Anzeige

Top Neugierde Essen 2016

Anzeige
Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Ben Ken » 11. Oktober 2016, 19:52

Liste ist "nur" aufgelistet und bisher noch ohne Ranking.

Great Western Trail
Schwungfedern
Zug um Zug Weltreise
Ein Fest für Odin
Arkham Horror LCG
Scythe
Ice Cool
Heroes of the Land & Air & Sea
War of the Ring Warriors of Middleearth
Die Kolonisten
Star Wars Rebellion (vor Ort anschauen)

Mal schauen, was ich davon schaffe.
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 472
Kontakt:

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Ronny » 11. Oktober 2016, 22:10

peer hat geschrieben:Ich nehme an über Inis kannst du keine disbezüglichen Infos geben?
ciao
peer (kauft sich Inis nicht auf der Messe, also kann ich warten)



Hat Er schon mal, Inis ist geplant für Anfang 2017 auf Deutsch

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 472
Kontakt:

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Ronny » 11. Oktober 2016, 22:12

Dee hat geschrieben:
Edit: Ach ja, Promos nicht zu vergessen, die sind auf der Messe auch zu haben.

Welche Promos gibt es denn? Hast Du eine Liste? Mir ist bisher nichts untergekommen (was für mich interessant wäre).


Schau mal hier: https://boardgamegeek.com/geeklist/212177/essen-spiel-2016-specials-freebies-promos-and-othe/page/1

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3052

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Thygra » 12. Oktober 2016, 00:36

Doch, Inis ist sogar bei BGG schon mit "Pegasus" gelistet. ;)
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Michel
Kennerspieler
Beiträge: 1028

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Michel » 12. Oktober 2016, 07:49

Thygra hat geschrieben:
Michel hat geschrieben:warum bloß ist in der internationalen Fassung keine deutsche Regel?Die deutschen Verlage haben sich doch (auch) deshalb geziert, weil ein faktisch reines 8-Personenspiel (gut: 6 bis 8) ein potenzieller Ladenhüter ist. Freut mich, wenn sich doch einer erbarmt.

Ich weiß nicht, wie du auf diese Meinung kommst.

Weil ich das aus erster Hand weiß. Arnaud von Matagot hat Anfang September (da hatte sich das Ding schon wie blöd verkauft und wurde eifrig sehr, sehr positiv rezensiert) auf BGG geklagt, dass sich noch kein deutscher Vertriebspartner für Captain Sonar gefunden hat und jeder an sie herantreten könnte, der möchte.
Tja, und ein paar der Großen hatten es sich da tatsächlich schon angesehen und (eventuell berechtigte) Zweifel angemeldet, ob es sich hier noch gut genug verkaufen lassen könnte.

Ich persönlich bin davon überzeugt, dass das klappen würde, aber in den letzten zehn Jahren habe ich bei geschätzt einem Fünftel meiner derartigen Einschätzungen brutal daneben gelegen.

Kleiner Wink mit dem Zaunpfahl am Rande: Einen deutschen Regeltext habe ich schon (ich war fest davon ausgegangen, dass Matagot an mich herantritt und besitze ein Handmuster) sehe aber noch ein bisschen Klärungsbedarf seitens der Autoren bei Details. Nicht, dass uns das bei unseren Partien gestört hätte. Großartiges Spiel.

Edit: Zitieren mit dem iPad ist ein echter Graus.

Anzeige
Benutzeravatar
Emirio
Kennerspieler
Beiträge: 354
Wohnort: Pforzheim, Enzkreis
Kontakt:

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Emirio » 12. Oktober 2016, 08:05

Dee hat geschrieben:
Edit: Ach ja, Promos nicht zu vergessen, die sind auf der Messe auch zu haben.

Welche Promos gibt es denn? Hast Du eine Liste? Mir ist bisher nichts untergekommen (was für mich interessant wäre).

Hier gibts eine Auflistung.
http://boardgamegeek.com/geeklist/21217 ... the/page/1?

Ob komplett kann ich nicht sagen ;)

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3052

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Thygra » 12. Oktober 2016, 09:56

Michel hat geschrieben:Weil ich das aus erster Hand weiß. Arnaud von Matagot hat Anfang September (da hatte sich das Ding schon wie blöd verkauft und wurde eifrig sehr, sehr positiv rezensiert) auf BGG geklagt, dass sich noch kein deutscher Vertriebspartner für Captain Sonar gefunden hat und jeder an sie herantreten könnte, der möchte.

Du meinst vermutlich nicht "Vertriebspartner", sondern "Lokalisierungspartner", denn der Vertrieb aller Matagot-Spiele (also auch der englischsprachigen) in Deutschland liegt bei Pegasus, soweit ich weiß.

Ansonsten: Wenn man im August erstmals eine spielbare Version an potenzielle Partner raus gibt (und nicht schon Monate vorher einen Prototypen), sollte man sich Anfang September noch nicht wundern aus meiner Sicht. Aber vielleicht gab es da auch einfach nur ein Missverständnis.

Schauen wir mal, was die Messe so bringt.
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
peer
Kennerspieler
Beiträge: 189

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon peer » 12. Oktober 2016, 17:32

Ronny hat geschrieben:
peer hat geschrieben:Ich nehme an über Inis kannst du keine disbezüglichen Infos geben?
ciao
peer (kauft sich Inis nicht auf der Messe, also kann ich warten)



Hat Er schon mal, Inis ist geplant für Anfang 2017 auf Deutsch



Danke!

Benutzeravatar
Michel
Kennerspieler
Beiträge: 1028

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Michel » 12. Oktober 2016, 22:51

Thygra hat geschrieben:Du meinst vermutlich nicht "Vertriebspartner", sondern "Lokalisierungspartner", denn der Vertrieb aller Matagot-Spiele (also auch der englischsprachigen) in Deutschland liegt bei Pegasus, soweit ich weiß.

Partner halt.
Inzwischen, nach einem Tag auf der Messe, kenne ich jetzt auch die Beweggründe Matagots bezüglich ihrer auffallenden "deutschen Zurückhaltung". Trete ich hier aber lieber nicht breit, um nicht die Haarspaltmaschinerie so richtig heiß laufen zu lassen. :)
Zuletzt geändert von Michel am 13. Oktober 2016, 07:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1478
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon ErichZann » 12. Oktober 2016, 23:21

Lass mich raten...sie verkaufen zu wenig Spiele in Deutschland weil der Anteil an Baumeistern mit Schriftrollen in der Hand auf Ihren Schachteln deutlich zu unterrepräsentiert ist? :-D
Nazi Punks Fuck Off!!

Anzeige
Benutzeravatar
Michel
Kennerspieler
Beiträge: 1028

Re: Top Neugierde Essen 2016

Beitragvon Michel » 13. Oktober 2016, 07:21

ErichZann hat geschrieben:Lass mich raten...sie verkaufen zu wenig Spiele in Deutschland weil der Anteil an Baumeistern mit Schriftrollen in der Hand auf Ihren Schachteln deutlich zu unterrepräsentiert ist? :-D

Vielleicht auch das. :D


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste