Anzeige

Unterm Baum, dort lag bei mir...

Sachfremdes
Anzeige
Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Ben Ken » 25. Dezember 2016, 19:12

Hallo zusammen,

Heilig Abend ist mittlerweile schon wieder vorbei und die Feiertage sind voll im Gange. Ich hoffe ihr konntet den Abend mit Familie oder Freunden genießen und habt auch das ein oder andere hübsche Bild unter dem Christbaum gehabt.
Ich fände es interessant, wenn ihr einfach mal schreibt, was euch an Brett- und Kartenspielen oder auch anderen Spielen Gutes getan wurde.
Natürlich könnt ihr auch eure verschenkten Schätze mitteilen.


In dem Sinne fange ich mal an. Euch weiterhin schöne Feiertage und die ein oder andere schöne Spielrunde. :blush:

Ich habe drei schöne Spielepäckchen bekommen.

Via Nebula
Ice Cool (heute bereits mit Freundin und ihren Eltern angespielt. Sieg, aber man schnippse ich sch****)
Mombasa

Verschenkt habe ich in der Familie und an Freunde:

Karuba
Klartext
Codenames
Krazy Wordz (lila)
Pixel Tactics
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
Jenshs
Kennerspieler
Beiträge: 178

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Jenshs » 25. Dezember 2016, 19:24

Da meine Frau mit kein Brettspiel und nix vom BVB schenken wollte hab ich konsequent von ihr ein BVB Cluedo bekommen! :D

Benutzeravatar
Lumina
Spielkamerad
Beiträge: 31
Wohnort: Dortmund
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Lumina » 25. Dezember 2016, 19:35

Bei mir lag Choclate, Mombasa und Zug um Zug Deutschland, unterm Weihnachtebaum:)
Meerschweinchen und Brettspiele? Geht das?
Unser Youtubekanal: https://www.youtube.com/channel/UCGE1Pyxmp4rMQtoO_v0-V1g

Benutzeravatar
Ilthiliel
Brettspieler
Beiträge: 64

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Ilthiliel » 25. Dezember 2016, 19:41

Bei uns lag Mech vs Minions, Potion Explosion für Sohnemann, Villen des Wahnsinns 2 und Klask unterm Baum.
Und ich muss sagen; Klask war der absolute Brüller des Abends!
Selten so gelacht und heute direkt zur Familienfeier mitgenommen, wo es ebenfalls eingeschlagen hat.

Benutzeravatar
ElPeludo
Kennerspieler
Beiträge: 264
Wohnort: München

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon ElPeludo » 25. Dezember 2016, 20:46

Jenshs hat geschrieben:Da meine Frau mit kein Brettspiel und nix vom BVB schenken wollte hab ich konsequent von ihr ein BVB Cluedo bekommen! :D


Marco Reus wars mit dem Alustollen auf der Suedtribuene! :D

Ich habe mich ueber Five Tribes, Isle of Skye (beide 2 mal gespielt, seeehr cool!) und die Viticulture Essential Edition freuen duerfen. Verschenkt habe ich Rokoko und den Marcy-Fall (auch darauf freue ich mich schon).

Anzeige
Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1540
Wohnort: Lünen

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Florian-SpieLama » 25. Dezember 2016, 20:54

Ich habe Die Kolonisten von meinen Eltern und Black Fleet von meiner Freundin gekriegt. Hab mich mega gefreut!

Selber verwichtel ich morgen unter den Freunden ein Exit-Spiel (das im Labor).

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 648
Wohnort: Magdeburg

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon RyojiKaji » 25. Dezember 2016, 21:37

Da lag nur...
Mechs VS Minions
Villen des Wahnsinns 2te Edition
Scythe Invaders from Afar - Erweiterung
Centauri Saga
Adrenalin
Betrayal at house on the hill - Erweiterung
Flick Em Up - Holzedition + beide Erweiterungen
Icecool
die 3 Exit-Spiele von Kosmos
und noch diverse KDM - PinUps
...muss mal mit meinem Weihnachstmann reden....entschieden zu wenig Geschenke fürs Fest ^_~

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1476
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon ErichZann » 25. Dezember 2016, 21:51

Geld, eine Flasche guten Gin, ne Mütze...passt.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6529
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon SpieLama » 25. Dezember 2016, 22:14

Die Welt im Spiel - Atlas der spielbaren Landkarten und Kartenhüllen.

Benutzeravatar
Kyllcoaster
Kennerspieler
Beiträge: 152
Wohnort: Kordel (Nähe Trier)

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Kyllcoaster » 26. Dezember 2016, 05:56

RyojiKaji hat geschrieben:Da lag nur...
Mechs VS Minions
Villen des Wahnsinns 2te Edition
Scythe Invaders from Afar - Erweiterung
Centauri Saga
Adrenalin
Betrayal at house on the hill - Erweiterung
Flick Em Up - Holzedition + beide Erweiterungen
Icecool
die 3 Exit-Spiele von Kosmos
und noch diverse KDM - PinUps
...muss mal mit meinem Weihnachstmann reden....entschieden zu wenig Geschenke fürs Fest ^_~


Da reicht ein einziger Weihnachtsbaum garnicht aus, oder habt ihr im Wald gefeiert? :D

Von meinem Bruder bekam ich 'Loony Quest' und von mir selber bekam ich äußerst überraschend 'VdW - 2. Edition'.

Anzeige
Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1106

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Dee » 26. Dezember 2016, 07:47

Ich hab bis aufs Wichteln im Forum kein Spiel geschenkt und keins bekommen, was ich auch gut so finde. Weihnachten geht mir tatsächlich eher drum beisammen zu sein. Daher gibt es keine großen Geschenke bei uns.

Stimmt aber nicht ganz. Ich hab ein Schiffe versenken in Hosentaschegröße bekommen. ;)

Benutzeravatar
bertmat
Kennerspieler
Beiträge: 408
Wohnort: Münster

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon bertmat » 26. Dezember 2016, 08:07

Wir haben uns beim Konsumsrausch auch ausgeklingt. Ich hatte ne gute Zeit mit der Familie.

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 999

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Malte » 26. Dezember 2016, 09:10

bertmat hat geschrieben:Wir haben uns beim Konsumsrausch auch ausgeklingt. Ich hatte ne gute Zeit mit der Familie.


Gefällt mir +1

Bei uns auch! Stressfrei, nur die Kinder bekamen etwas.

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 648
Wohnort: Magdeburg

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon RyojiKaji » 26. Dezember 2016, 10:01

Kyllcoaster hat geschrieben:Da reicht ein einziger Weihnachtsbaum garnicht aus, oder habt ihr im Wald gefeiert? :D

Von meinem Bruder bekam ich 'Loony Quest' und von mir selber bekam ich äußerst überraschend 'VdW - 2. Edition'.


^^ hatten den Baum extra aufn Tisch gestellt.um die Geschenke darunter zu legen. Aber vlt.hängen wir den Tannenbaum nächstes Jahr einfach unter die Decke, so wie es in manchen Regionen Brauch ist, sollte das Platzproblem jedenfalls lösen. ^_~

Und bei uns wurden auch nur die Kinder beschenkt....also nur meine Tochter und ich. ^^

Ansonsten geht es hauptsächlich ums Beisammensein. Was bei einer weit verteilten Familie aber auch mit einigem Stress verbunden ist. ^_~

Schönen 2ten Weihnachtstag euch allen.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1863
Wohnort: Bonn

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Greifwin » 26. Dezember 2016, 11:52

Bei uns gab es auch nur was von den Großeltern für den Enkel. Ansonsten halten sich da zum Glück alle zurück und freuen sich mehr auf ein gemeinsames Essen und Zusammensein.
Gekauft wird ganzjährig eh genug, von daher kommt es auf den Tag nicht wirklich an.

Anzeige
Benutzeravatar
LiannaMaelie
Kennerspieler
Beiträge: 196
Wohnort: Passau
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon LiannaMaelie » 26. Dezember 2016, 12:35

Wir haben hier in Familie und Freundeskreis auch ausgemacht, nur die Kinder zu beschenken. Ich freue mich lieber mit den Kleinen mit.
Wir schenken uns meist dann trotzdem was Kleines, aber kein Brettspiel.

Benutzeravatar
veritas85
Spielkind
Beiträge: 17

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon veritas85 » 26. Dezember 2016, 12:46

Also bei uns bekommen auch nur die Kinder von jedem was!
Die Erwachsenen haben sich auf Wichteln geeignet und daher bekommt jeder wenigstens ein Geschenk! ;)

Da ich kein Brettspiel erhalten habe, habe ich mir heute StarWars Rebellion gegönnt! Hoffe es ist wirklich der Zweispieler-Kracher, der es laut Rezensionen sein soll! :)

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei

Beitragvon Harry2017 » 26. Dezember 2016, 19:19

Bei mir gabs Blood Bowl :-) Freue mich riesig das zu testen...

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1863
Wohnort: Bonn

Re: Unterm Baum, dort lag bei

Beitragvon Greifwin » 26. Dezember 2016, 20:02

Harry2017 hat geschrieben:Bei mir gabs Blood Bowl :-) Freue mich riesig das zu testen...


Berichte bitte mal. Damit bin ich auch am liebäugeln.

Benutzeravatar
Winston
Kennerspieler
Beiträge: 462

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Winston » 27. Dezember 2016, 09:35

Ich geb alle Jahre eine Wunschliste mit Kleinigkeiten an Verwandte, Familie aus ... Da hat dann jeder 5-6 unterschiedliche Sachen drauf, über die ich mich freue ...Bücher, DVDS, Spiele, etc. So weiß ich nicht genau was ich bekomme, aber ich weiß, dass es kein Griff ins Klo wird oder eine Dublette oder Gutscheine (ich haassse Gutscheine)

Heuer gabs:
DVD's
- Star Wars: Das Erwachen der Macht
- Star Wars Episode IV-VI
- Im Zeichen des Bösen

Spiele:
- Resistance: Avalon, Sag's mir: Personen & Filme (Freu mich schon auf Silvester)
- Cosmic Encounter: Kosmischer Angriff
- Die Akte Whitechapel

Abgesehen davon ... weitere coole Sachen wie Custom T-Shirts, Polster, einen neuen Rasierpinsel+Seife, etc.

Ich hoffe, dass meine Geschenke auch so gut angekommen sind :)

Anzeige
Benutzeravatar
Inoshiro
Kennerspieler
Beiträge: 103
Wohnort: Berlin

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Inoshiro » 27. Dezember 2016, 10:31

zuspieler hat geschrieben:Die Welt im Spiel - Atlas der spielbaren Landkarten und Kartenhüllen.


Das habe ich auch geschenkt bekommen :)
Ansonsten nichts brettspielrelevantes und auch überhaupt sehr wenig Geschenke.

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1686
Wohnort: Aachen

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Der Siedler » 27. Dezember 2016, 13:41

Das Orakel von Delphi
Die Zwerge - Das Duell
Die Kolonisten
Concept (Vom SpieLama-Wichteln)
La cosa nostra - Sogar signiert mit ner tollen Zeichnung vom Autor, der gleichzeitig Illustrator ist
Montagabend in der Bude - Jeden Montagabend neu!

Ganz aktuell: Bericht #166 vom 7.11.2018 - Diesmal neu: Chimera Station

Benutzeravatar
maeddes
Kennerspieler
Beiträge: 583
Wohnort: Heidelberg
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon maeddes » 27. Dezember 2016, 13:57

Der Siedler hat geschrieben:Die Kolonisten


Das habe ich auch bekommen und bin jetzt am Ende der 2. Ära angelangt - mir macht es richtig Spaß.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei

Beitragvon Harry2017 » 27. Dezember 2016, 23:49

Greifwin hat geschrieben:
Harry2017 hat geschrieben:Bei mir gabs Blood Bowl :-) Freue mich riesig das zu testen...


Berichte bitte mal. Damit bin ich auch am liebäugeln.


Jo - Morgen wird hoffentlich angetestet. Die (Grund-)Regeln schonmal gelesen und scheint echt spaßig zu sein...

Benutzeravatar
Axel Bungart
Kennerspieler
Beiträge: 358
Wohnort: Bonn
Kontakt:

Re: Unterm Baum, dort lag bei mir...

Beitragvon Axel Bungart » 28. Dezember 2016, 10:19

RyojiKaji hat geschrieben:Ansonsten geht es hauptsächlich ums Beisammensein. Was bei einer weit verteilten Familie aber auch mit einigem Stress verbunden ist. ^_~


:D :D 86 Spiele unterm Weihnachtsbaum. Aber "ansonsten geht es hauptsächlich ums Beisammensein".... Sehr nett.... hätte von Loriot stammen können.
Gruß
Axel

Heute schon im www.reich-der-spiele.de gestöbert?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste