Anzeige

[RF] Colt-Express: Handkarten nachziehen

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Christian Schnabel
Kennerspieler
Beiträge: 642

[RF] Colt-Express: Handkarten nachziehen

Beitragvon Christian Schnabel » 15. März 2015, 19:56

Hallo,

in der Fortgeschrittenen Version darf man nicht gespielte Karten
für die nächste Runde auf der Hand behalten.
Frage: wird dann auf 6 Handkarten nachgezogen oder um 6 Handkarten ergänzt?
Wir haben um 6 Handkarten ergänzt. Ich Frage nach, weil der Doc (Eigenschaft 7 Handkarten)
dadurch in Runde 3 alle seine 10 Handkarten auf der Hand zur Verfügung hatte.
Das wiederum kommt uns etwas seltsam vor.

Ansonsten: amüsantes
Spiel

Viele Grüße
Christian Schnabel

Benutzeravatar
rolf
Kennerspieler
Beiträge: 762

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon rolf » 15. März 2015, 19:59

Hallo,
es wird auf 6 bzw. DOC auf 7 Handkarten ergänzt.
LG
Rolf

Benutzeravatar
Axel Bungart
Kennerspieler
Beiträge: 360
Wohnort: Bonn
Kontakt:

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon Axel Bungart » 15. März 2015, 22:02

Hallo Rolf,

wie kommst Du zu der Annahme?
In der Regel heißt es in der Variante für Fortgeschrittene: [i]"Zu Beginn jeder Runde zieht jeder Spieler seine Handkarten wie gewohnt von seinem Deck.[/i]" "Wie gewohnt" müsste dann aber heißen, dass er sechs Karten zieht, denn so steht's geschrieben.

Gruß
Axel
Gruß
Axel

Heute schon im www.reich-der-spiele.de gestöbert?

Benutzeravatar
benztowner
Kennerspieler
Beiträge: 111
Wohnort: Mannheim
Kontakt:

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon benztowner » 15. März 2015, 22:46

Hi,

das Spiel wird immer (Ausnahme Doc) mit 6 Handkarten begonnen. Auch in der Experten Variante. Hierzu hat sich Anne-Cécile Lefebvre von ludo naute entsprechend auf BGG geäußert, da dort ebenfalls die Frage gestellt wurde. siehe hier: http://www.boardgamegeek.com/thread/1268396/about-hand-limit

Viele Grüße
Jürgen E.

Benutzeravatar
rolf
Kennerspieler
Beiträge: 762

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon rolf » 16. März 2015, 10:20

Hallo,
noch eine Anmerkung von mir:
es würde ja sonst keinen Sinn machen Karten zurück zubehalten bzw. ungenutzt abzulegen.
LG
Rolf

Benutzeravatar
Sebastian Rapp - Asmodee
Kennerspieler
Beiträge: 144

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon Sebastian Rapp - Asmodee » 16. März 2015, 10:34

Der Passus ist etwas unglücklich, da man in der Grundregel 6 Karten zieht, in der Expertenregel aber (natürlich) nur auf 6 Karten nachzieht. Sonst würde man natürlich alle übrigen Karten auf der Hand behalten, es gäbe ja keinen Grund, welche abzuwerfen.

Ludonaute hat übrigens auch den ersten Punkt der Expertenregel mittlerweile gestrichen:

"Zu Beginn der Planungsphase wirft jeder Spieler
zunächst alle gezogenen Patronenkarten auf seinen
Ablagestapel und hat so eine übersichtlichere Hand."

Denn diese Regel bewirkt lediglich, dass die Mitspieler wissen, wie viele sinnvoll spielbare Karten man auf der Hand hat. Von daher ist an diesem Punkt nichts falsch, aber es ist schlicht und ergreifend unnötig.

Sebastian Rapp - Asmodee

Benutzeravatar
Axel Bungart
Kennerspieler
Beiträge: 360
Wohnort: Bonn
Kontakt:

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon Axel Bungart » 16. März 2015, 13:42

Äähhh.... stimmt. Danke.

Gruß
Axel
Gruß
Axel

Heute schon im www.reich-der-spiele.de gestöbert?

Benutzeravatar
Christian Schnabel
Kennerspieler
Beiträge: 642

Re: [RF] Colt-Express

Beitragvon Christian Schnabel » 16. März 2015, 17:06

An Alle:
Vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage.

Viele Grüße
Christian Schnabel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste