Anzeige

Suche ein "Euro" Mehrpersonenspiel im Kennerspiel Bereich für 2 Spieler

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Anzeige
Benutzeravatar
lanzi
Brettspieler
Beiträge: 75

Re: Suche ein "Euro" Mehrpersonenspiel im Kennerspiel Bereich für 2 Spieler

Beitragvon lanzi » 14. Januar 2018, 19:57

Heaven & Ale gefiel uns gestern bei den beiden ersten Partien (zu zweit) richtig gut.
Sollte in 10 Minuten erklärt und spätestens ab der zweiten Partie in unter einer Stunde gespielt sein.
Mal anschauen?

Benutzeravatar
Vikingblood80
Kennerspieler
Beiträge: 107
Kontakt:

Re: Suche ein "Euro" Mehrpersonenspiel im Kennerspiel Bereich für 2 Spieler

Beitragvon Vikingblood80 » 26. Januar 2018, 22:46

Warum Mehrpersonenspiel?

Mein Vorschlag wäre Targi.

Marco Polo genial zu zweit. Zu Beginn ziemlich frustrierend, wenn man es noch nicht genug durchschaut hat und vorausplanen kann. Die Planung der Reiseroute ist vor Beginn nötig. Das Spiel verzeiht keine Fehler. Man kann schnell etliche Punkte verbrennen, nur weil man 2-3 Züge zuvor eine falsche Ressource als Bonus gewählt hat oder einen falschen Würfel auf das richtige Feld plaziert hat. Man braucht mindestens erst mal 10 Partien zum reinkommen, um die Score auf über 70 zu schrauben und weitere 10-20 Spiele um auf konstant über 80 zu kommen.

Isle of Skye mag ich sehr gern, aber zu zweit macht uns das deutlich weniger Spass als die meisten anderen. Ab 3 Spieler ja....zu zweit für mich eher ungeeignet.

Brügge zu zweit prima, aufgrund der angenehmen Spieldauer. Ab 3 interessant aufgrund der Mehrheitenwertung und einiger Karten, die sich auf "alle Mitspieler" beziehen. Allerdings zieht es sich deutlich länger.... bei uns eher als 2 Spieler deshalb. Ich find's sehr cool...meiner Frau ists eher zu öde geworden. Nachteil: Nach ein paar Spielen läuft es relativ ähnlich ab...und ja es gibt Würfel für die zufälligen Ereignisse und ja es gibt 168 verschiedene Karten...trotzdem.

Benutzeravatar
Hardyard
Spielkamerad
Beiträge: 23

Re: Suche ein "Euro" Mehrpersonenspiel im Kennerspiel Bereich für 2 Spieler

Beitragvon Hardyard » 27. Januar 2018, 18:59

Danke für die vielen Anregungen.
Die wishlist auf bgg ist nungut gefüllt.

Was kam raus...

Ich habe meiner Frau von diesem Thread erzählt.
Die erste Reaktion war: „Ein neues Spiel? Warum du hast doch schon so viele. Gibt es da keines das wir spielen können?“
:-/ :-/ :dodgy: :dodgy:

Eines dieser Spiele war dann Queendomino. Zu dritt mit der 6 jährigen Tochter. Mit ihr hatte ich davor schon eine zweier Partie gespielt. War okay, der Einstieg war etwas holprig für meine Frau. Die Tochter kam in der zweiten Partie gut zu recht.

Fazit für mich, ich glaube der Weg geht über Familienspiele mit den beiden irgendwann in ein paar Jahren Richtung Kenner und ich tobe mich solange mit Expertenspielen auf Spieletreffs aus ;)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste