Anzeige

[RF] Die Siedler von Catan - Das Kartenspiel: Rohstoffverdoppler

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Heiko

[RF] Die Siedler von Catan - Das Kartenspiel: Rohstoffverdoppler

Beitragvon Heiko » 29. Dezember 2003, 21:40

Hallo,
fragen uns, ob beim Siedler-Kartenspiel die Karten, welche die Rohstofferträge bei den benachbarten Feldern verdoppeln (Eisengiesserei usw.), dies nur dann tun, wenn BEIDE Nachbarfelder mit den entsprechenden gleichartigen Rohstoffen belegt sind? Oder reicht schon, dass ein Nachbarfeld dieser Rohstoff ist und das andere ein anderer Rohstoff? Ersteres dürfte mE richtig sein, das Beispiel in der Anleitung spricht dafür, ganz ausdrücklich gesagt wird es aber nirgends. Wer kann uns helfen? Vielen Dank und guten Rutsch!

Benutzeravatar
Volker L.

Re: [RF] siedler von catan-kartenspiel

Beitragvon Volker L. » 29. Dezember 2003, 22:16

Heiko schrieb:
>
> Hallo,
> fragen uns, ob beim Siedler-Kartenspiel die Karten, welche
> die Rohstofferträge bei den benachbarten Feldern verdoppeln
> (Eisengiesserei usw.), dies nur dann tun, wenn BEIDE
> Nachbarfelder mit den entsprechenden gleichartigen Rohstoffen
> belegt sind? Oder reicht schon, dass ein Nachbarfeld dieser
> Rohstoff ist und das andere ein anderer Rohstoff? Ersteres
> dürfte mE richtig sein, das Beispiel in der Anleitung spricht
> dafür, ganz ausdrücklich gesagt wird es aber nirgends. Wer
> kann uns helfen? Vielen Dank und guten Rutsch!

Es reicht auch ein Feld.
Allerdings ist es schon sinnvoll, neue Landschaften so zu
plazieren, dass man einen Verdoppler zwischen zwei gleiche
legen kann, dann ist er natuerlich effizienter. Genau zu
diesem Zweck setzt man am besten die Kundschafter ein -
aber wie gesagt, zwingend erforderlich ist das nicht; wenn
nur an einer der beiden Seiten die "korrekte" Landschaft
liegt, verdoppelt das Gebaeude eben nur die Ertraege dieser
einen.

Gruss, Volker


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste