Anzeige

Rollenspiel für Einsteiger

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Rollenspiel für Einsteiger

Beitragvon LieMenTo » 14. Oktober 2016, 17:57

Hallo,

wir wollten uns jetzt mal Rollenspiele ausprobieren, haben aber so gut wie überhaupt keine Ahnung auf was man achten muss, was gut für Einsteiger zu spielen ist, ........
Wir waren mal bei einem der so etwas gemacht hatte und dieser hatte da ein dickes Buch, nen Haufen Würfel etc.
Bekomme ich so etwas gleich alles zusammen ? Ich hatte mal in einem älteren Beitrag hier auf der Seite gelesen, das zb. Star Wars empfohlen wurde. Jetzt habe ich da ein bißchen nachgeforscht, da uns das Thema sehr interessiert (wir sind 4 Leute). Da gibt es ja aber auch Einsteigerboxen, Regelbücher, Würfel extra.......
Ist in so einem Einsteigerset alles dabei und ist das Star Wars Zeitalter der Rebellion gut für den Einstieg (das Imperiumsrollenspiel kommt ja erst nächstes Jahr wieder raus) .
Wie gesagt, wir haben eigentlich KEINE Ahnung von dem ganzen und im Internet bin ich dann auf zig Seiten gekommen wo man tonnenweise Hefte/ Bücher einzeln kaufen kann, aber da ich so etwas noch nicht selber in der Hand hatte, bin ich jetzt eigentlich noch mehr irritiert .... :( HILFE ..... ;)

Danke im voraus
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Rollenspiel für Einsteiger

Beitragvon Harry2017 » 14. Oktober 2016, 18:59

Das Zeitalter der Rebellion soll ziemlich extrem kampflastig sein und das beigefügte Abenteuer auch eher durchschnittlich im Gegensatz zu Am Rande des Imperiums.

Wir waren auch Einsteiger (bzw sind es noch) und haben mal Am Rande des Imperiums ausprobiert - Selbst das ist schon nicht easy zu verstehen als totaler Laie (weil man so garnicht weiss, was man überhaupt alles machen darf usw). Haben dann aber wegen einem total unfähigen Spielleiter (meinem Kumpel :D) einstimmig beschlossen abzubrechen und irgendwann mal wieder zu zocken...dabei ists bisher leider geblieben. :-/

Die Star Wars Anfänger RPG Boxen sind schon gut erklärt für den Einstieg und das Abenteuer war auch bis dahin echt interessant...Da ist auch alles für das erste Spiel mit ein paar wenigen Stunden Spaß zum testen enthalten.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste