Anzeige

Mein zuletzt gekauftes Spiel

Allgemeine Spiele-Themen
Benutzeravatar
Fang
Kennerspieler
Beiträge: 446

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Fang » 11. Februar 2015, 12:36

Winter der Toten grade bestellt. Bin sehr gespannt auf das Spiel.

Benutzeravatar
Throwdown
Kennerspieler
Beiträge: 326

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Throwdown » 11. Februar 2015, 18:52

Agricola. Hab zwar schon Caverna aber weil das so gut ist konnte ich nicht nein sagen.

Benutzeravatar
P1pp0
Brettspieler
Beiträge: 66

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon P1pp0 » 14. Februar 2015, 21:33

Axis & Allies D-day und besonders freu ich mich über Winter der Toten!

Benutzeravatar
Dornenreich
Brettspieler
Beiträge: 90

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Dornenreich » 15. Februar 2015, 00:05

Android Netrunner.

Mal sehen ob es sich etablieren kann, klingt auf jeden Fall gut.
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen.
- Georg Christoph Lichtenberg

Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Zharadorn » 15. Februar 2015, 01:55

Legendary deck building game Marvel + Erweiterungen. Großartiges Spiel!

Benutzeravatar
*Christian
Spielkamerad
Beiträge: 38

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon *Christian » 15. Februar 2015, 09:01

Hansa Teutonica
Siedler von Catan + Städte und Ritter + Seefahrer (Holzversionen)
Kingsport Festival
Warzone - Mutant Chronicles

Benutzeravatar
Kyllcoaster
Kennerspieler
Beiträge: 152
Wohnort: Kordel (Nähe Trier)

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Kyllcoaster » 15. Februar 2015, 09:17

Bora Bora (ich liebe es :) )
Patchwork
Kingsburg-Erweiterung

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 15. Februar 2015, 12:17

Endlich den Lego Batman Tumbler 76023 :)

Zwar kein Brettspiel, aber ich freu mich trotzdem wie ein 5 jähriger an Weihnachten :)

Benutzeravatar
pologoal2006
Spielkamerad
Beiträge: 21

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon pologoal2006 » 15. Februar 2015, 22:32

*Cacao Neuerscheinung 2015
* Funkenschlag

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1897
Wohnort: Bonn

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Greifwin » 16. Februar 2015, 08:14

Gestern Marvel Legendary Deckbuilding Game - gibts aktuell bei Thalia für 44,70, abgl. HERZ14 Gutschein zu 38,45. Da warte ich dann gern ein paar Tage länger
Pathfinder Skull & Shackles - Adventure Path 2 + 3

Benutzeravatar
*Christian
Spielkamerad
Beiträge: 38

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon *Christian » 16. Februar 2015, 16:48

Der Pate
Trains
Zug um Zug Märklin

Benutzeravatar
Throwdown
Kennerspieler
Beiträge: 326

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Throwdown » 16. Februar 2015, 22:32

Ich habe gerade agricola ausgepackt und eine Frage. Es ist die siebte edition und beim Vergleich des Spielmaterials und des tatsächlichen inhaltes ist mir eine Diskrepanz aufgefallen und wollte wissen ob das bei allen so ist. Beim Holz Material habe ich folgende farben im Karton gehabt. Schwarz, weiss, gelb, orange,braun und 34x lila????wtf... wofür soll denn lila stehen?

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon HDScurox » 16. Februar 2015, 23:19

Stein, Schilf, Getreide, Gemüse, Lehm und Holz.

Den Farben entsprechend ist entweder das Holz oder der Lehm Lila. Das Holz ist bei uns ein rotbraun und der Lehm ein Hellbraun.
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Throwdown
Kennerspieler
Beiträge: 326

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Throwdown » 16. Februar 2015, 23:25

ok das macht Thematisch also absolut gar keinen Sinn und kann ich auch so keinem Mitspieler erklären. Da muss wohl doch das gute ersatz Material gekauft werden.

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon HDScurox » 16. Februar 2015, 23:31

Ich würde einfach mal an Lookout Games eine E-Mail schreiben. Da ist die falsche Farbe zwischengerutscht.
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1897
Wohnort: Bonn

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Greifwin » 17. Februar 2015, 20:09

Auf den Spuren Spiel von Marco Polo vorbestellt.

Benutzeravatar
Dornenreich
Brettspieler
Beiträge: 90

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Dornenreich » 17. Februar 2015, 21:19

Robinson Crusoe bestellt, hört sich gut an, mal sehen ob es was taugt.
Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen.

- Georg Christoph Lichtenberg

Benutzeravatar
Winston
Kennerspieler
Beiträge: 462

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Winston » 18. Februar 2015, 15:51

Die Brügge Erweiterung ist endlich gekommen und heute hab ich Royals bestellt. Ich habe eine Weile mit mir gerungen, aber dann dachte ich: als Einführung in Area Control Spiele scheint es mir wunderbar zu sein...El Grande kann ich mir später auch noch besorgen :)

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 18. Februar 2015, 17:14

Silverton - Mayfair Games
Eines der ersten Workerplacement Spiele, Wirtschaftsspiel und Solo spielbar.

Hyperborea - marabunta

Hab es mittlerweile zweimal gespielt, beide Spiele für sehr gut befunden und dann dem NDrew abgekauft und laut Paketzettel soll es schon da sein.
Das Würfelbuilding und die Fantasy Conan Welt haben es mir einfach angetan, vor allem zu zweit fand ich es sehr interessant da man hier ja quasi zur Konfrontation gezwungen wird, sonst kann man am Ende nur verlieren. Auch mag ich die Einfachheit des Spiels, es ist nicht sonderlich kompliziert, mir gefiel die Anleitung gut und die Symbole sind auch gut verständlich.

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Noir » 18. Februar 2015, 19:59

Ich liebe den Geruch von neuem Brettspielfutter!

Bild

Benutzeravatar
Andreas B
Kennerspieler
Beiträge: 547
Wohnort: NRW

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Andreas B » 19. Februar 2015, 23:28

Noir hat geschrieben:Ich liebe den Geruch von neuem Brettspielfutter!

Bild


Daumen hoch! :)

Ja....Morgenkaffe, Frühlingsluft und frisch geöffnete Brettspiele! :)

Auch bei mir:
Winter der Toten (endlich!)
Smash Up - Geek Edition

Benutzeravatar
*Christian
Spielkamerad
Beiträge: 38

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon *Christian » 20. Februar 2015, 13:44

Hyperborea
Trajan
Lords of Xidit

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 20. Februar 2015, 16:54

Heute in der Schule Yak gespielt, kurzes Kartenspiel mit Bluffelementen , mir und den Kindern hats Spaß gemacht und rüber hinaus hätten wir fast das Essen vergessen.
Somit musste ich mir das nach der Arbeit mal zulegen.

Yak - Zoch Spiele

Benutzeravatar
Ricki
Kennerspieler
Beiträge: 648

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Ricki » 20. Februar 2015, 16:58

Gestern dann doch noch gekauft: Exploding Kittens.
Schwachsinn hoch zehn, aber irgendwie will ich auch Teil von dem großen Schwachsinn sein :D

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 20. Februar 2015, 22:23

4er Runde
Heute einmal The Island bzw das frühere Atlantis - Schönes Ärgerspiel etwas im Stile von Black Fleet, kommt da aber nicht ganz ran - dafür ist es kürzer...wird erstmal behalten.

Danach zum ersten Mal Augustus - Auch schön - Hätte ich nicht gedacht. Wollte ich eigentlich schon abgeben, ist aber n netter, einfacher und kurzer Siegpunktgenerator im Stile von 7 Wonders, nur schneller und einfacher - wird behalten :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste