuche es weiter ganz sachte......so dass Blood Rage und Co noch zum Leben erweckt werden...... :P...Marvel Legendary war z.B. ein Hit......grins

Gibts das Thema "Nerdisieren" hier eigentlich schon....ich lerne ja gerne noch dazu :rolleyes:

zu guter letzt...Super Dungeon Explore hatte ich in der Tat schon mal im Blick...Arcadia Quest...ist irgendwie nicht meins....


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste