Anzeige

[aWg] 13./14.09.2014

Benutzeravatar
No66y

[aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 14. September 2014, 17:56

VILLAGE:
Nachdem hier soviel über die 2. und 3. Erweiterung geschrieben wurde, habe ich das Spiel schon nach 1,5 Jahren wieder ausgekramt. Das ist bei unserer knappen Spielzeit schon quasi eine Hochfrequenz... Wir haben es zu dritt mit der 1. Erweiterung gespielt: Es ist dies eine der wenigen Erweiterungen, die das Spiel wirklich noch einmal einen Schritt voranbringen. Ich habe hauptsächlich am Marktplatz gewonnen vor meiner weitgereisten Gattin - und meinen Sohn hätte beinahe sein Frustsaufen mit dem Taschendieb wegen so vieler früher Todesfälle in seiner Familie noch den entscheidenden Sprung nach vorn gebracht.

Es ist einfach ein tolles Optimierungsspiel.

Das waren meine Worte zum Sonntag.
No66y

Benutzeravatar
Spielevater
Kennerspieler
Beiträge: 534
Kontakt:

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Spielevater » 14. September 2014, 19:16

gespielt:

Sa: Handball ;-)

So: LA ISLA (geht so!)

Gruß
Oli
www.spielevater.de

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Braz » 14. September 2014, 20:33

Bei uns gab es [b]Madeira[/b].
*ufz*
Da gab es viel zu bedenken. Da es unsere erste Partie war waren wir von den Regeldetails "etwas" erschlagen.
Vinhos ging da für uns flüssiger von der Hand, da Aktionen stimmiger waren und in die ganze Weinproduktionsthematik sehr gut gepasst hatten. Madeira hat uns sehr gut gefallen, aber es ist für uns das bislang komplexeste Spiel der Waht`s your Game Reihe, um Vinhos, Madeira, Asgard und Vasco da Gama.

Am Freitag gab es noch ein [b]"Nobody is perfect"[/b].
Ich liebe einfach dieses Spiel. Wir hatten wirklich wieder mordsmäßig Spaß und hatten viel dabei gelacht.

Gruß
Braz

Benutzeravatar
Gernspieler
Kennerspieler
Beiträge: 498

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Gernspieler » 14. September 2014, 21:19

Tach


Bei mir gab es nur ein Planet Steam!
Aber das war wiedermal klasse.

Ach ja, und BuBu.Daumen hoch


Der Gernspieler

Benutzeravatar
Ernst-Jürgen Ridder
Kennerspieler
Beiträge: 1078

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Ernst-Jürgen Ridder » 14. September 2014, 21:23

Hallo,

bei mir gab es -reisebedingt- nur

STONE AGE (iPad) solo.

Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen
Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen

Benutzeravatar
CPost
Kennerspieler
Beiträge: 104
Kontakt:

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon CPost » 14. September 2014, 21:56

Schön dazu beigetragen zu haben :-)
Christoph Post
Brettspielbox - Das Brettspielmagazin.

Benutzeravatar
No66y

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 14. September 2014, 22:10

Ja richtig! Und dafür auch ausdrücklichen Dank!! Und nicht nur, weil Papa endlich nochmal gewonnen hat..,

Benutzeravatar
Bernd Schlueter
Kennerspieler
Beiträge: 297

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Bernd Schlueter » 14. September 2014, 23:10

Hallo,

es gab am WE

- Abyss

- Corto (2x)

- Kingdom Builder

- Thunder Alley

Eine 2er Partie "Legacy of Duke..." zwischendurch haben wir abgebrochen, weil es mir so gar nicht gefiel.

VG
Bernd

Benutzeravatar
Ernst-Jürgen Ridder
Kennerspieler
Beiträge: 1078

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Ernst-Jürgen Ridder » 15. September 2014, 01:36

Ergänzung:

PROVINCE (iPad) solo

Da ich das erste Solospiel gleich 8:1 gewonnen habe, scheint mir die KI nicht sonderlich pfiffig zu sein. Man kann das Spiel aber auch wie das "analoge" Brettspiel zu zweit spielen.
Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen

Benutzeravatar
Dietrich
Kennerspieler
Beiträge: 1154

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Dietrich » 15. September 2014, 03:27

Moin, moin,
Handball?
Selbst gespielt oder nur zugesehen?
Wie ist das Spiel?
Auf dem Tisch? Oder größerer Platzbedarf?
Ein echter Ball oder aus Holz oder Kunststoff?
Wie viele können mitspielen?
Wie groß und spielhemmend ist die "downtime"?
Hat es Spaß gebracht?

Gruß, Dietrich (SG Flensburg-Handewitt)

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1005

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Malte » 15. September 2014, 06:11

Robinson Crusoe: Tracind Doctor Livingstone - knack schwer! Leider nicht alle Ziele am Ende erreicht.

Five Tribes - g-e-n-i-a-l! Sofort nochmal spielen wollen!

Lewis & Clark - zog sich diesmal etwas, aber sehr schönes Spiel.

Benutzeravatar
Richard van Vugt | GAMEPACK.nl
Kennerspieler
Beiträge: 557

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Richard van Vugt | GAMEPACK.nl » 15. September 2014, 08:01

Pffeffersäcke - bleibt ein sehr schönes Spiel!
Skt. Petersburg - Basisspiel genügt mir
Hawaii - Ferien ohne von Hause zu gehen
Keyflower - für mich das beste Spiel von Richard Breese

Benutzeravatar
Axel Bungart

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Axel Bungart » 15. September 2014, 09:13

Bei uns gabs noch mal zwei Partien [b]Camel up[/b], dieses Mal zu viert. Das war schon viel besser als die erste Partie zu dritt. Es schien uns, als machten die Wüstenplättchen den wesentlichen Unterschied zwischen Langeweile und Spannung aus. Immerhin sind diese dazu geeignet, die Möglichkeiten, welches Kamel eine Etappe oder gar das ganze Rennen gewinnt, bis zum Ende offen zu halten. Das macht es zwar nicht besser, was die Tipps zum Gewinner angeht, aber immerhin spannender und unterhaltsamer.

Dann lag wieder mal [b]Aqua Romana[/b] auf dem Tisch. Ich spiele das immer sehr gerne, weil es immer neue Wendungen gibt, die das Spiel entweder wieder eröffnen oder abrupt beenden (zumindest für einen der Arbeiter).

Gruß
Axel

Benutzeravatar
Carmelo
Brettspieler
Beiträge: 86
Wohnort: Uelzen

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Carmelo » 15. September 2014, 09:24

Wir haben gespielt:
La Isla: Hat mir gar nicht gefallen. Das Kartennachziehpech ist extrem spielbeinflußend. In Spiel 1+2 lag ich schnell abgeschlagen hinten. In Spiel 3 hatte ich Kartenglück mit schönen Kombinationen die gut passten(mit Abstand gewonnen). In dem Spiel lag mein Sohn dann abgeschlagen hinten (er hatte fast geweint, weil so ziemlich keine Karte gut passte).
Zu kleine Schachtel.
TansAmerica: Hat wie immer Spaß gemacht.
Schweinsgalopp: schöner Absacker
A la Carte: Geschicklichkeit ist angesagt
Blocky Mountain: Wir sind gleich bei Geschicklichkeit geblieben. Tolles Spiel (manche Aufgabe sind vielleicht zu einfach..)

Benutzeravatar
nora
Kennerspieler
Beiträge: 152

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon nora » 15. September 2014, 09:41

Hallo zusammen,

wir haben gespielt:

1. Asgard zu viert -- nicht mein Spiel. Da strampelt man sich über 6 Runden ab und dann wird durch Ragnarök alles durcheinander gewirbelt. Die Spieleerklärung hat fast so lange gedauert wie das Spielen selbst.

2. Gladstonbury zu viert -- der alte Kupferkessel aufgepeppt. Natürlich haben diejenigen gewonnen, die das Spiel schon einige Male gespielt haben und alle Symbole kannten. Ärgerlich waren insbesondere die Verbrennungskarten.
Ansonsten kann man nur beschränkt etwas taktieren.

Ciao
Nora

Benutzeravatar
No66y
Kennerspieler
Beiträge: 106
Wohnort: Rinnen

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 15. September 2014, 12:40

Richard van Vugt | GAMEPACK.nl schrieb:
>
> Pffeffersäcke - bleibt ein sehr schönes Spiel!
> Keyflower - für mich das beste Spiel von Richard Breese

Interessant: Diese beiden standen bei mir auch auf der Liste zum Wiederspielen. Die Intuition (und wohl auch der letzte Thread dazu) gab dann aber den Ausschlag für Village.

Benutzeravatar
No66y
Kennerspieler
Beiträge: 106
Wohnort: Rinnen

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 15. September 2014, 12:42

Axel Bungart schrieb:
>
> Bei uns gabs noch mal zwei Partien [b]Camel up[/b], dieses
> Mal zu viert. Das war schon viel besser als die erste Partie
> zu dritt. Es schien uns, als machten die Wüstenplättchen den
> wesentlichen Unterschied zwischen Langeweile und Spannung
> aus. Immerhin sind diese dazu geeignet, die Möglichkeiten,
> welches Kamel eine Etappe oder gar das ganze Rennen gewinnt,
> bis zum Ende offen zu halten. Das macht es zwar nicht besser,
> was die Tipps zum Gewinner angeht, aber immerhin spannender
> und unterhaltsamer.

Ich LIEBE es auch...:-D

Benutzeravatar
Richard van Vugt | GAMEPACK.nl
Kennerspieler
Beiträge: 557

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Richard van Vugt | GAMEPACK.nl » 15. September 2014, 13:48

Vielleicht ein nächstes Wochenende?

Benutzeravatar
Axel Bungart

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Axel Bungart » 15. September 2014, 14:45

Wer sagt was von Liebe? ;-)

Gruß
Axel

Benutzeravatar
Cat
Brettspieler
Beiträge: 98

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Cat » 15. September 2014, 16:04

Hallo,

auf den Tisch kamen
Terra Mystica, Kingsburg mit allen Erweiterungsmodulen und
als Absacker das lockere Würfelspiel Um Krone und Kragen.
Alles zu Viert gespielt und von Allen weiterhin geliebt.

Braucht man noch Neuheiten? :-P

MfG
Cat

Benutzeravatar
No66y
Kennerspieler
Beiträge: 106
Wohnort: Rinnen

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 15. September 2014, 16:07

Gut möglich...

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Braz » 15. September 2014, 20:33

Cat
> Braucht man noch Neuheiten? :-P


Ja natürlich braucht man die...... und wie!!!!
4 Wochen noch.....

Benutzeravatar
No66y

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 15. September 2014, 22:22

Na, ich bin da doch eher bei Cat. Es gibt doch immer seltener etwas, das nicht schon da war. Okay, und da sind dann auch einige dabei, die man womöglich braucht. Jedenfalls ist bei mir zunehmend stärkeres Sondieren angezeigt.

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1005

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon Malte » 16. September 2014, 13:38

Das gute alte Kingsburg.. würde ich auch gerne mal wieder spielen! Würfelstrategie vom Feinsten!

Benutzeravatar
No66y
Kennerspieler
Beiträge: 106
Wohnort: Rinnen

Re: [aWg] 13./14.09.2014

Beitragvon No66y » 16. September 2014, 15:43

Malte schrieb:
>
> Das gute alte Kingsburg.. würde ich auch gerne mal wieder
> spielen! Würfelstrategie vom Feinsten!

Ja, und die Betonung liegt auf 'Strategie'. Dieses Spiel hat bei immer den gleichen Mitspielern jedes Mal (8 Spiele) denselben Gewinner gehabt. Ich glaube, das hat weniger mit Würfelglück zu tun - oder vielleicht doch......denn ich war's nicht. :roll:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste