Anzeige

Der Eiserne Thron - Das Brettspiel – Zweite Edition: Welche Erweiterungen kaufen?

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

Der Eiserne Thron - Das Brettspiel – Zweite Edition: Welche Erweiterungen kaufen?

Beitragvon Zharadorn » 30. März 2015, 18:35

Hallo Leute,
hat jemand von euch Erfahrungswerte mit den 2 Erweiterungen für das Game of Thrones Brettspiel von FFG/Heidelberger?
Welche sind lohnenswert und warum.
Es würde mir helfen, da noch ein paar Exemplare davon im Spieleladen meines Vertrauens rumfliegen.

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1491
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon HDScurox » 30. März 2015, 19:36

Moment! deinem Threadtitel nach, denkst du die beiden Erweiterung die es für den Eisernen Thron gibt, seien für die 2nd Edition (aktuelle kaufbare Ausgabe) dem ist NICHT so! Die beiden Erweiterungen sind nur für die erste Edition und würde ich dort als Pflicht erachten! Bei der 2. Edition sind alle "guten" Elemente der Erweiterungen bereits enthalten.
Rezensent bei SpieLama und Betreiber von:
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News, YouTube Videos, einem Forum und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
chrisp85
Spielkamerad
Beiträge: 34

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon chrisp85 » 30. März 2015, 19:51

HDScurox hat geschrieben:Moment! deinem Threadtitel nach, denkst du die beiden Erweiterung die es für den Eisernen Thron gibt, seien für die 2nd Edition (aktuelle kaufbare Ausgabe) dem ist NICHT so! Die beiden Erweiterungen sind nur für die erste Edition und würde ich dort als Pflicht erachten! Bei der 2. Edition sind alle "guten" Elemente der Erweiterungen bereits enthalten.


Laut BGG gibt es für die 2. Edition zwei Erweiterungen:

https://boardgamegeek.com/boardgame/103 ... nd-edition

Ein Tanz mit Drachen:
https://boardgamegeek.com/boardgameexpa ... ance-drago

Fressen für die Krähen:
https://boardgamegeek.com/boardgameexpa ... east-crows

Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Zharadorn » 30. März 2015, 20:17

Ja Crisp85, die 2 Erweiterungen meine ich!
Zu den Beiden bräuchte ich einen Erfahrungsbericht.
Danke an HDScoroux, das wusste ich nicht :-(

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1491
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon HDScurox » 30. März 2015, 20:32

Achso, sorry jetzt hab ich die POD's mit den großen Erweiterungen für die erste Edition durcheinander geschmissen! Kommando zurück!

Die Pods sind für die jeweiligen Spielerzahlen besser als das eigentliche Spiel.

Also Tanz der Drachen für 6 Spieler und Ein Fest für die Krähen für 4 Spieler. Wenn ihr also oft mit 4 oder 6 Spielern spielt - zuschlagen!
Rezensent bei SpieLama und Betreiber von:
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News, YouTube Videos, einem Forum und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Zharadorn » 31. März 2015, 09:50

Ok, war nur zuerst aufgrund des Preises abgeschreckt. 18€ für ein paar Karten wirkte etwas hoch. Nachdem das Spiel bei uns ein Dauerbrenner ist, werde ich wohl zuschlagen.

Benutzeravatar
Bunraku
Spielkamerad
Beiträge: 39

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Bunraku » 31. März 2015, 12:12

Als Fan fande ich die beiden Erweiterungen, bzw. POD´s ziemlich gut.
Vor allem, wenn sich die Strategien im Grundspiel ein bisschen totgelaufen haben, bieten die Erweiterungen einen ziemlichen Mehrwert und größere Varianz an.
Vor allem, wenn man die Bücher oder die Serie kennt, bieten die Erweiterungen neue Startpositionen der Häuser an, die den großen politischen Umwälzungen der Vorbilder entsprechen.

Auch empfehlenswert ist die eigenständige Erweiterung aus der 1. Edition: "Sturm der Schwerter". Es setzt zwischen 1. und 2. Buch (engl.) an.
Es bietet ein Brett an, das nur für 4 Spieler ausgelegt ist.
Anführer als Token kommen z.B. ins Spiel. Diese lassen sich auch in die 2. Edition integrieren. Wenn ein Anführer im Laufe des Spiels gefangen genommen wird, kommt auch die entsprechende Hauskarte aus dem Spiel, wenn dieser hingerichtet wird, sogar ganz aus dem Spiel.
Man kann Verbündete rekrutieren, die besondere Fähigkeiten haben, wie z.B. Flussüberquerungen.

Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Zharadorn » 31. März 2015, 12:26

Ok, dann hole ich mir auf jeden Fall morgen mal die 2 Erweiterungen "Tanz mit den Drachen" und "ein Fest für die Krähen"
Gerade der 4 Spieler Aspekt klingt gut. Und 7 neue Karten pro Haus sind natürlich auch sehr fein. Endlich mal neue Taktiken gegen die Starks ;-)
Danke euch für die tollen Antworten.

Benutzeravatar
santenza

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon santenza » 31. März 2015, 19:23

Auf BBG glaube ich, gibt es auch eine optimierte Karte für 4 Personen, da so die Startaufstellung besser geregelt ist. Im Grunde sind es Geländeteilöe für den unteren Breich, die einfach drübergelegt werden können.
Ich habs noch gefunden, im Heidelbaer.de Forum:
http://forum.heidelbaer.de/viewtopic.ph ... d867dfb6ce

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1491
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon HDScurox » 31. März 2015, 19:41

Jop diese Kartenteile auf BGG sind für 4 Spieler der hammer. Machen vieles besser.
Rezensent bei SpieLama und Betreiber von:
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News, YouTube Videos, einem Forum und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
BKone
Kennerspieler
Beiträge: 197
Wohnort: Ulm

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon BKone » 31. März 2015, 19:49

Danke für den Tipp! Muss ich beim nächsten mal Spielen umbedingt ausprobieren.

Benutzeravatar
Zharadorn
Kennerspieler
Beiträge: 176
Wohnort: Nürnberg
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Zharadorn » 20. Mai 2015, 09:12

Nachdem ich nun beide Erweiterungen bei voller Besetzung gespielt habe, kann ich für jeden Fan eine klare Kaufenpfehlung geben.
Beim "Fest für die Krähen" gefallen mir die Aufgaben, die man ziehen kann. Dadurch geht das Spiel recht schnell und man kann auch 2 oder 3 Spiele spielen. Haus Aryn hat bei uns irgendwie recht stark einstecken müssen, evtl. haben wir da etwas übersehen.
Beim "Tanz mit den Drachen" ist sind die Startaufstellung und die neuen Hauskarten sehr gut ausgewogen. Sehr Konfliktlastig und daher nichts für eher passive Spieler. Einzig die Regel aus dem Grundspiel, dass die Versorgung nur durch die Westeroskarten angepasst wird scheint einige Häuser stark zu benachteiligen.
Alles in allem freue ich mich schon auf die nächste große Runde.

Th0ms3n
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Th0ms3n » 16. Juni 2015, 11:47

Seid gegrüßt werte GoT Fans,

ich bin ein größer Fan des Brettspiels und habe bereits viele Stunden mit meinen Freunden um Westeros gekämpft. Dabei hatten wir oftmals mehr Anfragen als die 6 möglichen Spielerplätze hergeben. Also habe ich mir die Mühe gemacht und eine neue Karte für bis zu 11 Spieler entwickelt. Zusätzlich gibt es jetzt ingsamt 11 spielbare Häuser, neu sind Bolton, Tully, Arryn, Aegon Targaryen und Deanys Targaryen.
Die Karte hat mehr Gebiete und ist ausgedruckt 1,8m x 84 cm groß.
Die Rundenanzahl erhöht sich auf 14.
Es gint eine Vierte Westeros Phase.
Die Versorgungsleiste ermöglicht größere Armeen.
Die Königshofeinflussleite erlaubt dem 1. Platz 4 Sternchenbefehle zu legen.

Eine optionale Spielvariante mit "General" Spielfigur.
"Ein Fest für die Krähe" Variante für die 6 Standarthäuser mit 72 Missionskarten.

Eine detailierte Anleitung und alle Materialen zum kostenlosen download findet Ihr unter http://www.got-brettspiel.de.
Ich habe mir vorher die Erlaubnis des Heidelberger Verlages eingeholt, ihr könnt es also bedenkenlos runterladen.
Über euer Feedback freue ich mich und wünsche euch viel Spaß

Beste Grüße
Th0ms3n

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild[/URL]
Bild[/URL]
Bild[/URL]

Benutzeravatar
BKone
Kennerspieler
Beiträge: 197
Wohnort: Ulm

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon BKone » 16. Juni 2015, 13:26

Oha, da falln mir ja die Glotzböbbl aus m Kopf. Sieht ja super aus!! Respekt!

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Ben Ken » 16. Juni 2015, 13:38

Bombastisch! ^^

Th0ms3n
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Th0ms3n » 16. Juni 2015, 17:20

Danke, ich würde mich freuen wenn ihr es ausprobiert und eure erfahrungen Postet.

Es gab nochmal eine kleine Korrektur, ein Sichtschirm hatte die falschen Startpositionen. Korrektur ist schon online.

Benutzeravatar
BKone
Kennerspieler
Beiträge: 197
Wohnort: Ulm

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon BKone » 16. Juni 2015, 17:48

Wo hast du die zusätzlichen Spielfiguren her, die man für die 11 Spieler braucht?

Benutzeravatar
P1pp0
Brettspieler
Beiträge: 66

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon P1pp0 » 16. Juni 2015, 18:42

einfach nur Bombe! Aber wie lässt du die ganzen Sachen drucken?

Benutzeravatar
Jon Snow
Brettspieler
Beiträge: 95
Wohnort: Düsseldorf

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Jon Snow » 16. Juni 2015, 19:13

@bkone: Ich kann natürlich nur aus eigenen Erfahrungen sprechen, aber einfach ein zweites Spiel kaufen und umlackieren

Benutzeravatar
Bossi
Kennerspieler
Beiträge: 865
Wohnort: Darmstadt

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Bossi » 16. Juni 2015, 20:11

Wow!
Sieht schon geiler aus als das sonst übliche "Proxen"! :)

Benutzeravatar
BKone
Kennerspieler
Beiträge: 197
Wohnort: Ulm

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon BKone » 17. Juni 2015, 00:14

Jon Snow hat geschrieben:@bkone: Ich kann natürlich nur aus eigenen Erfahrungen sprechen, aber einfach ein zweites Spiel kaufen und umlackieren

Hab ich befürchtet ;)

Th0ms3n
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Th0ms3n » 17. Juni 2015, 07:04

Ja man benötig ein zweites Spiel,

wie ich den Rest gemacht und wo ich alles habe ausdrucken lassen bzw. was es kostet steht in der Anleitung auf www.got-brettspiel.de

Arbeite gerade auch ein einem neuen Add On mit einem zusätzliches Kartdeck. Es wird eine Mischung aus Schlachtenglück mit Textfähigkeit.

Th0ms3n
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Th0ms3n » 22. Juni 2015, 10:28

NEUES KARTENDECK FÜR DIE WESTEROSPHASE IV IST IM DOWNLOADBEREICH VERFÜGBAR!
Bild
Bild

Th0ms3n
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon Th0ms3n » 28. Juni 2015, 11:00

HIERMIT STEHT EUCH EIN NEUES ADD ON ZUR VERFÜGUNG. ES BESTEHT AUS EINEM ZUSÄTZLICHEN KARTENDECK, DEN “GEFLÜSTER DES KRIEGES” KARTEN.

ES IST MIT DEM ORIGINAL UND MIT MEINER ERWEITERUNG SPIELBAR. HIER KÖNNT IHR ES RUNTERLADEN.

Bild

ZIEL DES ADD ONS:

DIE KARTEN MACHEN DAS SPIEL DURCH IHRE EIGENSCHAFTEN STRATEGISCHER UND UNBERECHENBARER. ES GIBT INSGESAMT 56 KARTEN, BESTEHENT AUS 2×24 “NORMALEN” KARTEN UND 8 SPEZIALKARTEN.

REGELN

DER SPIELER KANN EINE KARTE FÜR 3 MACHTMARKER KAUFEN
KARTEN KÖNNEN AB ALSO DER 2. RUNDE UND WERDEN DANN IMMER VOR DER PLANUNGSPHASE GEKAUFT
ES WIRD DER REIHE DER THRONFOLGELEISTE NACH GEKAUF
EIN SPIELER DARF MAXIMAL 3 KARTEN AUF DER HAND HABEN
EIN SPIELER DARF PRO ZUG (NICHT RUNDE) EINE KARTE SPIELEN, DIESE MUSS DANACH OFFEN VOR DEN SICHTSCHIRM GELEGT WERDEN
DIE AUSGESPIELTEN KARTEN WERDEN GESAMMELT; ERST NACHDEM DER ZUGSTAPEL VERBRAUCHT IST WIRD NEU GEMISCHT
KARTEN DÜRFEN NICHT GETAUSCHT ODER GEHANDELT WERDEN

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
BKone
Kennerspieler
Beiträge: 197
Wohnort: Ulm

RE: Der eiserne Thron, 2nd Edition - Erweiterungen

Beitragvon BKone » 28. Juni 2015, 11:57

Also ich finds echt beeindruckend was du dir für ne Mühe bei dem Spiel machst. Sieht wirklich toll aus!

Mal ne Frage. Wieso ist deine Erweiterung egtl. "nur" für 11 undnicht für 12 Spieler (wo doch 2 Spiele à 6 Spieler vorhanden sind)? Möchte deine Arbeit in keinster Weise schmälern. Hat mich einfach nur intetessiert. ;)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste