Anzeige

Marvel Legendary: Welche Erweiterungen kaufen?

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1919
Wohnort: Bonn

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Greifwin » 7. März 2015, 11:46

Ich hatte es ursprünglich bei Thalia bestellt. Nachdem dann aber binnen ca. einer Woche drei Nachrichten kamen von wg. 1) Lieferung verzögert sich 2) Lieferung in ca. drei Wochen und abschließend 3) noch nicht erschienen, bitten um Geduld, habe ich storniert und bei Spieltraum bestellt für ich glaube 59€ - einen Tag später war es dann auch schon da. Das war vor ziemlich genau 2,5 Wochen.
Ich drücke Euch die Daumen das Thalia sich beeilt und kann sonst nur wärmsten Spieltraum empfehlen. Bin gespannt was ihr sagt, wenn es dann da ist. Auf alle Fälle ein tolles Game. Mir fehlen mittlerweile nur noch die Fantastic Four und Paint the Town Red Erweiterungen. :)

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 738
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

RE: Marvel Legendary

Beitragvon openMfly » 7. März 2015, 12:33

Greifwin hat geschrieben:Ich hatte es ursprünglich bei Thalia bestellt. Nachdem dann aber binnen ca. einer Woche drei Nachrichten kamen von wg. 1) Lieferung verzögert sich 2) Lieferung in ca. drei Wochen und abschließend 3) noch nicht erschienen, bitten um Geduld, habe ich storniert und bei Spieltraum bestellt für ich glaube 59€ - einen Tag später war es dann auch schon da. Das war vor ziemlich genau 2,5 Wochen.
Ich drücke Euch die Daumen das Thalia sich beeilt und kann sonst nur wärmsten Spieltraum empfehlen. Bin gespannt was ihr sagt, wenn es dann da ist. Auf alle Fälle ein tolles Game. Mir fehlen mittlerweile nur noch die Fantastic Four und Paint the Town Red Erweiterungen. :)


Das hatte ich befürchtet. Ich bestelle auch fast alles nur noch über Spieltraum. Bisher super Angebot und toller Service.
Da gibt es nur noch 1-2 andere Händler die etwa mithalten können.
Natürlich nicht Thalia.
Bisher 4 Bestellungen dort. Nur wegen dem super Angebot...
Erste viel zu spät (Weihnachtsgeschenk Ende Januar).
Zwei + drei konnten dann doch nicht geliefert werden, da nicht verfügbar. Das erfährt man nach einem Monat..
Und Nummer vier steht halt noch aus.
Mal sehen wie lange ich da warte. Ist halt ne ordentliche Summe die man sparen würde.

Benutzeravatar
Vikingblood80

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Vikingblood80 » 7. März 2015, 12:47

Negativerfahrung Thalia: am 24.2.2014 Lords of waterdeep bestellt (vor über einem Jahr), bis heute nicht erhalten, telefonisch immer nur vertröstet, Anfang April dann storniert -> steht immer noch als offen in meinem Kundenprofil und einfach bei Amazon bestellt

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Sascha 36 » 7. März 2015, 16:42

Schaut mal hier, hier kann man eine Menge über Marve Legendary sehen und lernen.

https://www.youtube.com/watch?v=CmU_VnucCTc

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 8. März 2015, 12:29

Ich bin ganz entspannt, was Thalia angeht. Die 38 Euro, die ich jetzt bezahlt habe, sind eine Ersparnis von 47 (!) Euro gegenüber dem aktuellen Amazon-Preis. Da warte ich gerne auch 4 oder 5 Wochen, zumal ich ja ohnehin noch andere Spiele habe, die gespielt werden wollen.

Ich habe übrigens bisher mit Thalia eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht (bzw. meine Freundin, die schon öfter dort Bücher und anderes bestellt hat). Ich beobachte das Ganze mal ... bezahlt ist es inzwischen jedenfalls. Wenn es am Ende dann doch nicht lieferbar ist, ja nun ... dann eben nicht. Aber ein Versuch ist es bei dem Preis alle mal wert.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1919
Wohnort: Bonn

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Greifwin » 8. März 2015, 13:27

Drück dir auf alle Fälle die Daumen, daß Thalia fix liefert. Und wenn nicht... man bekommt es durchaus zwischen 58 und 62 €. Muß man nur ein wenig suchen. ;)
Ansonsten hab ich eigentlich auch positive Erfahrungen gemacht was Thalia angeht, das bezieht sich allerdings vorwiegend auf Bücher.

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 8. März 2015, 13:41

Naja, 40 Euro ist für ein Kartenspiel EIGENTLICH schon meine Obergrenze, weshalb ich bei diesem Angebot einfach zuschlagen musste. Wird schon werden :)

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 11. März 2015, 09:09

Ich habe nun ebenfalls die "gefürchtete" E-Mail bekommen, dass das Spiel noch nicht erschienen sei. Ich habe postwendend eine E-Mail geschrieben, dass dies' nicht stimmt (ist ja bereits 2012 erschienen). Mal schauen ob darauf eine Antwort kommt.

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 738
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

RE: Marvel Legendary

Beitragvon openMfly » 11. März 2015, 09:49

Noir hat geschrieben:Ich habe nun ebenfalls die "gefürchtete" E-Mail bekommen, dass das Spiel noch nicht erschienen sei. Ich habe postwendend eine E-Mail geschrieben, dass dies' nicht stimmt (ist ja bereits 2012 erschienen). Mal schauen ob darauf eine Antwort kommt.


Oh da bin ich auch gespannt.
Hab das dieses Mal nicht gemacht.
Normal läuft es so, dass du jetzt erst einmal nach 1-2 Tagen eine Mail erhälts die dir sagt, dass die Bearbeitung deiner Mail aufgrund der vielen Anfragen etwas dauern kann.
Dann kommt noch ein paar Tage später eine unbefriedigende Antwort die alles weiter offen lässt.

In 2-3 Wochen kommt dann entweder ein weiterer Aufschub oder die Meldung, dass es doch nicht mehr lieferbar ist.

Aber kann ja dieses Mal auch anders sein :)

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 11. März 2015, 09:53

Ich hab schon einige Sekunden später eine automatische Mail bekommen, die mir sagte, dass man so schnell wie möglich antwortet ;) Mal schauen ... ich BLEIBE vorerst mal optimistisch ;)

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 12. März 2015, 13:42

Ich habe inzwischen eine Antwort. Zunächst sagte man mir, dass man sich darum bemüht, eine schnelle Lieferung zu garantieren und man die Anfrage an das Logistikzentrum weitergereicht hätte. Ich müsste aber mit Wartezeiten rechnen. Also hat man mir quasi nichts gesagt, was ich nicht schon wusste. Eine typische Firmenmail.

Ich habe direkt geantwortet - natürlich freundlich - und gesagt, dass ich mit einer längeren Wartezeit kein Problem habe, ich aber nach einer Recherche erfahren habe, dass es mit diesem Spiel bei Thalia wohl schon öfter Probleme gegeben hätte und ich es sehr ärgerlich finden würde, wenn ich nach langer Wartezeit plötzlich die Nachricht bekäme, dass das Spiel nicht lieferbar wäre.

PROMPT habe ich wieder eine Antwort bekommen, in der man etwas mehr ins Detail ging. Man sagte mir, dass das Spiel im Ausland für mich bestellt würde und deshalb keine Angaben zu den Lieferzeiten gemacht werden könnten, das Paket aber UMGEHEND zu mir geschickt würde, sobald es da wäre.

Ich weiß nicht, warum da immer auf den Lieferzeiten rumgeritten wird, zumal ich gesagt habe, dass die Wartezeit mir egal ist, solang am Ende die Bestellung ankommt.

Die zweite Mail war relativ lang und ging näher ins Detail, weshalb ich dem Mitarbeiter zumindest abkaufe, dass er sich mit den Verantwortlichen in der Logistik über meinen "Fall" unterhalten hat.

Ich bin also weiterhin optimistisch.

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 738
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

RE: Marvel Legendary

Beitragvon openMfly » 12. März 2015, 13:57

Danke für deinen Bericht.

Das hört sich wirklich mal gut an.
Alles was keine typische Standard-Email ist wird von mir auch ernst genommen.
Und das sieht doch nach einer Antwort aus, hinter der auch eine Nachfrage und etwas mehr Arbeit als Copy/Paste bzw. automatischer Versand steht.

Dann gehe ich jetzt auch mal stark davon aus, dass man es in den nächsten Wochen liefern wird. Ein Import dauert ja nun auch nicht soooo lange.

Wobei ich mir in den nächsten Wochen sicher mit dem Herrn der Ringe LCG gutz die Zeit vertreiben werde. Sollte noch diese Woche bei mir ankommen. :)

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 738
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

RE: Marvel Legendary

Beitragvon openMfly » 24. März 2015, 16:23

Hab jetzt meine 3 Wochen brav gewartet. Sogar schon 2 Tage drüber :)
Bisher noch keine Versandt-Bestätigung.

Sachen direkt aus den USA zu bestellen hat bisher nie so lange gedauert.
Ob da Bestellungen angesammelt werden und dann eine große Lieferung erfolgt?

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 24. März 2015, 18:11

Gut möglich. Kann aber auch einfach sein, dass der Ansprechpartner von Thalia in den USA schlicht solche Spiele selbst nicht auf Vorrat hat und erst selbst bestellen muss.

Ich habe allerdings durchaus auch schon einmal 6 Wochen auf eine Bestellung aus den USA warten müssen (und da hab ich direkt bei dem Vertrieb bestellt - sprich: Es musste nicht noch erst bestellt werden).

Ich bleibe weiterhin optimistisch :D

/EDIT: Bei mir sind die 3 Wochen übrigens in 4 Tagen auch rum.

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Marvel Legendary

Beitragvon BGBandit » 24. März 2015, 18:33

In den USA haben doch wochenlang ale gestreikt, die Häfen waren fast lahmgelegt Vllt. deswegen?

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Marvel Legendary

Beitragvon BGBandit » 25. März 2015, 22:31

So, ich habe die ersten Runden Marvel Legendary hinter mir. Erster Eindruck:

Meiner Meinung nach ist Marvel Legendary das Mittelding zwischen Ascension: Rückkehr der Gefallenen und Thunderstone Advanced

Eher in Richtung Ascension, nur mit coolerer Grafik (war damals übrigens mein größter Kritikpunkt). Nur die Schrift hätte auch bei ML etwas deutlicher sein können

Mechanisch ist es fast identisch mit Ascension, nur dass man bei Ascension lediglich 2 Ressourcen miteinander tauschen kann. Bei ML hat man etwas mehr Optionen durch die verschiedenen Stärken der einzelnen Heldendecks, ähnlich wie bei TA.

Macht schon Spaß. Mir fehlt nur leider auch hier wieder das Gefühl im Nacken von HdR LCG (das ist aber Deckbau, kein Deckbuilding). Aber das ist halt auch wesentlich weniger einsteigerfreundlich muss man dazu sagen.

ML lässt sich in 3 Minuten erklären.

Insgesamt feines Spiel, schätze so 8 Punkte BGG bis jetzt

dazu im Vergleich:

HdR LCG 10 Punkte
Thunderstone Advanced 8 Punkte
Ascension 6 Punkte

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1919
Wohnort: Bonn

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Greifwin » 26. März 2015, 06:48

Hast du bisher nur das Haupspiel getestet, oder auch schon mit Erweiterungen? Letztere geben noch mal ein paar nette Mechaniken mit rein, die den Spielfluss abändern. :)

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Marvel Legendary

Beitragvon BGBandit » 26. März 2015, 15:00

Nein nur das hauptspiel. Denke dabei werde ich es auch belassen. Ist einfach zu nah dran an Thunderstone Advance. Und ich spiele eh lieber HdR LCG

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

RE: Marvel Legendary

Beitragvon BGBandit » 29. März 2015, 10:58

Sooo...

Also man sollte tatsächlich schon mit zufälligen Decks spielen, ist sonst etwas fade. Spiderman + Hawkeye ist ein ziemlich KO-Deck für die Schurken. Wenn ich permanent 15-20 Karten auf der Hand hab, kommen die nichtmal bis zur Bank :D

Was meint ihr?

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 29. März 2015, 11:09

Ich hab im Moment so dermaßen Bock auf dieses Spiel. Sollte es denn tatsächlich ankommen, dann will ich auf jeden Fall mal Hulk/Iron Man versuchen.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1919
Wohnort: Bonn

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Greifwin » 29. März 2015, 11:17

Noch besser ist, für meinen Geschmack, Hawkeye + Wolverine = unmengen Karten + Schaden hoch 10. Natürlich ne sehr starke Kombi was, wie du schon sagtest, für zufällige Decks spricht. Ich verweise da noch mal gerne auf die Legendary Assemble und/oder Randomizer App. :)

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 29. März 2015, 11:28

Schade, dass es die Amazon-Tiefpreisgarantie nicht mehr gibt. Dann hätte man bei Thalia stornieren und für den selben Preis bei Amazon kaufen können - und da ist das Spiel dann auch am nächsten Tag da, dank Prime.

Naja ... ich hab ja noch andere Spiele zum Bespielen ... aber ... zwischendurch hab ich immer so einen Superhelden-Tick ;)

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1919
Wohnort: Bonn

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Greifwin » 29. März 2015, 11:45

Falls die Wartezeit zu doch zu lang wird, verweise ich immer wieder gerne auf den Spieltraum-Shop, wo es zu 65€ zu haben ist. ;)

Btw. wurden übrigens wieder neue Erweiterungen angekündigt. Eine kleine mit 100 Karten zu Villains, und eine große mit ~ 350-550 Karten Zu Legendary selbst. Thema: Secret Wars, und zwar der aktuelle Plot. ^^ Ich freu mich schon wie ein Schnitzel. :D

Benutzeravatar
Noir
Kennerspieler
Beiträge: 327

RE: Marvel Legendary

Beitragvon Noir » 29. März 2015, 11:47

nene ... 65 ist mir definitiv zu viel. 40 Euro - mehr ist mir das einfach nicht wert :)

Tatsächlich interessiert mich bei den von dir genannten angekündigten Erweiterungen eher das Villain Paket, weil mir die Bösewichter im Vergleich zu den Helden (beim Grundspiel) etwas schwachbrüstig wirken.

Wie das mit den Erweiterungen, die es schon gibt, aussieht, weiß ich natürlich nicht.

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 738
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

RE: Marvel Legendary

Beitragvon openMfly » 29. März 2015, 11:56

So langsam könnte Thalia mal in die Pötte kommen.
Allerdings habe ich gestern mit Legendary Encounters angefangen.
Bisher den ersten Alien Teil durchgespielt. Das scheint Spaß zu machen. Hoffentlich hält der an. Hierzu soll es ja ebenfalls eine kleine Erweiterung und eine große (Predator) geben.

Die Upper Deck Sachen gefallen mir. Wären die nur nicht so teuer.
Das es die nur auf Englisch gibt stört überhaupt nicht. Kurze Anleitung, klar verständlich. Kartentexte ebenso.

Mal sehen, ob Thalia jemals liefern wird. :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste