Anzeige

[RF] Marco Polo: Mehrere schwarze Würfel pro Zug

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Gärtner
Kennerspieler
Beiträge: 207
Wohnort: Fürth

[RF] Marco Polo: Mehrere schwarze Würfel pro Zug

Beitragvon Gärtner » 5. Mai 2015, 20:52

Kann ich mehr als 1 schwarzen Würfel pro Zug erhalten?
Also z. B. 1 Würfel für 3 Kamele kaufen + 1 Würfel als Stadtbonus erhalten + 2 Würfel durch Aufträge erhalten?
Im Spiel zeigt sich der Charakter

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon freak » 5. Mai 2015, 21:16

Ja, ist durchaus möglich, du darfst aber halt pro Zug nur
1 x für 3 Kamele einen schwarzen Würfel kaufen.
Ich glaube, mehr wie vier schwarze Würfel ist auch nicht in einem Zug möglich, oder?

Benutzeravatar
Jackofheart
Kennerspieler
Beiträge: 187

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Jackofheart » 5. Mai 2015, 22:12

Könntest ja ev. noch einen neuen Auftrag holen und erfüllen. Dann hättste 5.

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon freak » 5. Mai 2015, 22:15

Aber in einem Zug, Aktionsbonus kriegen und einen neuen Auftrag holen?
Ginge ja nur, wenn es bei einem Auftrag einen schwarzen Würfel und einen neuen Auftrag gibt....weiß jetzt nicht, ob es die Kombi gibt.

Aber das ist schon sehr hypothetisch.

Benutzeravatar
Jackofheart
Kennerspieler
Beiträge: 187

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Jackofheart » 5. Mai 2015, 22:26

Wenn du mit Rubruk einen Riesenschritt machst und als Stadtboni einen Schwarzen und einen Auftrag abgrast, würde es auch gehen. Also theoretisch würden 5 schwarze drin sein.
Auftrag schwarzer Würfel plus Auftrag gibt es nicht.
Gutes Nächtle

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Florian-SpieLama » 19. August 2015, 22:56

Auch wenn der Thread etwas alt ist, belebe ich ihn nochmal kurz wieder. Ich habe die Foren-Suche benutzt und habe nichts zu meiner Frage gefunden, aber der Thread passt. Und zwar:

Komm ich, wenn ich alle Würfel verbraten habe nochmal dran und kann mir dann einen schwarzen Würfel nehmen?
In den Regeln steht ja nur, dass man eine Zusatzaktion auch vor der Hauptaktion machen kann und letzte MUSS man in seinem Zug machen. Wenn ich als erste Zusatzaktion einen Würfel nehme, kann ich dann ja eine Hauptaktion durchführen. Die Frage ist nur, komm ich überhaupt nochmal dran, wenn ich keine Würfel mehr habe?

Die Frage kam auf, weil ein Kollege abwarten wollte, welches Feld ich belege, um dann erst die Kamele auszugeben. Hätte ich das falsche besetzt, hätte er die 3 Kamele für die Katz (oder 3 Geld) ausgeben, weil er selber kein Geld hatte, um als zweiter auf ein Feld einzusetzen.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3149

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Thygra » 19. August 2015, 23:52

Die Anleitung sagt dazu: "Der Spieler am Zug muss genau 1 Aktion ausführen, solange er noch Würfel hat. Hat er keine Würfel mehr, passt der Spieler nach seinem Zug automatisch. Er ist in dieser Runde nicht mehr am Zug!"

Das klingt für mich so, als käme man nicht noch mal dran.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Klaus Knechtskern
Kennerspieler
Beiträge: 1660

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Klaus Knechtskern » 19. August 2015, 23:53

Wenn man keinen Würfel mehr hat kommt man auch nicht mehr dran. Genau das bedeutet obiger Satz aus der Anleitung

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

Re: [RF] Marco Polo schwarze Würfel

Beitragvon Florian-SpieLama » 20. August 2015, 00:11

Alles klar. Vielen dank. Habe ich letztens nicht gefunden, war irgendwie blind.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste