Anzeige

{RF] Azul: Steine nehmen und ablegen

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
StefanT
Spielkind
Beiträge: 10

{RF] Azul: Steine nehmen und ablegen

Beitragvon StefanT » 5. August 2018, 20:18

Hallo zusammen,

hätte da mal ne Frage zum nehmen und ablegen der Steine.
Wenn ich mir Steine nehme und auf meinem Spielbrett ablege (linke Seite), muss ich eine begonnene Reihe erst komplett auffüllen BEVOR ich eine neue Reine in der GLEICHEN Farbe beginne oder darf ich einen neue Reihe auch anfangen, wenn die andere noch nicht voll ist (mit der gleichen Farbe)?
Der Fall ist in der Regel leider nicht aufgeführt (oder ich hab's übersehen).

Wir hatten neulich den Fall, das in meiner 3er Reihe 2 Felder mit roten Steinen belegt war und ich aus der Mitte 6 rote Steine nehmen musste (weil kene anderen mehr da waren). Meine 5er Reihe war noch frei. Somit hätte ich die roten bis auf einen alle untergebracht.

Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5887
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Azul, Steine nehmen und ablegen

Beitragvon SpieLama » 5. August 2018, 20:23

Nein, Du musst bei Azul eine Reihe nicht komplett auffüllen bevor Du eine neue Reihe in dieser Farbe beginnst. In dem Beispiel hättest Du die roten Steine in die 5er-Reihe legen können.

Benutzeravatar
Tassilo
Spielkind
Beiträge: 1

Re: {RF] Azul: Steine nehmen und ablegen

Beitragvon Tassilo » 29. September 2019, 20:33

Ich glaube, das ist nicht richtig. Er hätte entweder die fünf Steine in die Fünferreihe legen müssen und einen in die Boden Reihe oder einen Stein in die Dreierreihe und 5 in die Boden Reihe.

In den Regeln ist es leider nicht eindeutig erklärt. Aber hier:

https://www.brettspiele-magazin.de/azul/

"Beim Ablegen muss der Spieler zwei Grundregeln beachten: 
Alle neu genommenen Fliesen müssen sofort in genau einer Reihe seines Tableaus abgelegt werden. Ein Verteilen auf mehrere Reihen ist nicht erlaubt."

Benutzeravatar
Martin Wehnert
Kennerspieler
Beiträge: 234

Re: {RF] Azul: Steine nehmen und ablegen

Beitragvon Martin Wehnert » 30. September 2019, 11:02

Nichts anderes hat SpieLama ja auch geschrieben. :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LieMenTo und 1 Gast