Anzeige

[RF] Zooloretto: Tausch gegen "0" Tiere

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Frank Biesgen
Kennerspieler
Beiträge: 267

[RF] Zooloretto: Tausch gegen "0" Tiere

Beitragvon Frank Biesgen » 30. April 2007, 16:38

Moin,

leider geht die Anleitung nicht darauf ein, ob ich beim Tauschen kompletter Arten auch gegen "0" Tiere tauschen darf - also z.B. 3 Pandas aus dem Stall einfach in ein Gehege beamen. Wie handhabt ihr das? Die Alternative wäre ja das Versetzen einzelner Plättchen, was teurer ist und das Spiel in die Länge zieht.

Gruß FBI

Benutzeravatar
Gerd
Spielkamerad
Beiträge: 24

Re: [RF] Zooloretto

Beitragvon Gerd » 30. April 2007, 17:05

Hallo Frank,
in der Spielregel heisst es beim Tauschen: "Alle Plättchen einer Art gegen alle Plättchen einer anderen Art." Daraus haben wir abgeleitet, dass man nicht mit O Plättchen tauschen darf!
Spielerische Grüße
Gerd

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: [RF] Zooloretto

Beitragvon freak » 30. April 2007, 17:08

Hallo Frank,

wir haben es so gespielt, dass mit Tauschen auch wirklich tauschen gemeint war, sprich es muss ein Tier im anderen Gehege / Stall sein,.

Viele Grüße
freak

Benutzeravatar
michael Schacht
Brettspieler
Beiträge: 99

Re: [RF] Zooloretto

Beitragvon michael Schacht » 30. April 2007, 17:11

hallo FBI!

"Beamen" wäre gut :-)
0 tiere tauschen geht allerdings nicht.
ein "tausch" ohne gegenwert ist "versetzen".

also musst man – wie du bereits meintest – einzelne plättchen versetzen. oder auf eine situation warten, wo du dann tatsächlich tauschen darfst.

verspielte grüsse
michael


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast