Anzeige

[RF] Pandemic Legacy: Juni Aufgaben

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Anzeige
Benutzeravatar
hallixx
Brettspieler
Beiträge: 59

[RF] Pandemic Legacy: Juni Aufgaben

Beitragvon hallixx » 30. Juli 2017, 11:20

Moin,
Nach intensiven 3 Monaten gestern stehe ich jetzt doch mal auf dem Schlauch.
Das letzte Mal haben wir im November 16 gespielt, von daher ist doch einiges in Vergessenheit geraten. :rolleyes:

Den Mai haben wir im zweiten Anlauf gewonnen. Aufgaben zur Auswahl waren
Neben den Heilmitteln:
1. 7 erloschene Städte unter Quarantäne
2. 1 Krankheit ausrotten
3. 6 Regionen = 1 Militärbasis

Heilmittel und Aufgaben 2 und 3 geschafft im Mai.

Gelten für Juni die Aufgaben weiter und müssen wieder 3 erfüllt werden ?
Hab schon fleißig gesucht und es ist vermeintlich eine ganz einfache Frage..aber wie gesagt..ich komme vom Schlauch nicht runter :huh:

Helfer..bitte meldet euch . :D

Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1378
Wohnort: Lünen

Re: [RF] Pandemic Legacy: Juni Aufgaben

Beitragvon Florian-SpieLama » 30. Juli 2017, 22:33

So wie du sagst!

Aufgaben bleiben solange liegen, bis eine Karte sagt, dass du sie abwerfen sollst. Wie viele Ziele müsste auf der Einsatzbesprechung stehen, ansonsten schau auf die Leiste unter den Feldern für die Auftragskarten. Die Anzahl der Sterne gibt an, wie viele in dem Monat erfüllt werden müssen.

Benutzeravatar
Lorion42
Kennerspieler
Beiträge: 1395
Wohnort: Bielefeld

Re: [RF] Pandemic Legacy: Juni Aufgaben

Beitragvon Lorion42 » 30. Juli 2017, 22:37

Sofern du keine Aufgabe zerreißen musst, gilt die Aufgabe im nächsten Monat wieder. Die Aufgabe mit den Militärbasen kannst du natürlich dauerhaft lösen, wenn ihr immer wieder ein paar davon als Aufkleber da lasst, aber eben nur dann. Krankheit ist ja immer nur für ein Spiel ausgerottet und im nächsten taucht sie dann wieder komplett normal auf (genau wie die Heilmittel, die auch jede Runde nochmal entwickelt werden müssen).

Benutzeravatar
hallixx
Brettspieler
Beiträge: 59

Re: [RF] Pandemic Legacy: Juni Aufgaben

Beitragvon hallixx » 31. Juli 2017, 08:48

Okay...Vielen Dank..Dann kann ich ja jetzt endlich runter von dem Schlauch :D


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste