Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

[RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

[RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon LieMenTo » 26. Januar 2017, 05:21

Hallo,

habe mal 2 Fragen zu Space Alert. Vielen Dank im voraus für eure Hilfe.

1.) Man kann doch in der Planungsphase alle Spielmaterialen benutzen und sie auf dem Spielbrett hin und herschieben. Schliesst das auch die Schadensplättchen für die jeweiligen Zonen ein ? Also kann ich mir diese auch schon ansehen wenn ich mitbekomme das das Schiff getroffen wird ? Oder schaut man sich die erst in der Ausführungsphase an ?

2.) Ich finde das Spiel ja echt super und wir haben gestern gleich mal alle 8 Missionen durchgespielt und selbst bei gelben Bedrohungskarten alles super geschafft (was für ein Glück :) ). Da es meinen Mitspielern dann zu eintönig wurde, habe ich gesagt das man ja immer auch andere Terrorbahnen und Bedrohungen zieht auch bei den gleichen Tracks zb. ABER da kam der Einwand, das man ja doch schon immer weiß wo man die Bedrohung erwartet (also trotz anderer Karten und Bahnen ist ja die Bedrohung bei den Tracks ja dennoch schon immer bekannt, also eben zb. T3 Zone weiß.... )Da das stimmt, sagte ich das es ja Missionsgeneratoren gibt wo man alles verändern kann. Dann haben wir mal geschaut und auch welche gefunden, ABER die sind alle immer englisch (abgesehen von der Sprachausgabe die wohl bei 1-2 auf deutsch ist, so sind doch die Einstellungen und Beschreibungen immer auf englisch. ) Da wir alle so gut wie kein englisch sprechen wollten wir wissen ob es nicht auch rein deutsche gibt bzw. ihr welche kennt. Denn selbst wenn wir deutsche Webseiten gefunden hatten, waren die Generatoren wieder auf englisch :(. ??
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3132

Re: [RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon Thygra » 26. Januar 2017, 12:47

1) Die Schadensplättchen liegen meines Wissens verdeckt und werden erst in der Ausführungsphase aufgedeckt. Ein kleiner unplanbarer Teil soll halt noch bleiben. ;)

2) Ich sehe das Problem nicht. Habt ihr wirklich so ein gutes Gedächtnis, dass ihr euch nach 8 gespielten Missionen noch genau erinnert, wann und wo in der ersten Mission eine Bedrohung auftaucht? Kaum zu glauben ...

Und ihr habt alle Missionen mit gelben Bedrohungen geschafft? Kein Fehlversuch? Seid ihr Wunderkinder oder habe ich immer nur mit den falschen Leuten gespielt, dass meine Bilanz eher bei 60-70% liegt - ohne die gelben Bedrohungen?

Unabhängig davon: Selbst wenn man wüsste, dass bald eine Bedrohung in T3 käme, so machen die unterschiedlichen Terrorbahnen und Bedrohungen es aus meiner Sicht trotzdem schwierig, sinnvoll zu planen, solange man nicht weiß, welche Bedrohung kommt ...

Just my 2 cents.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: [RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon LieMenTo » 26. Januar 2017, 13:00

danke für deine Antwort.

Ja ich muss sagen ich hatte es auch schwieriger in Erinnerung (hatte es früher schon mal gespielt), ABER wir hatten auch Glück beim Karten ziehen (nur die nicht ganz so schwierigen gelben gezogen).
Das die Terrorbahnen immer mal neu sind stimmt, ABER so weiß man ja doch, jetzt nach blau gehen da dann dort die erste Bedrohung kommt. Und da danach dann zb. die nächste Bedrohung bei rot kommt, kann man da schon hinrennen (wo man, wenn man es noch gar nicht kennt, dann erstmal abwarten muss und dann reagieren kann. )Also der Überraschungseffekt ist weg. Daher wollte ich, um die Leute wieder heißer drauf zu machen, mal eben andere Missionen vorspielen. Und dazu bräuchte ich einen reindeutschen Missionsgenerator.....

Und was das merken angeht, es sind doch nur 8 Missionen und jeweils maximal 5 Bedrohungen, macht also 40 Sachen zu merken (quasi nen bißl mehr als die Karten beim Skat, das geht schon ;) ).
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3132

Re: [RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon Thygra » 26. Januar 2017, 19:28

Na ja, einen Tag später mag man sich noch erinnern, aber wenn man erst in ein paar Wochen wieder spielt, dann auch noch?

Vielleicht könnt ihr euch das Spiel selbst schwerer machen, indem ihr die ersten 30 Sekunden nicht agieren dürft oder so was!? ;)
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Fang
Kennerspieler
Beiträge: 442

Re: [RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon Fang » 26. Januar 2017, 22:25

Echt Respekt dass ihr Stufe gelb schon so schnell geschafft habt.
Vielleicht ist ja die Erweiterung was für euch?
Da gibt es rote Bedrohungen (und die haben es in sich) und Doppelaktionskarten + dazu passende Missionen sowie ein Erfolgssystem.
Das könnte ja wieder frischen Wind bringen.

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: [RF] Space Alert: Schadensmarker und Missionsgenerator

Beitragvon LieMenTo » 27. Januar 2017, 00:20

Vielen Dank für die Tips. Die Erweiterung habe ich schon bestellt.
Ich war wie gesagt auch sehr verwundert, ABER irgendwie ging es bei 4 Leuten echt gut (vielleicht lag es am Captain ;) ).

ABER kann mir jemand sagen ob es einen deutschen Missiongenerator gibt ?
Danke
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste