Anzeige

[RF] Village: Handwerk

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Roland Winner

[RF] Village: Handwerk

Beitragvon Roland Winner » 16. Februar 2012, 21:11

Hallo Forumsleser,

wie ist eigentlich der Passus im Abschnitt "Handwerk" Option a) zu sehen (Seite 6, rechte Spalte):

"In jedem Handwerksbetrieb können beliebig viele Figuren stehen."

Darf der selbe Spieler mehrere Figuren im selben Handwerksbetrieb haben? Darf man dann auch mehrere Güter produzieren? Natürlich zahlt man dann jedes Mal die entsprechende Lebenszeit.

Danke für Antworten,
Roland

Benutzeravatar
Klaus Ottmaier
Kennerspieler
Beiträge: 330

Re: [RF] Village: Handwerk

Beitragvon Klaus Ottmaier » 16. Februar 2012, 22:34

Hallo Roland,

der Passus soll eigentlich nur klarstellen, dass in jedem Handwerksbetrieb Platz für eine Figur eines jeden Spielers ist. Die Plätze sind nicht limitiert.

Am Anfang des Abschnitts "Handwerk" wird eindeutig formuliert: "Mit dieser Aktion darfst du in EINEM der 5 Handwerksgebäude genau EIN entsprechendes Gut herstellen."

Also würde eine zweite Figur im selben Handwerksbetrieb kein zweites Gut einbringen.

So zumindest meine Sicht...

LG Klaus

Benutzeravatar
Viktor
Brettspieler
Beiträge: 65

Re: [RF] Village: Handwerk

Beitragvon Viktor » 17. Februar 2012, 11:54

Ganz genau, mit jeder Aktion darf man immer nur ein Gut herstellen.

Dennoch kann man theoretisch auch mehrere eigene Figuren in einem Handwerksbetrieb unterbringen (um z.B. schneller Zeit zu verlieren). Allerdings kann man mit einer Aktion immer nur maximal eine Figur auf einmal ausbilden und diese gleich noch ein Gut herstellen lassen.

Viktor
Redaktion eggertspiele


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste