Anzeige

Mein zuletzt gekauftes Spiel

Allgemeine Spiele-Themen
Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Florian-SpieLama » 26. April 2015, 15:07

Vor ein paar Tagen/Seiten wurde doch hier nach Bloodbowl Foulspiel gefragt und so wie ich das sehe gab es darauf keine Antwort?!

Mich selbst interessiert es nicht, aber beim Stöbern drauf gestoßen:
http://www.magierspiele.de/product_info ... _id=219614

Benutzeravatar
Oonalaily
Kennerspieler
Beiträge: 149
Wohnort: Siegen

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Oonalaily » 26. April 2015, 18:46

Munchkin Panic mit dem 20% Gutschein von Thalia. Da ich gerne ein Tower Defense Spiel haben wollte, Castle Panic für mich allerdings aufgrund der Sprache flach fällt, habe ich mich spontan für Munchkin Panic entschieden.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1549
Wohnort: Münster
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon ErichZann » 28. April 2015, 11:13

Invaders von White Goblin Games...bin ich sehr gespannt drauf, asymetrisches Kartenspiel für 2.
Space Hulk Todesengel Kartenspiel, gabs beim Tausch mit drauf...
Blue Max, war eher so ein spontantausch...weil ich zwei Spiele die ich eh nicht spiele dafür hergegeben habe.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Kyllcoaster
Kennerspieler
Beiträge: 152
Wohnort: Kordel (Nähe Trier)

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Kyllcoaster » 28. April 2015, 11:38

Habe mir jetzt 'D-Day Dice bestellt. Thema schreckt mich zwar ab, aber das Spiel interessiert mich doch sehr. Bin mal gespannt.

Benutzeravatar
Gummidoc
Kennerspieler
Beiträge: 417
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Gummidoc » 28. April 2015, 11:51

Neu im Spieleregal:

- Brügge Erweiterung
- Valdora Erweiterung
- Gaìa

Benutzeravatar
Ragnar
Kennerspieler
Beiträge: 345

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Ragnar » 28. April 2015, 17:17

Winter der Toten

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 28. April 2015, 17:30

Kraftwagen
Lost Legends
Orleans
Broom Service
Harbour
Patronize

Dann mal Regeln lernen

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon BGBandit » 28. April 2015, 17:46

Nimm dir für Lost Legends ein paar mehr Runden Zeit. Vielen Spielern gefällt es nicht. Ich persönlich fand es mit jedem Spiel besser, je besser man die Karten kennt. Aber es verzeiht Fehler am Anfang null (Punktegenerierung). Wäre dann an deiner Meinung interessiert

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Sascha 36 » 28. April 2015, 18:08

Ich hab das schon mal gespielt bei Erich Zann, da fAnd ich es ganz gut und für den Preis hab ich gedacht kann man auch mal ein Queen Games Spiel kaufen. Die Grafik find ich jedenfalls Spitze, da bin ich echt begeistert.
Danke für den Hinweis übrigens.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1549
Wohnort: Münster
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon ErichZann » 28. April 2015, 18:30

Ich mag Lost Legends gerne...bin da aber eher alleine, man muss die Karten kennen und als neuer Spieler kann es frustrierend sein, als Hausregel empfehle ich beim Tod keinen Skill entfernen zu müssen, die Bestrafung auszuscheiden ist schon hart genug.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon BGBandit » 28. April 2015, 19:46

Ich hab LL 9 Punkte auf BGG gegeben, stand aber irgendwie mit einer Meinung ganz allein auf weiter Flur ;-)

Bin übrigens in ca. 15 Spielen nur ein einziges Mal k.o. gegangen. Da gibt es nämlich eine Regel, die etwas tricky ist. Wenn man sie richtig rum liest, merkt man, dass man zwar mit den Lebenspunkten auf 0 fällt (aber nicht darunter), anschließend durch Tränke die Energie aber wieder auffüllen kann, sofern man welche hat.

Benutzeravatar
Kyllcoaster
Kennerspieler
Beiträge: 152
Wohnort: Kordel (Nähe Trier)

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Kyllcoaster » 29. April 2015, 00:00

Habe heute zum ersten Mal "Manhattan Project" gespielt und prompt gewonnen. Erster Eindruck war sehr zufriedenstellend. Muss ich definitiv noch ein paar Mal spielen.

Edith sagt, ich hätte den falschen Thread erwischt :(

Benutzeravatar
Seb
Kennerspieler
Beiträge: 660

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Seb » 29. April 2015, 00:04

Dank Thalia (leider ohne die 20% Gutscheine) Eiserne Thron 2. Auflage und Auf nach Indien.
--
Der Seb

Benutzeravatar
P1pp0
Brettspieler
Beiträge: 66

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon P1pp0 » 29. April 2015, 07:57

Moin,
ich habe in letzter Zeit auch ein paar neue Spiele in meine Sammlung aufgenommen:

Gears of War
Zombicide
Archipelago
Junta
Puerto Rico

Benutzeravatar
Andy_Zoo
Kennerspieler
Beiträge: 313
Wohnort: Schwarzwald
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Andy_Zoo » 29. April 2015, 09:08

Myrmes
Lancaster

Benutzeravatar
Prinz
Kennerspieler
Beiträge: 175

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Prinz » 29. April 2015, 09:22

Andy_Zoo hat geschrieben:Myrmes
Lancaster


Hast du bei Milan-Spiele zugeschlagen? :D
Bei Lancaster überlege ich auch noch, werde ich mar wohl auch noch holen.

Benutzeravatar
Gummidoc
Kennerspieler
Beiträge: 417
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Gummidoc » 30. April 2015, 09:29

Neu im Regal:

- Firefly - Das Spiel / Deluxe Version

Benutzeravatar
Riche
Kennerspieler
Beiträge: 356
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Riche » 30. April 2015, 13:29

Die Spiele-Offensive Wundertüte,
falls das zählt :D
Mal sehen, was drin ist. Wird eventuell aber zurück gehen.

Benutzeravatar
Gummidoc
Kennerspieler
Beiträge: 417
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Gummidoc » 30. April 2015, 13:42

Oh die "Wundertüte"!

Für mich als Vielspieler kommt die Wundertüte nicht infrage. Zu hoch ist für mich dabei das Risiko nur Spiele zu bekommen die ech eh schon habe. Aber es ist immer wieder spannend zu lesen was dann tatsächlich in der Tüte war.

Benutzeravatar
l8xx
Kennerspieler
Beiträge: 536

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon l8xx » 30. April 2015, 14:22

Gummidoc hat geschrieben:Oh die "Wundertüte"!

Für mich als Vielspieler kommt die Wundertüte nicht infrage. Zu hoch ist für mich dabei das Risiko nur Spiele zu bekommen die ech eh schon habe. Aber es ist immer wieder spannend zu lesen was dann tatsächlich in der Tüte war.

Zum einen das oder Spiele, die ich absichtlich nicht kaufen wollte. Aber bin auch gespannt, was da drin ist, bitte Inhalt posten :-)

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 30. April 2015, 14:32

Jo dito - da ich einen (wie die meisten hier) vergleichsweise guten Überblick über das Gros der letzten 2-3 Jahre habe und mir fast alle Spiele gekauft habe, die mir gefallen, kann da für mich nicht viel wirklich habenswertes dabei sein...aber die Angebote sind gut und der Inhalt für Leute, die Zeit und Muße zum ausprobieren haben und sich günstig mit recht guten Spielen eindecken wollen, echt nicht uninteressant....bin gespannt was drin ist...

Zum Thema: Zombicide Kompendium gekauft :) Und bei 15€ für Robinson Crusoe - Die Fahrt der Beagle bei Thalia fast nicht widerstehen können....aber nur fast :) Grundspiel nichtmal angespielt....bis ich zur Erweiterung kommen würde, würde es einfach zu lange dauern.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1902
Wohnort: Bonn

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Greifwin » 30. April 2015, 23:24

- Marvel Dice Masters - Avengers vs. X-Men
- einige Booster zu Dice Masters Uncanny X-Men wie auch AvX

Und dann ist heute noch mein Agricola angekommen, bei dem es sich, obwohl nicht auf der Seite angegeben, um die Sonderausgabe inkl. des X-Decks handelt. Da freu ich mich noch mehr. :)

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Harry2017 » 1. Mai 2015, 10:27

Kein Spiel - Aber ich freue mich trotzdem wie ein Kleinkind :)

Den Lego 10188 Todesstern mit 20% Rabatt gegönnt - YEAH! Und morgen zum Star Wars Day gibts den Lego Jawa Sandcrawler 75059 mit 10% Rabatt...dann hab ich die Lego Wunschliste endlich durch :)

Das ist mein beruhigendes "Solospiel"

Benutzeravatar
Fang
Kennerspieler
Beiträge: 446

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon Fang » 2. Mai 2015, 13:10

Concordia

Gesehen und spontan gekauft.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1549
Wohnort: Münster
Kontakt:

RE: Mein zuletzt gekauftes Spiel

Beitragvon ErichZann » 2. Mai 2015, 14:42

Endlich...Level 7 Omega Protocol
Nazi Punks Fuck Off!!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste