Anzeige

[RF] Eine Frage der Ähre: Ackerplättchen

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
candamir62

[RF] Eine Frage der Ähre: Ackerplättchen

Beitragvon candamir62 » 10. Mai 2009, 10:33

Ich stehe vor meiner ersten Partie um die Ähre und habe ne Frage zur Spielregel. Darin steht: "Sie dürfen ein Ackerplättchen so legen, dass die Region eines Mitspielers kleiner wird oder sogar in mehrere Regionen zerfällt. Nur die Region, in der seine Farm steht, gehört dem betreffenden Spieler." Hä? Darf ich nun die Region mit einer Farm meines Mitspielers durch Legen eines Ackerplättchens verkleinern oder nicht? Oder ist das nur ne unklare Übersetzung und lediglich das Feld mit der Farm ist tabu? Danke für eure Unterstützung!

Benutzeravatar
peer

Re: Eine Frage der Ähre

Beitragvon peer » 10. Mai 2009, 11:03

Hi,
candamir62 schrieb:
>
> Ich stehe vor meiner ersten Partie um die Ähre und habe ne
> Frage zur Spielregel. Darin steht: "Sie dürfen ein
> Ackerplättchen so legen, dass die Region eines Mitspielers
> kleiner wird oder sogar in mehrere Regionen zerfällt. Nur die
> Region, in der seine Farm steht, gehört dem betreffenden
> Spieler."

Das letzte "Region" sollte "Plättchen" heißen, dann stimmts!

Man darf die Region verkleinern, aber nicht dort setzen, wo die Farm steht. Einen Punkt bekommt man für seine Farm also immer.

ciao
peer

Benutzeravatar
candamir62

Re: Eine Frage der Ähre

Beitragvon candamir62 » 10. Mai 2009, 13:08

Hi Peer, danke für die schnelle Antwort. Habe ich mir gedacht - sonst macht der Absatz ja keinen Sinn. Aber besser mal nachgefragt...
Tschö, candamir62


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast