Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

[RF| Schotten Totten: Unentschieden?!?

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Pete

[RF| Schotten Totten: Unentschieden?!?

Beitragvon Pete » 20. Januar 2001, 18:59

Hallo,
nach ca 30 Spielen Schotten Totten haben wir tatsächlich einmal unentschieden gespielt.
Folgende Situation:
Es sind nurnoch zwei Grenzsteine frei. Mein Gegner hat bereits vier Steine gewonnen, ich erst drei. Aber wenn ich Stein A gewinne, habe ich drei Steine nebeneinander. An Stein A habe ich drei 6er liegen, mein Gegner noch keine Karte. An Stein B (für mich uninteressant) hat mein Gegner drei 1er und ich zwei 7er liegen. Nun legt mein Mitspieler eine 7 an Stein A (es handelt sich um die sechst 7) und beweist damit, daß ich keine drei 7er mehr bekommen kann, gewinnt also den Stein B. Gleichzeitig kann ich aber beweisen, daß er an Stein A keine höhere Kombination als meine drei 6er legen kann.
Nach unserer Regelauslegung haben wir tatsächlich unentschieden gespielt, oder.
Na gut, zur Entscheidung haben dann noch 'ne Partie gespielt.
Stimmt unsere Regelauslegung, oder haben wir etwas übersehen ?
Gruß Pete.

Benutzeravatar
Andreas Epplée

re: Schotten Totten - doch Unentschieden ?!?

Beitragvon Andreas Epplée » 20. Januar 2001, 20:02

Hallo Pete,
ich störe ja ungern die harmonische Regelauslegung ;-), aber wenn Du schon so fragst:
Dein Gegner hat zwar mit seinem Zug zwei Beweise ermöglicht, aber es gewinnt der, der zuerst fünf Grenzsteine IN BESITZ NIMMT, und in Besitz nehmen kann natürlich nur der am Zug befindliche Spieler (vor dem Nachziehen einer Karte). Und da das Spiel in diesem Moment sofort endet, kommmst Du nicht mehr dazu, einen Stein für Dich in Besitz zu nehmen, nach Knizias Wertungsvorschlag für mehrere Spiele würdet ihr also mit 5 zu 2 in die nächste Partie gehen.
Gruss Andreas

Benutzeravatar
Andreas Epplée

re: Schotten Totten - doch Unentschieden ?!?

Beitragvon Andreas Epplée » 20. Januar 2001, 20:14

Sorry, muss natürlich heissen: fünf zu DREI...
A.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste