Anzeige

Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Allgemeine Spiele-Themen
Anzeige
Benutzeravatar
Morgal
Spielkind
Beiträge: 2

Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Beitragvon Morgal » 29. April 2018, 19:48

Hallo :)

Ich bzw. meine Spielgruppe sind eigentlich keine Brettspieler sondern eher Dungeon Crawler Spieler :D
Wir sind eben große Dungeon Crawler Fans und spielen eigentlich (fast) nur solche Spiele.

Deshalb möchte ich für mich mal eine Liste zusammenstellen von verschiedenen Dungeon Crawlern
die es so gibt, egal ob gut, passabel oder schlecht und auch egal ob in deutsch oder in englisch.
Auch ganz egal ob die Spiele noch erhältlich sind oder schon out of print.

Ich möchte eben einfach aus interesse eine Liste schreiben von Dungeon Crawlern die es gibt bzw.
die es je gegeben hat.
Eventuell auch für eine etwaige Dungeon Crawler Brettspielsammlung :)

Welche fallen euch ein?

Dungeon Crawler die wir schon kennen, teilweise besitzen und spielen und
somit nicht genannt werden müssen:

- Descent (1 & 2 Edition)
- Arcadia Quest
- Massive Darkness
- Sword and Sorcery
- Star Wars - Imperial Assault

Danke und beste Grüße :)

Benutzeravatar
Peterlerock
Kennerspieler
Beiträge: 406
Wohnort: Köln
Kontakt:

Re: Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Beitragvon Peterlerock » 29. April 2018, 20:18

https://boardgamegeek.com/tag/dungeon

23 Seiten Ergebnisse zum Suchbegriff "dungeon".
Mein Blog (Spieldesign, Spielkritiken, Illustrationen)

Benutzeravatar
Morgal
Spielkind
Beiträge: 2

Re: Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Beitragvon Morgal » 29. April 2018, 20:32

Danke für den Link! :)

PS: Dein Blog sieht ziemlich spannend aus :)

Benutzeravatar
Genu
Brettspieler
Beiträge: 54

Re: Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Beitragvon Genu » 30. April 2018, 09:46

Als Dungeon Crawler empfehle ich

Sword & Sorcery (komplex, viel Tiefgang)
Massive Darkness (leicht verständlich)

Zu Sword & Sorcery habe ich einen Playthrough erstellt. Da kannst Du das Spiel in Aktion sehen:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL_FWvlC4XF1VkyvFmqNukHcFfNqRwE7_e

Bei Massive Darkness hab ich ein Unboxing gemacht. Playthrough folgt demnächst. Ggf Kanal abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

https://youtu.be/1R00FS-4vfY

Viel Spaß

LG
Genu
LG
Genu

Mein aktueller Brettspiel-Kanal
Unboxing, Regeln, Playthrough
Link: https://www.youtube.com/channel/UCrX7ZiJH3GyPyIxJsYu6iJw

Try, Enjoy & Subscribe!

Benutzeravatar
Der bumsfidele Bergdoktor
Spielkamerad
Beiträge: 25
Wohnort: Steueroase
Kontakt:

Re: Welche Dungeon Crawler gibt es bzw. gab es je, egal ob gut oder schlecht?

Beitragvon Der bumsfidele Bergdoktor » 1. Mai 2018, 11:10

Morgal hat geschrieben:Dungeon Crawler die wir schon kennen, teilweise besitzen und spielen und
somit nicht genannt werden müssen:
- Massive Darkness
- Sword and Sorcery


Genu hat geschrieben:Als Dungeon Crawler empfehle ich

Sword & Sorcery (komplex, viel Tiefgang)
Massive Darkness (leicht verständlich)

[Eigenwerbung]

Ohne Worte.

Das hier sollte helfen: https://boardgamegeek.com/geeklist/923/ ... ist/page/1?
Wir machen durch bis morgen früh und singen bums, fallera!
website: http://www.wm-einkaeufer.de
twitter: @franz.beckenpower


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste