Anzeige

[RF] Frieses Wucherer: Kneipe und Musiker

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

[RF] Frieses Wucherer: Kneipe und Musiker

Beitragvon LieMenTo » 27. Dezember 2016, 03:36

HI,

habe ein paar offene Fragen noch zu Frieses Wucherer (Neuauflage), da nach 2-3x Spielen einige Unklarheiten aufgetreten sind bzw. wir auf Nummer sicher gehen wollen. Danke im voraus :)
1.) Bei der Kneipe steht doch "du darfst nur noch genügsame Mieter haben". Welche sind denn das ? Oder bezieht sich das einfach auf die 2 Münzen Mieter im Haus selber und 3 Münzen Mieter auf meine ganzen anderen Häuser ?
2.) Wenn die Musiker in das Haus mit der Kneipe einziehen, zieht die Kneipe dann aus ??
3.) Mit Musikern, Hausbesetzern und Umzug kann ich doch auch den Mietnomaden loswerden ?
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
Axel Bungart
Kennerspieler
Beiträge: 360
Wohnort: Bonn
Kontakt:

Re: [RF] Frieses Wucherer: Kneipe und Musiker

Beitragvon Axel Bungart » 7. Februar 2017, 13:41

Hallo!
1. Die Definition, was genügsame Mieter sind, liefert die Spielregel in der Erklärung der Karte ja gleich mit. Wie Du richtig vermutest sind das die Mieter, die nur zwei bzw. drei Münzen zahlen, je nachdem, in welchem Haus sie wohnen.
2. Das wird wohl so sein. Es gbt in der Spielregel ja keine Einschränkung.
3. Ich würde sagen ja, wobei er bei Hausbestezern ja erst als letzer auszieht. Da würde ich ihn dann vorher schon eliminieren (gegen zwei Münzen).
Gruß
Axel

Heute schon im www.reich-der-spiele.de gestöbert?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast