Anzeige

"Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Sachfremdes
Benutzeravatar
Kay

"Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 28. Februar 2010, 17:47

Hallo!

Ich bin einer der glücklichen Gewinner des Phalanx Gewinnspieles auf facebook.de
Gewonnen habe ich das Spiel "Spartacus". Leider wurden die Gewinne bisher nicht versandt, die Gewinner wurden am 03.01.2010 verkündet. Wie ich nachlesen konnte warten die anderen Gewinner ebenfalls noch auf die Spiele. Oder hat jemand bereits etwas erhalten? Ich finde es schade. Am 20.02.2010 wurde ich von Pat Braun aufgrund eines Postings auf dessen facebook Seite gefragt, ob ich denn noch kein Spiel erhalten habe. Ich verneinte dies, sollte meine Adresse zusenden. Dies habe ich getan. Leider ist seitdem wieder nichts passiert. Auf Nachrichten oder Postings wird nicht/kaum reagiert.

Kann da jemand von euch was genaueres zu sagen?

Benutzeravatar
raccoon
Kennerspieler
Beiträge: 804

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon raccoon » 1. März 2010, 15:31

Hallo Kay,

da der 20.02. gerade mal 6 Werktage her ist, würde ich es mit noch etwas Geduld versuchen und sonst Mitte März nochmal nachhaken. Gratulation zum Gewinn!

Gruß

raccoon

Benutzeravatar
Tanakor
Kennerspieler
Beiträge: 181

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Tanakor » 2. März 2010, 15:13

Wie war das nochmal mit dem geschenkten Gaul?

Benutzeravatar
Spielefreun.de
Kennerspieler
Beiträge: 191
Wohnort: Neudrossenfeld
Kontakt:

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Spielefreun.de » 2. März 2010, 17:03

Nun ja - noch hat er den Gaul ja offensichtlich nicht.

Wenn man bedenkt, dass er ihn eigentlich schon im Laufe des Januar hätte kriegen sollen, hab ich echt Verständnis für Kays Ungeduld.


Beste Grüße
Jens
Spielefreun.de - DIE Webseite für alle Freunde des gepflegten Spiels

Benutzeravatar
Kay

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 2. März 2010, 17:24

Ich meins ja auch nicht böse :o)
Wollte nur wissen, ob jemand von den Gewinnern schon etwas erhalten hat. Nur meiner Ansicht nach sollte man, wenn man sowas veranstaltet auch zusehen, das das zeitnah über die Bühne geht...oder sich einfach mal melden...

Benutzeravatar
Felix
Kennerspieler
Beiträge: 442

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Felix » 3. März 2010, 12:52

Ich habe auch noch nichts erhalten... :-(

Benutzeravatar
Felix
Kennerspieler
Beiträge: 442

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Felix » 3. März 2010, 12:53

Felix schrieb:
>
> Ich habe auch noch nichts erhalten... :-(

...liegt vielleicht daran, dass ich nicht gewonnen habe!

SCNR! :grin:

Benutzeravatar
Kay

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 3. März 2010, 17:00

@Felix:

Damit aber auch alle wissen, dass deine beiden vorherigen Beiträge absolut Sinn frei sind:

SCNR = „Sorry, Could Not Resist“, „Entschuldigung, aber ich konnte nicht widerstehen“

:-P

Benutzeravatar
Kay

Für mich ist die Sache "Phalanx" durch...

Beitragvon Kay » 19. März 2010, 19:21

...so, vor einigen Tagen habe ich noch mal die Kontaktaufnahme über die Phalanx Internetseite versucht, mit der Bitte um Sachstandmeldung bezüglich des Gewinnspieles. Für mich ist es echt eine Schweinerei, ein Gewinnspiel zu veranstalten und dann die Gewinner versauern zu lassen.

Für mich ist die Sache durch, will auch nichts mehr mit dem Verlag zu tun haben. Ich werde für meinen Teil keine Spiele mehr von Phalanx kaufen, obwohl ich dies in der Vergangenheit getan habe und sehr zufrieden war! Hoffentlich nimmt Spielbox.de in Zukunft davon Abstand, auf ein eventuell erneutes Gewinnpiel von Phalanx in den News hinzuweisen.

Benutzeravatar
Karl-Heinz

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Karl-Heinz » 29. März 2010, 14:10

Ich habe zwar nichts gewonnen, aber bei früheren Bestellungen bei Phalanx (natürlich mit Vorauskasse) ähnliche Erfahrungen gemacht. Man telefoniert und mailt andauernd ins Nirvana, irgendwann ruft der große Meister dann mal in aller Eile vom Handy an, verspricht prompte Bearbeitung und dann ist wieder Funkstille. Bei mir hat's erst funktioniert, nachdem ich damit gedroht habe, die Geschichte in allen meinen Spielgruppen und in allen Foren zu erzählen...

Benutzeravatar
ingo

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon ingo » 29. März 2010, 20:31

Hallo,

Karl-Heinz schrieb:
>
> Ich habe zwar nichts gewonnen, aber bei früheren Bestellungen
> bei Phalanx (natürlich mit Vorauskasse) ähnliche Erfahrungen
> gemacht. Man telefoniert und mailt andauernd ins Nirvana,
> irgendwann ruft der große Meister dann mal in aller Eile vom
> Handy an, verspricht prompte Bearbeitung und dann ist wieder
> Funkstille. Bei mir hat's erst funktioniert, nachdem ich
> damit gedroht habe, die Geschichte in allen meinen
> Spielgruppen und in allen Foren zu erzählen...

ja, das kenne ich nur zu gut. Geholfen hat allerdings auch eine Fristsetzung inkl. Drohung rechtlicher Schritte...

Viele Grüße
der ingo

Benutzeravatar
Kay

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 29. März 2010, 21:15

Das wirft ja alles kein gutes Licht auf Phalanx...mich würde es mal interessieren, ob überhaupt einige Gewinner schon was erhalten haben. Ansonsten wundert es ich, das die so ruhig bleiben :o)

Benutzeravatar
Kay

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 31. März 2010, 15:51

So, auch gute Sachen sollen hier erwähnt werden: Pat hat mich kontaktiert und Abhilfe bezüglich des ausstehenden Gewinns versprochen. Ich bin gespannt.

Benutzeravatar
Kay

Re: "Glückliche Gewinner vom Phalanx Gewinnspiel"

Beitragvon Kay » 9. April 2010, 15:36

### HAPPY END: ###

Pat Braun hat Wort gehalten und mir das Spiel zugesandt, heute kam es an. Vielen Dank noch mal dafür, falls du hier mitliest.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste