Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

[RF] Trains

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
moeff67
Spielkind
Beiträge: 8

[RF] Trains

Beitragvon moeff67 » 29. März 2015, 19:20

Hallo,

beim Spielen kamen jetzt zwei Fragen zum Spiel auf.

1) Kostet der Bahnhofsbau in einer eigenen Stadt (kein weiterer Spielerwürfel vorhanden) nichts außer der Müllkarte, die man immer beim Bahnhofsbau nehmen muss?

Und 2) können die Karten, die Extrakosten für Gelände erlassen auch in einem "fremden" Gebiet genutzt werden? Z.B. kann die Stahlbrücke auch in einer Ebene genutzt werden oder der Tunnel bei einem Flußfeld?

Danke schon mal im voraus.

Benutzeravatar
Mikos
Kennerspieler
Beiträge: 370

Re: [RF] Trains

Beitragvon Mikos » 30. März 2015, 09:37

> 1) Kostet der Bahnhofsbau in einer eigenen Stadt (kein
> weiterer Spielerwürfel vorhanden) nichts außer der Müllkarte,
> die man immer beim Bahnhofsbau nehmen muss?

Ja, so steht es auf der Karte, so steht es auch im Beispiel auf Seite 13. Übrigens auch, wenn weitere Spielerwürfel vorhanden sind, da es keinerlei Extrakosten beim Bahnhofsausbau gibt. Man macht damit nur das spätere Bauen von Gleisen (nach Möglichkeit anderer Spieler) teurer.

> Und 2) können die Karten, die Extrakosten für Gelände
> erlassen auch in einem "fremden" Gebiet genutzt werden? Z.B.
> kann die Stahlbrücke auch in einer Ebene genutzt werden oder
> der Tunnel bei einem Flußfeld?

Dann hätten Stahlbrücke, Tunnel und Viadukt ja die gleiche Funktion!? Seht aber auf allen Karten was anderes drauf. Also Grundregel bei diesem Spiel: Immer das machen, was auf der Karte drauf steht. Wenn auf der Stahlbrücke steht, dass die Extrakosten für ein Flussfeld wegfallen, dann ist das genau so.

Gruß Mike

Benutzeravatar
moeff67
Spielkind
Beiträge: 8

Re: [RF] Trains

Beitragvon moeff67 » 30. März 2015, 09:53

Hallo Mike,

Danke für die Antwort.

Aber noch einmal zur Klarstellung zu Punkt 2: da auf Stahlbrücke, Tunnel und Viadukt auch das Gleisbau-Symbol vorhanden ist, darf ich die dann auch gebietsfremd nutzen und bezahle dann ganz normal die Zusatzkosten für das entsprechende Gebiet (Beispiel: Tunnel für Gleisbau über den Fluss = 1 Müll, 1 Geld und ein Gleis?)

Benutzeravatar
Mikos
Kennerspieler
Beiträge: 370

Re: [RF] Trains

Beitragvon Mikos » 30. März 2015, 12:56

Ja, Gleisbausymbol bedeutet, dass man ganz normal ein Gleis bauen darf. Und der Text beschreibt dann nur, wann die Extrakosten wegfallen.
Gruß Mike


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Samy79 und 3 Gäste