Anzeige

Mein zuletzt gekauftes Spiel

Allgemeine Spiele-Themen
Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 20. Januar 2015, 18:29

Das ist ganz einfach , meine Freundin mag Tile Laying Games und ich auch, bei den Ereigniskarten bevorzugen wir eher die friedliche Variante was ich für das Spiel auch ausgewogener finde. Das Gaia kein Strategie Brocken ist finde ich auch ganz gut, es ist schnell innerhalb von 30 Minuten gespielt. Es ist definitiv kein Muss Spiel, aber momentan find ich es okay.

Benutzeravatar
Andreas B
Kennerspieler
Beiträge: 547
Wohnort: NRW

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Andreas B » 21. Januar 2015, 12:13

Mount Everest - Rebell.Pl
Nachdem ich mit meiner Frau unzählige Partien K2 gespielt habe (ca.10 in den letzten 4-5 Jahren) ;) , brauchen wir....na gut....brauche ICH Abwechslung!
Ik freu mir!

Benutzeravatar
K0m
Kennerspieler
Beiträge: 230

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon K0m » 22. Januar 2015, 14:13

Xia: Legends of a Drift System

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon HDScurox » 22. Januar 2015, 14:18

Machi Koro,
Suburbia
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Svenbart
Spielkamerad
Beiträge: 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Svenbart » 22. Januar 2015, 14:49

Helden der Normandie

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Florian-SpieLama » 22. Januar 2015, 15:30

@K0m: darf ich fragen, wo du das her hast? Ich hab nämlich schonmal geguckt, da ich grosses interesse habe. Beim ersten Blick hab ich da nichts gefunden. Nur Amazon-U.S.A. Lässt es dir von da importieren? Oder gibt es auch einen deutschen Shop der das importiert/besorgt?

Benutzeravatar
K0m
Kennerspieler
Beiträge: 230

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon K0m » 22. Januar 2015, 15:47

@Florian: Ganz genau - Amazon.com ist die Lösung ... Ich habe auch alles andere probiert - bis auf jemanden der das bei Ebay Kleinanzeigen in Berlin anbietet (leider nur Abholung) gibt es das atm nirgendwo - ich hatte deswegen auch bei diversen Händerln angefragt ob ein Import möglich ist - leider erfolglos!

Daher der Weg über Amazon.com - dort kostet der Spaß inkl Versand/Zoll aktuell $124,40 ... Lieferung um den 12. Februar

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Florian-SpieLama » 22. Januar 2015, 16:53

Uff. Das is ne Menge Holz und ca. 50% teurer durch den Versand. Da wart ich lieber ab. Ne Quatsch. Ich warte weil ich das Geld im Moment nicht zur Verfügung hab ^^. Aber vielen Dank für die Info!

Benutzeravatar
*Christian
Spielkamerad
Beiträge: 38

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon *Christian » 22. Januar 2015, 21:50

Dungeon Petz
Brügge - Die Stadt am Zwin
Augsburg 1520

Benutzeravatar
Prinz
Kennerspieler
Beiträge: 175

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Prinz » 25. Januar 2015, 16:36

Gerade eben "Railways of the World" bestellt.

Benutzeravatar
Ideenlos
Kennerspieler
Beiträge: 199

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Ideenlos » 26. Januar 2015, 07:16

Deus
Und endlich mal "Stone Age"

Benutzeravatar
Fang
Kennerspieler
Beiträge: 446

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Fang » 26. Januar 2015, 18:20

"Avalon" - "Der Widerstand" wollte ich mir schon länger zulegen. Habe mich nun aber für die Artusvariante entschieden.
"Scoundrels of Skullport" - Wie mir verschiedenste Quellen versicherten, Pflichterweiterung für "Lords of Waterdeep".

Benutzeravatar
pologoal2006
Spielkamerad
Beiträge: 21

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon pologoal2006 » 26. Januar 2015, 19:07

Ich weiss gar nicht welches ich nehmen soll. Seit mich vor 4 Wochen die "SUCHT" gepackt hat, steht fast jeden Tag DHL vor der Tür :angel:
Und ich fange auch schon mit Sammelboxen und Sleeves an. (Ist so etwas normal ??...dieser "Trieb")

  • Robinson Crusoe
  • Zug um Zug DE Märklin Edition
  • Innovation
  • Airlines Europe
  • Trains
Ich bin schon auf "Viva Java" gespannt.
Das Vermächtnis reizt mich, doch ich finde es etwas dreist mit der Fehlgeburt und bei einer YouTube Rezension, dass die Spielkarte ein "farbiger" ist und auch gleich nicht viel mitbringt (etwas makaber)

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 26. Januar 2015, 19:49

Der Trieb ist normal, geht nur nicht wieder weg :)
Sieh dich als Addicted !!!

Legacy - Gears of Time inkl Expansion

Zeitreisen trifft auf technologieentwicklung. Grafik wie bei Ascension, ich bin stark interessiert.
Zuletzt geändert von Sascha 36 am 26. Januar 2015, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lorion42
Kennerspieler
Beiträge: 1486
Wohnort: Bielefeld

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Lorion42 » 26. Januar 2015, 20:43

Er wird aber schwächer ;)
Bei mir kommt noch der Trieb dazu alles was seit längerem ungespielt herumsteht irgendwann zu verkaufen oder vertauschen. Ich brauch trotzdem ein weiteres neues Regal :D

Mein zuletzt gekauftes war übrigens Manila auf nem Flohmarkt

Benutzeravatar
Svenbart
Spielkamerad
Beiträge: 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Svenbart » 26. Januar 2015, 21:02

Kenn ich auch Lorion - und das verkaufte und vertauschte hole ich mir dann zwei Jahre später wieder zurück. Weil es eigentlich doch ganz nett war!

Letztes Spiel: Axis&Allies Angels 20

Benutzeravatar
pologoal2006
Spielkamerad
Beiträge: 21

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon pologoal2006 » 26. Januar 2015, 21:59

Bei dem schwedischen Möbelhaus gibt es ja gute und günstige Regale :D - da bin ich doch froh ein geräumiges Auto haben zu dürfen

Benutzeravatar
Prinz
Kennerspieler
Beiträge: 175

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Prinz » 26. Januar 2015, 23:21

Heute morgen bestellt:

- Sun Tzu
- Warhammer: Invasion
- Beasty Bar

Eben gerade nun in den USA bestellt, da in Deutschland auf längere Sicht nicht erhältlich:

- Clash of CUltures: Cuivilizations

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1897
Wohnort: Bonn

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Greifwin » 28. Januar 2015, 18:09

Mal wieder ein wenig zugeschlagen heute:

- Cthulhu Wars, danke an bertmat!
- beide Erweiterungen zu Seasons, Enchanted Kingdom und Path of Destiny
- Theomachy via Kickstarter auf dem "Priest" Level

Benutzeravatar
*Christian
Spielkamerad
Beiträge: 38

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon *Christian » 28. Januar 2015, 23:36

Rallyman, Danke maeddes
Die Schlösser des König Ludwig
Relic Runners
Deus

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 30. Januar 2015, 15:03

Munchkin Panic...wohl das einzige Munckin das mir gefallen könnte.

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 30. Januar 2015, 16:33

Stay Away - Truant Verlag
Robinson Crusoe - Fahrt der Beagle. Pegasus Châpeau Ben 2 , tolle Anleitung !
Palais Royal -Hans im Glück
Istanbul - Pegasus Gefiel mir dann doch zu gut .
Gleichgewicht des Schreckens - GMT Games

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 30. Januar 2015, 18:47

Jau Sascha - Istanbul hatte mich auch überrascht...hätte ich nicht gedacht.

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 30. Januar 2015, 19:09

Ich hab im Sommer 2013 den Prototypen in Münster gespielt und fand das Spiel am Ende egal.
Dann hab ich es im letzten Jahr noch zwei mal gespielt und fand es nicht wirklich interessant.
Gestern hab ich es zwei mal gespielt und auf einmal hat es Klick gemacht, trotzdem kommt mir die Dönerbude nicht ins Haus.
Das Spiel bietet eine Menge an Variationen und ich finde es hat seine Aufmerksamkeit verdient.

Benutzeravatar
Ben2
Kennerspieler
Beiträge: 1862
Wohnort: Heusenstamm
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Ben2 » 30. Januar 2015, 19:45

Sascha 36 hat geschrieben:Robinson Crusoe - Fahrt der Beagle. Pegasus Châpeau Ben 2 , tolle Anleitung !


Das freut mich - da ist viel Arbeit reingeflossen. :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste