Anzeige

Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 2. Januar 2017, 14:58

Hi Ihr,

Ihr kennt ja sicher die Sprichworte vom Wald und den Bäumen, oder von der Stecknadel im Heuhaufen...^^

Ich suche gerade ein einfaches Spiel, das für 2 Personen ideal ist. Es darf auch gern für mehr Mitspieler geeignet sein, aber es soll es eben auch speziell zu zweit Spass machen.

Zielgruppe ist ein älteres Ehepaar (um die70Jahre), das etwas abgelegen auf dem Land lebt und noch relativ rüstig ist, von dem ich mir aber auch gut vorstellen kann, dass sie gern mal zu zweit oder mit ihren Besuchern ein Kartenspielchen zocken (dann köpfen sie vielleicht ne Flasche weniger..^^).
Also: Ein Kartenspiel wäre ihnen wohl am Vertrautesten.
Es soll jetzt aber bitte nicht Skat oder Rommee sein ;) - ich denke, das kennen sie schon.
Ich würd ihnen gern ein Spielchen schenken, das schon ein bissl "einen besonderen Reiz haben", aber trotzdem regeltechnisch möglichst einfach sein (und nicht zu kleine Symbole besitzen).

Ich hatte an UGO! gedacht, aber dann gelesen, dass es zu zweit nicht so prickelnd sei (???).
Lost Cities ist ebenfalls toll, aber kann ich mir auch irgendwie nicht so vorstellen bei ihnen (u.a. wegen der zu dunklen Karten).
Oder Arboretum, aber das ist vielleicht zu verkopft/ zu trocken für sie..
Und Agricola- die Bauern und das liebe Vieh würd zwar thematisch passen, ist aber womöglich doch schon zu komplex, da sie solche Spiele wahrscheinlich gar nicht kennen (und es hat zu kleine Symbole).

Habt Ihr vielleicht ein paar Ideen?

Vielen Dank schonmal :cool: und liebe Grüße!
Daniel
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
UFO-Games
Spielkamerad
Beiträge: 31
Wohnort: NRW

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon UFO-Games » 2. Januar 2017, 17:29

Na du.........erstmal Frohes Neues Jahr ! Konntest du deine freien Tage genießen?

So, nun zum Kartenspiel........... schau dir doch mal "Schwupps" an. Haben wir hier die Tage zu zweit und auch zu dritt gespielt ! Macht viel Spaß, ist einfach von den Regeln und ! Zeichen und Symbole sind relativ groß !!

Ansonsten schon etwas älter: Cafe International Kartenspiel oder "Ankh". Kannst du dir ja mal anschauen.

So, jetzt noch schöne Grüße

Udo

Benutzeravatar
Inoshiro
Kennerspieler
Beiträge: 104
Wohnort: Berlin

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Inoshiro » 2. Januar 2017, 17:44

Ich würde Patchwork oder Fungi vorschlagen.

Beides sind reine 2-Personen-Spiele und vom Thema her so, dass sie auch älteren Menschen gut gefallen könnten. Gerade Patchwork dürfte auch durchaus geeignet sein, um die geistige Fitness etwas zu trainieren.

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 3. Januar 2017, 08:33

@UFO: Hallo Udo!

Danke Dir, wünsch Dir+Euch ebenfalls ein gutes und gesegnetes neues Jahr!
Und aktuell: Sei vorsichtig auf den glatten Straßen (sind ja oft nur plötzliche glatte Abschnitte).

Ja, ich hatte schöne Erlebnisse an Weihnachten.
Hoff, Ihr auch?

Schwupps muss ich mir mal genauer angucken, vielen Dank für den Tipp!
Kennst Du "zufällig" auch UGO! und kannst sagen, ob es zu zweit Spaß macht?

LG!
Daniel


@Inoshiro:
Vielen Dank!
Patchwork und Funghi waren bereits in meiner Vorauswahl :cool: , sind aber vorerst rausgeflogen.. :rolleyes:
Patchwork interessiert vermutlich den Mann nicht, außerdem ist es beiden vermutlich zu fisselig (dicke Finger, kleine Plättchen..).
Funghi besitze ich selber und mag es sehr gern, aber es hat zu kleine Schrift und ist ihnen vielleicht zu umständlich mit der Kartenauslage (Wald, tiefer Wald, Komposthaufen..).
An sich sind Deine Vorschläge aber sehr schön.
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
AndreasB78
Kennerspieler
Beiträge: 195

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon AndreasB78 » 3. Januar 2017, 09:50

Hallo,

ich werfe mal Gipf und Yinsh aus dem Gipf-Projekt in die Runde.
Extrem einfach zu lernen, aber kein belangloses Gameplay.

Viele Grüße,
Andreas.

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 3. Januar 2017, 10:11

@Andreas: Vielen Dank! An diese abstrakten Spiele hab ich noch gar nicht gedacht..
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Ben Ken » 3. Januar 2017, 10:18

Port Royal ist ebenfalls sehr einfach zu lernen. Seefahrer Thema und man deckt regelmäßig mehr Karten auf. Der Clou ist, dass man rechtzeitig aufhört, bevor man eine bereits gezogene Schifffarbe erneut zieht.
Im Laufe des Spiels kauft man sich fortlaufend Karten, um sein Ziel schneller erreichen zu können.
Bei uns immer wieder auf dem Tisch und man gewinnt ganz locker neue Mitspieler.
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
codo
Brettspieler
Beiträge: 96

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon codo » 3. Januar 2017, 10:19

Halali, Elements, Lost Cities, Pentago, Bohnanza-Duell und Brave Rats würde ich als leichte Spiele empfehlen. UGO! gefällt mir auch zu zweit, aber das ist ein richtig gemeines Spiel. Will das ältere Ehepaar solch ein Ärgerspiel?

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 3. Januar 2017, 12:34

Vielen Dank, Ben und codo!!

@Ben: Port Royal hatte ich auch schon überlegt.

@codo: "Ob das Ehepaar ein Ärgerspiel wie Ugo will?" Hmm.. die beiden vielleicht ja :dodgy: , aber vielleicht will ich nicht, dass sie sich ständig zoffen...
Wobei Halali auch ein Ärgerspiel ist.. Eigentlich wär Halali ein super Vorschlag, auch thematisch, aber ich hatte es früher in meiner Sammlung und fand es (zwar spannend, aber) total glückslastig und vor allem unausgewogen (Jägerspieler gewinnt meistens, besonders wenn der Bär im falschen Moment aufgedeckt und sofort abgeschossen wird). Das macht das Spiel auf Dauer uninteressant.
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
leo971
Brettspieler
Beiträge: 56

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon leo971 » 3. Januar 2017, 13:14

Hallo Mitspieler!

Ich spiele auch viel Karten mit meiner Frau, besonders im Urlaub, meistens landen wir dann bei Skipbo (https://www.amazon.de/Mattel-52370-0-Sk ... B01D1KIVOW) das ist so eine Mischung aus Rome und Kanasta und macht richtig viel Spaß, günstig ist es noch dazu

lg und frohes neues!

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 3. Januar 2017, 13:31

Hallo leo971 :cool:


SkipBo ist mir persönlich ein bissl zu eintönig und zu themenlos, ich such eher ein Spiel mit nem gewissen Witz oder eben einem schönen Thema, das die beiden Spielneulinge "abholt".
Aber vielleicht wär es ja trotzdem was für die beiden.. es kommt auf die Liste ;)

Vielen Dank für Deinen Vorschlag und Deinen lieben Gruß!

Wünsch Euch ebenfalls ein gutes neues Jahr!

LG, Daniel
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
toasted
Kennerspieler
Beiträge: 156
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon toasted » 3. Januar 2017, 15:38

Ich kann noch Jolly & Roger empfehlen. Ist ein schnelles, einfaches Kartenspiel. Hab ich dieses Jahr das erste Mal auf der Messe gespielt, macht super viel Spaß. Ist schnell erklärt und spielt sich in 20 Minuten runter.
Brettspiel Schnäppchen & Angebote schnell gefunden unter www.brettspiel-angebote.de

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 4. Januar 2017, 14:34

Danke, Sascha! Ich denk aber nicht, dass das was für meine Zielgruppe wäre. ;)

@all: Ich suche/überlege noch.. wer also noch gute Vorschläge hat, bitte melden! :cool:
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
Stastny
Kennerspieler
Beiträge: 120

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Stastny » 4. Januar 2017, 17:08

Hi, ich werfe mal "Drachenherz" von Kosmos in die Runde... sehr leicht zu erlernen, schnell zu spielen... aber halt nur ein reines Zweierspiel...

Gruss aus der Schweiz
Oli

Benutzeravatar
Ricki
Kennerspieler
Beiträge: 675

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Ricki » 4. Januar 2017, 23:12

Meine Großeltern (beide jedoch älter als die gewünschte Zielgruppe) spielen gerne Phase 10 zum Würfeln. Das normale hat ihnen auch gut gefallen.
Meine Oma fand auch Arboretum klasse. Mein Opa hat es noch nicht gespielt, mag aber Spiele solcher Art. Also spiele, die zwar leichte Regeln haben, aber nicht so ganz einfach so spielen sind.

Sein Favorit früher war Druidenwalzer. Das ist für zwei Spieler. Ist aber auch ein sehr logisches Spiel. Es hat zudem neben den Karten auch einige Kleinteile. Die müssen zwar nicht perfekt platziert werden, könnte aber für manche ältere Menschen ein Problem sein.

Benutzeravatar
mmuthig
Spielkamerad
Beiträge: 47

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon mmuthig » 5. Januar 2017, 01:49

Fast alles was ich nennen würde ist sehr kleinteilig (Cottage garden, fresko) und/oder nerdy (acht minuten imperium legenden, Pixel tactics)

Die reiner knizia zweispieler spiele sind alle brauchbar (ich mag schotten toten)
Red7 ist sehr gut (aber auch sehr speziell)
Jaipur und biblios sind klassische filer (biblios funktioniert besser zu zweit, als for sale finde ich)

Ok kommen wir zu den besseren Fits. Alle Spiel des Jahres Preisträger kann man sich für diese Zielgruppe anschauen btw. Das ist der Sinn dieses Preises :)

Dominion beeindruckt Wenigspieler eigentlich immer. Man baut was auf, gleichzeitig aber ist der Deckbuilder Mechanismus sehr verzeihend, und durch den Glücksanteil irgendwie sogar gemütlich.
Qwirkle: hat seine Freunde. Der Vorteil hier sind wohl die großen Steine

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 762
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon Mitspieler » 5. Januar 2017, 10:33

@Stastny: Hmm, für die beiden wohl nicht so geeignet. Aber danke für Dein Mithelfen, Oli! LG in die Schweiz!

@Ricki: Cool, dass Deine alten Großeltern gern spielen! Und dass Du davon berichtest. Denn dadurch weiß ich nun, dass mein ursprünglicher Favorit "Arboretum" tatsächlich auch für ältere Senioren geeignet sein kann. Neben "Quirkle" (s.u.) ist es nun meine Nr.1. Vielen Dank Dir!

mmuthig hat geschrieben:Alle Spiel des Jahres Preisträger kann man sich für diese Zielgruppe anschauen btw. Das ist der Sinn dieses Preises :)

Naja - fast alle SdJ-Preisträger kommen für meine Zielgruppe (dies Ehepaar speziell) nicht in Frage. :P
mmuthig hat geschrieben:Qwirkle: hat seine Freunde. Der Vorteil hier sind wohl die großen Steine
Oh ja, das ist eine gute Idee. Könnte passen! Vielen Dank!


Nochmals allen, die mitgeholfen und sich Gedanken gemacht haben, vielen Dank!
LG!
Daniel
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)

Benutzeravatar
bioworm
Kennerspieler
Beiträge: 149
Wohnort: München
Kontakt:

Re: Bitte um Mithilfe: Suche einfaches (Karten)-Spiel für 2 Personen

Beitragvon bioworm » 6. Januar 2017, 07:53

Ich werfe mal ein bekanntes, einfaches hübsches (vor allem so eine besondere Edition) in den Raum:
Carcassonne


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TheHunter und 2 Gäste