Anzeige

Bücher, DVD's etc. tauschen

Sachfremdes
Benutzeravatar
ulrichblum
Brettspieler
Beiträge: 90
Kontakt:

Bücher, DVD's etc. tauschen

Beitragvon ulrichblum » 25. Februar 2012, 15:58

Hallo

Es gibt ja eine ganze Reihe von Plattformen auf denen man Bücher, DVD's, CD's und manchmal auch Spiele tauschen kann. Also NICHT Download-Plattformen auf denen man digitale Inhalte teilt, sondern legale Seiten auf denen man reale Gegenstände austauscht.
Wie sind denn so eure Erfahrungen mit den verschiedenen Plattformen? Was sind die Vor- und Nachteile?

Wichtig sind mir vor allem:
- Gute Auswahl an Artikeln. Wobei es nicht zwingend Millionen von Artikeln sein müssen. Die Qualität sollte aber stimmen. Wenn die Leute da nur ihren Müll abladen bringen ja auch viele Angebote nichts.
- Aktivität. Es sollte (entsprechende Angebote vorausgesetzt) schon hin und wieder ein Tausch zustande kommen.
- Das einstellen von Artikeln sollte so einfach wie möglich sein.

Ich habe Erfahrung mit der Plattform Exsila in der Schweiz. Die hat sehr gut funktioniert bevor sie sich durch einige Veränderungen leider selber gekillt haben (de facto Abwertung der Tauschwährung durch das einführen von Geld als Tauschmöglichkeit). Ausserdem bin ich auf BGG in den Mathtrades relativ aktiv. Das ist ne feine Sache, weshalb mir das tauschen von Spielen auf einer anderen Platform auch nicht so wichtig ist.
Nun bin ich nach Deutschland gezogen und suche eine neue Tauschplattform, da sich die DVD's langsam türmen :-)

Also: Was sind eure Erfahrungen?

Liebe Grüße
Ulrich

Benutzeravatar
tezetto
Kennerspieler
Beiträge: 477
Wohnort: Aachen

Re: Bücher, DVD's etc. tauschen

Beitragvon tezetto » 27. Februar 2012, 17:20

Also, ich hab ziemlich gute Erfahrungen mit Tauschticket.de gemacht. Man stellt Artikel in verschiedenen Kategorien (Bücher, Hörbücher, Filme, Musik, Spiele, Verschiedenes) mit sogenannten Tickets (1-5) ein und wartet dann.

Wenn Du dich anmeldest, bekommst Du schon mal ein Ticket geschenkt, wenn ich Dich werben darf, bekomm ich auch noch was *g*

Wenn etwas angefordert wird, bekommt man dafür die entsprechenden Tickets und kann dann wiederum dafür Sachen eintauschen. Porto für´s verschicken übernimmt man selber. Bis vor kurzem war es noch kostenlos, inzwischen kostet es 49 Cent, wenn man selber etwas anfordert. Lässt sich aber verschmerzen, weil man halt selber keine Portokosten hat.

Es gibt ne Suchfunktion, mit der man gezielt nach Sachen suchen kann, die andere Leute suchen, wenn man die Sachen hat, wird man sie relativ zeitnah für verhältnissmässig viele Tickets los. Andere Sachen gammeln schon recht lange rum, bis man sie, wenn überhaupt los wird.

Schau doch mal rein.
Ciao
Torsten
"Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Wendell Holmes, 1809-1894)

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3151

Re: Bücher, DVD's etc. tauschen

Beitragvon Thygra » 28. Februar 2012, 09:35

Ich habe ebenfalls mit tauschticket.de sehr gute Erfahrungen gemacht. Allerdings nutze ich die Seite seit Einführung der Gebühr von 49 Cent kaum noch - zumal mein Stapel ungelesener Bücher zuvor stetig angewachsen war und immer noch für die nächsten 2-3 Jahre reichen wird.

Wenn man Tauschticket nutzt, sollte man seine eigenen Angebote dann und wann erneut einstellen, damit das Datum des Einstellens aktuell bleibt. Denn wenn jemand nach einem Artikel sucht, werden die zuletzt eingestellten Artikel immer zuerst angezeigt.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Gummidoc
Kennerspieler
Beiträge: 417
Kontakt:

Re: Bücher, DVD's etc. tauschen

Beitragvon Gummidoc » 28. Februar 2012, 13:31

Hi,


also ich bin auch bei Tauschticket aktiv und muß sagen ich habe bis jezt noch keine schlechte Erfahrung gemacht.Die meisten Tauschpartner sind richtig nett und man kann auch schon mal zwecks eines Rabattes verhandeln. Die meisten sind da sehr kulant. Habe auch dort schon das ein oder andere gesuchte Spiel gefunden. Außerdem finde ich bei Tauschticket ist eine viel angenehmere Atmosphäre, als bei einem bekannten Auktionshauses. Dort ist alles und jeder nur auf seinen Provit aus. Insgesamt ein wirklich tolle Plattform.

Benutzeravatar
ulrichblum
Brettspieler
Beiträge: 90
Kontakt:

Re: Bücher, DVD's etc. tauschen

Beitragvon ulrichblum » 28. Februar 2012, 16:11

Ich danke euch für die Info.
Dann werde ich wohl bei Tauschticket mal etwas aktiver werden.
Ich bin Gespannt.

Liebe Grüße
Ulrich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste