[RF] Roll for Adventure: Wann werden Machtsteine vergeben?

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5968
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

[RF] Roll for Adventure: Wann werden Machtsteine vergeben?

Beitragvon SpieLama » 25. November 2018, 11:27

Wann werden bei Roll for Adventure die Machtsteine vergeben?

  • Fall A: Frank wirft alle Würfel und setzt diese in Gebiete ein. Erst danach werden (eventuell) Machtsteine vergeben. Danach wird eine Feindeskarte gezogen. (Dafür spricht der folgende Satz in der Anleitung: Gibt es in einem Gebiet für eine Würfelzahl keine freien Felder mehr, können dort keine Würfel mit dieser Zahl eingesetzt werden.)

  • Fall B: Frank wirft einige Würfel und setzt diese in Gebiete ein. Sobald ein Gebiet "erfüllt" ist, wird ein Machtstein vergeben. Frank würfelt die restlichen Würfel, setzt diese in Gebiete ein. Danach wird eine Feindeskarte gezogen. (Dafür sprechen folgende Sätze in der Anleitung: Habt ihr genügend Würfel in einem Gebiet platziert, um eine Aufgabe zu erfüllen, dann erhaltet ihr 1 Machtstein. Wichtig: Zurück erhaltene Würfel legt ihr auf eure Heldentafel und würfelt sie erst zu Beginn eures nächsten Zuges wieder.)

Benutzeravatar
Wolfgang Lüdtke - Kosmos
Brettspieler
Beiträge: 55

Re: [RF] Roll for Adventure: Wann werden Machtsteine vergeben?

Beitragvon Wolfgang Lüdtke - Kosmos » 25. November 2018, 13:53

B ist richtig. Sobald die Voraussetzung erfüllt wurde, wird ein Machtstein vergeben. A bezieht sich u. a. auf Festungsgebiet A-Seite. Dort gibt es den Machtstein erst, wenn alle 3 Teilaufgaben erfüllt wurden. Da bei einer erfüllten Teilaufgabe keine Barriere mehr liegt, kann dort vorerst kein Würfel mehr eingesetzt werden.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast