Anzeige

Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Allgemeine Spiele-Themen
Anzeige
Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 14. Dezember 2017, 21:40

Hallo,

und zwar möchte ich die Miniaturen von Arcadia Quest bemalen. Ich habe da noch keinerlei erfahrungen drin :D
und besitze weder Farbe noch Pinsel.

Da ich aber auch keine lust habe Hunderte von Euros auszugeben für Hunderte von Farbene, wollte ich hier mal
Fragen was ich den als Grundstock wirklich brauche.

Habe mir auch schon einige Tutorial Videos angeschaut. Das Problem ist nur das diejenigen die, diese Tutorials machen ja schon alles mögliche an Farbe zuhause rumstehen haben.

Ich dachte jetzt mal an das Army Painter anfänger set für ca. 25€ und Natürlich einmal Schwarz und Weiß Sprühgrundierung. Aber was noch dazu?

Dann gibt es ja Base und Layer farben was ist da eigentlich der genaue unterschied? Reicht es wenn ich am anfang erstmal nur Base farben habe. Weil im Set sind ja auch alles Base Farben oder?

Und danke schonmal für eure Hilfe :)

Grüße Tom

Benutzeravatar
Elmo
Kennerspieler
Beiträge: 119

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Elmo » 14. Dezember 2017, 22:13

Kurz gesagt:

- Pinsel gibts im Bastelladen und da tun es für den Anfang definitiv günstige, z.B. von Da Vinci
- Grundierung:
- Sprühen ist definitiv schneller, aber im Winter muss das Wetter mitspielen, da man das besser draußen macht
- Farbe ist wohl geschmackssache, genau wie die Intensität (auf weiß decken die Farben meist gut)
- Farben:
- Grundfarben reichen, da man daraus sehr vieles mischen kann
- Hersteller ist geschmackssache, das muss man einfach ausprobieren
- Shades:
- farbig wohl am einfachsten die von Gamesworkshop

Hoffe das hilft für den Anfang. Viel Spaß beim Bemalen :)

Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 14. Dezember 2017, 23:19

Ok dann hol ich glaub ich wirklich mir erstmal nur das Army Painter start set.


Mit Grün, Rot, Gelb, Blau, Braun, Weiß, Schwarz, Mettalic Silber und einem Shade.
Dazu Sprühfarbe und vll noch ein Mettalic Gold.

Danke dir war mir die ganze Zeit unsicher ob das ausreichen wird. Da Arcadia Quest doch ein haufen verschiedenartiger Figuren hat. :) :)

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 14. Dezember 2017, 23:20

Ah ich würde lieber zu Vallejo greifen...Army Painter hat meiner Meinung nach eine schlechte Pigmentierung...d.h. die Farben decken nicht so gut...zumindest ist das meine Erfahrung.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 14. Dezember 2017, 23:21

Kauf Vallejo (Model oder Game Color ist erstmal wurscht)...Gelb und Rot würde ich jedoch von Citadel kaufen.
Nazi Punks Fuck Off!!

Anzeige
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6629
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon SpieLama » 15. Dezember 2017, 01:04

Unter viewtopic.php?f=5&t=386340 findest Du Bilder von bemalten "Arcadia Quest"-Miniaturen, unter viewtopic.php?f=22&t=3126 findest Du Bilder von weiteren Miniaturen, unter viewtopic.php?f=22&t=387564 findest Du allgemeine Tipps zum Bemalen von Miniaturen.

Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 15. Dezember 2017, 01:47

Danke habe die ersten 2 Threads auch schon gefunden gehabt :). Und war mir immer noch unsicher wegen der
Farbwahl ob die Grundtöne erstmal wirklich ausreichen um ein gutes Ergebniss hin zu bekommen.

Weis zufällig jemand wie diese Knete heißt wo viele ihre Miniaturen zum bemalen drauf "Kleben"?

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 15. Dezember 2017, 11:08

Uh ich hab vergessen wie das zeug heisst, gibts aber in jedem Schreibwarenladen.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
flacon0815
Kennerspieler
Beiträge: 432
Wohnort: Karlsruhe
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon flacon0815 » 15. Dezember 2017, 18:54

Winkla hat geschrieben:Danke habe die ersten 2 Threads auch schon gefunden gehabt :). Und war mir immer noch unsicher wegen der
Farbwahl ob die Grundtöne erstmal wirklich ausreichen um ein gutes Ergebniss hin zu bekommen.

Weis zufällig jemand wie diese Knete heißt wo viele ihre Miniaturen zum bemalen drauf "Kleben"?


Patafix?

Benutzeravatar
Elmo
Kennerspieler
Beiträge: 119

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Elmo » 15. Dezember 2017, 20:50

Genau Patafix heißt das Zeug.

Anzeige
Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 15. Dezember 2017, 23:32

Ah stimmt danke :)

Also meine momentane Farbzusammenstellung

Vallejo

- White
- Bone White

- Negro Black

- Goblin Green
- Dark Green

- Beasty Brown
- Leather Brown (leider momentan nicht verfügbar)

- Ultramarin Blue

- Stonewall Grey

- Elf skintone

- Gunmetal Metal
- Polished Gold

Citadel

- Memphiston Red
- Averland Sunset

Army Painter

- Strong Tone
- Dark Tone

- Base Pramer Matt White Spry


Und dazu ein anfänger Pinsel Set

- Army Painter Brush Starter Set

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 16. Dezember 2017, 00:41

Gute Auswahl...ich hab mit deutlich weniger ein komplettes Doom angemalt damals...
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 16. Dezember 2017, 01:05

Danke

ja das Problem ist das ich nach dem zusammenstellen des sets festgestellt habe das die hälfte der
Farben über 5-10 Tage Lieferzeit haben.... bei Fantasywelt. Bei anderen online shops sind die Farben etwas teurer was bei der Menge ganz schön was ausmacht.

Muss mal schauen vll mit ein paar citadell farben austauschen oder so...

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 16. Dezember 2017, 12:10

Wo wohnst du denn? hast du keinen Laden in der Nähe?
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 16. Dezember 2017, 18:32

Wohn in Karlsruhe :)

haben dort ein Laden den ich kenne die Spiele Pyramide. War heute mal kurz dort verkaufen nur Army Painter (2,70€) und Citdael (3,40€) farben.

Bei Army Painter gabe es auch ein paar starter set wo ich mir auch kurz überlegt habe ob ich das
Dungeon painter set hole https://www.fantasywelt.de/Army-Painter-Dungeon-Painter.

Bin dann aber ohne etwas nach hause. War mir nicht sicher ob ich das nehmen soll. Da diese Farben sehr Kräfitg und leuchtend wirkten das zwar gut für Arcadia Quest wäre aber nicht für weiter Projekte.

Anzeige
Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1865
Wohnort: Bonn

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Greifwin » 16. Dezember 2017, 20:12

Versuch es doch mal im GW in Karlsruhe, Karlstraße 13.
Da kannst Dir mal alle Citadel Farben live anschauen und ggf. zuschlagen. Mir persönlich gefallen die GW-Farben besser als Vallejo oder Army Painter. Aber das ist natürlich Geschmacks- und auch Kostenfrage. :)

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1493
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon ErichZann » 17. Dezember 2017, 00:32

Wie gesagt...von GW habe ich Weiss und Gelb da die Deckkraft deutlich besser als bei Vallejo ist, beim Rest kann man auch gut auf die günstigeren Vallejo zurückgreifen, abgesehen davon find ich die Fläschchen deutlich praktischer als die Döschen von GW wo die Farben deutlich schneller eintrocknen.
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Winkla
Spielkind
Beiträge: 10

Re: Arcadia Quest Miniaturen Bemalen

Beitragvon Winkla » 17. Dezember 2017, 18:30

So habe gerade für 16€ folgende 14 Farbenl von Vallejo gebraucht ersteigert :D

Polished Gold
Glorious Gold
Goblin Green
Skull White
Khaki
Cobra Leather
Black
Beasty Brown
Scrofulous Brown
Cold Grey
Ghost Grey
Bloody Red
Silver
Chainmail Silver

Der rest kann ich ja als einzelne töpfchen mir holen :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste