Anzeige

[RF] Pioneers: Leere Kutschen

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Schmusie1980
Kennerspieler
Beiträge: 112

[RF] Pioneers: Leere Kutschen

Beitragvon Schmusie1980 » 27. Dezember 2017, 09:10

Hallo,

auf Seite 5 der Spielanleitung steht:

...Besitzt ein Spieler zu Beginn seines Zuges nur
noch leere Kutschen, so muss er eine Einkaufsaktion dazu
verwenden, um eine Kutsche aus der Auslage zu kaufen....

Warum sollte ein Spieler eine leere Kutsche besitzen, denn sobald sie leer ist, kann er sie doch gegen Punkte und Dollar eintauschen ?

Versteht das jemand ?

Danke!

Benutzeravatar
H8Man
Kennerspieler
Beiträge: 1587

Re: Pioneers - leere Kutschen

Beitragvon H8Man » 27. Dezember 2017, 11:21

Moin moin,

da du in jedem Zug eine Person auf das Spielbrett setzen musst, bist zu im Zweifel gezwungen dir vorher eine neue Kutsche zu kaufen. Das ist damit gemeint. ;)

Zum Verständnis, eine leere Kutsche ist auch dann leer, wenn du sie umgedreht hast (was man direkt machen muss, das ist keine frei wählbare option).
"Wenn Ihr glaubt mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt..."

Benutzeravatar
Arnold
Kennerspieler
Beiträge: 721

Re: Pioneers - leere Kutschen

Beitragvon Arnold » 27. Dezember 2017, 11:27

Gemeint ist, das leere Kutschen bereits zu Geld bzw. Siegpunkte gemacht wurden.

Wenn du also alle Aufgaben erfüllt hast, also alle Pioneere deiner Kutschen auf das Spielbrett bringen konntest und hast alle Kutschen somit in Punkte umgesetzt und den $ erhalten, dann darfst du die nächste Runde nicht ohne eine neue Kutsche bestreiten.

Somit hast du immer mindestens eine Kutsche vor dir liegen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste