Anzeige

Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Anzeige
Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1554
Wohnort: Lünen

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Florian-SpieLama » 21. August 2018, 00:30

Ich komm da immer etwas durcheinander, was wann wo erschienen ist und damit für welchen Preis wann in Frage kommt. Bonk ist (für mich) gefühlt schon länger auf dem Markt und schon wieder vergessen (einfach nicht meine Art Spiel) und hatte mich daher etwas überrascht.
Ansonsten muss ich sagen, dass mir zwar eine Menge einfällt was ich "besser" finde und lieber spiele, aber was Innovation angeht keine bedeutendere Spiele einfallen.
Ich finde die Unique Games eine sehr spannende innovative Idee. Aber die kommen erst noch und müssen sich dann erst beweisen. Ansonsten ist wohl alles zu alt, was mir so einfällt.
Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass viel Innovation abseits des Mainstream zu sehen gibt, was nur nicht immer für gute/erfolgreiche Spiele sorgt (z.B. diese stapelbaren Tiere, wozu auch eine App benutzt wird oder Golem Arcana vor paar Jahren. Oder Aktuell Nyctho...das mit dem ertasten :P Oder das Parfüm-Spiel mit echten Gerüchen usw.) Und zugegeben, außerhalb des Mainstreams hab ich kaum Ahnung.
Ich denke auch The Mind wird es machen.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3058

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Thygra » 21. August 2018, 22:17

Ich tippe auf Cool Runnings.
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 22. August 2018, 22:58

Es folgt eine Pressemitteilung der Messe. Alle Links in der Pressemitteilung, die in eckigen Klammern stehen, stammen nicht von der Messe, sondern von mir. Das gilt auch für die gelben Markierungen.

Spiel hat geschrieben:1.150 Aussteller (Vorjahr 1.100) aus 50 Nationen locken erwartungsgemäß mehr als 180.000 Spielebegeisterte an, wenn es im Oktober auf der SPIEL '18 wieder einmal heißt "Komm, spiel mit!". In diesem Jahr wächst die Messe mit 11% Flächenzuwachs noch einmal deutlich und belegt gleich eine Halle mehr. Auf nunmehr 80.000 qm können Spiele für jeden Geschmack und jedes Alter getestet werden - darunter auch 1.400 Spiele-Neuheiten und Weltpremieren (Vorjahr 1.200).

Die SPIEL ist in ihrer 36-jährigen Geschichte stetig gewachsen, doch seit fünf Jahren entwickelt sich die Veranstaltung in atemberaubender Geschwindigkeit. Wer in den 1990er Jahren noch dachte, Computerspiele würden auf Dauer analoge Spiele verdrängen, der wurde eines Besseren belehrt. Heute sind Brett- und Kartenspiele nicht nur in Deutschland ein immer wichtiger werdendes Freizeitvergnügen - auch weltweit sind sie hip und trendy. Gerade die jüngere Generation ist es, die am Spieltisch mit Begeisterung würfelt und taktiert. Alle vorausgegangenen Veranstaltungen stellt die diesjährige Messeausgabe deutlich in den Schatten, denn die SPIEL wächst noch einmal bemerkenswert. Diesmal, im Vergleich zu 2017, um beachtliche 11% auf eine vorläufige Rekordmarke von 80.000 qm Bruttoausstellungsfläche. Mit 1.150 Ausstellern aus 50 Nationen, die mehr als 1.400 Spieleneuheiten auf der SPIEL '18 zeigen, ist die Größe des Angebots einmalig in der Welt

Kulturgut Spiel – Teil unserer Gesellschaft: Wertschätzung, Förderung, Perspektiven - Eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion
Die Spiele-Autoren-Zunft veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Kulturrat am 25. Oktober 2018 um 14:00 Uhr in Essen auf der SPIEL '18 im Saal Panorama eine Podiumsdiskussion mit dem Thema: Kulturgut Spiel – Teil unserer Gesellschaft: Wertschätzung, Förderung, Perspektiven. Beleuchtet wird das Kulturgut Spiel unter besonderer Berücksichtigung des analogen Spiels als Motor für Bildung, geistiger Herausforderung, Zusammenhalt in Familien, Integration, Schaffung von Wir-Gefühl und Vergnügen. Wie kann das theoretische Bekenntnis zum analogen Spiel als Kulturgut nachhaltig in die Praxis umgesetzt werden? Welche Fördermöglichkeiten gibt es?
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=45&t=392752&p=438170#p438171]


Auch viele asiatische Verlage präsentieren ihre Neuheiten auf der SPIEL In diesem Jahr engangiert sich Indonesien besonders intensiv
Nicht nur aus Europa, Amerika und Australien zeigen Hersteller ihre Spieleneuheiten in Essen. Auch Verlage aus Japan, Korea und vielen anderen asiatischen Ländern präsentieren sich auf Länderpavillons oder mit eigenen Messeständen. Neu ist ein großes indonesisches Messe-Engagement. Denn 2018 suchte die indonesische Creative Economy Agency zusammen mit der Indonesia Boardgame Players Association nach 15 indonesischen Spieleautoren, deren hochwertige Brettund Kartenspiele auf einem großen Stand in Halle 3 gezeigt werden und die die indonesische Branche repräsentieren sollen.

Unique Games - eine völlig neue Art von Spielen
Die Firma Asmodée geht neue Wege und stellt ihr erstes sogenanntes "Unique Game" vor. DISCOVER - ZU UNENTDECKTEN LANDEN ist eine völlig neue Art von Spiel, denn jede Ausgabe ist absolut einzigartig. Einige Komponenten, wie die überwiegende Mehrzahl der innenliegenden Karten, sind zwar gleich, aber viele andere Teile wurden vom Verlag für jedes Spiel unterschiedlich ausgewählt. So kann man nie sicher sein, was sich in einer Box verbirgt, und kein Spiel spielt sich wie das andere.
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392665#p438724]

Die beste Spiele-Innovation wird auf der SPIEL mit dem innoSPIEL ausgezeichnet
Mit dem Innovationspreis "innoSPIEL" zeichnet die SPIEL eine besonders innovative Spiele-Idee aus. Wir möchten Sie herzlich einladen mit dabei zu sein, wenn das diesjährige Siegerspiel in der Pressekonferenz bekanntgegeben und in der Presseneuheitenschau ausführlich vorgestellt wird.
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=45&t=391849#p438870]

Ein international besetztes Panel beleuchtet die Entwicklungen des internationalen Spielemarkts - Wie spielen Deutschland und die Welt in Zukunft?
Mit internationalen Branchenvertretern und Spieleautoren diskutieren wir am Freitag, den 26.10.18, um 14 Uhr, im Saal Berlin der Messe Essen. Wie wird der Spielemarkt der Zukunft aussehen? Gleichen sich die verschiedenen Märkte mit ihren Spielen einander an oder verlangen unterschiedliche Länder nach unterschiedlichen Spieltypen? Wie kann ich mich als Verlag oder Autor aufstellen, um international Erfolg zu haben? Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.


Spiele für den Schulunterricht - TEXTURA vermittelt die deutsch-polnische Geschichte
Viele Brettspiele vermitteln Lerninhalte und eignen sich für den Einsatz im Schulunterricht. So auch das Spiel TEXTURA SPECIAL EDITION, das sich an Schulen und andere Bildungseinrichtungen richtet und Jugendlichen die deutsch-polnische Geschichte vermittelt. Themen wie der Deutsche Orden, das Hambacher Fest, der Erste Weltkrieg, Auschwitz oder die Oder-Neiße-Grenze werden hier ganz spielerisch erklärt. Dank einer Förderung der Bundeszentrale für politische Bildung kann TEXTURA Schulen kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Worker-Placement-Spiele sind ein beliebtes Genre
In sogenannten Worker-Placement-Spielen setzen die Spieler ihre Figuren bzw. Arbeiter auf Felder um dann bestimmte Aufgaben zu erledigen, die wertvolle Siegpunkte bringen. Die meist taktisch und strategisch ausgelegten Spiele sind bei geübten Spielern sehr beliebt, und so finden sich auch unter den vorgestellten Spieleneuheiten zahlreiche Spiele dieses Genres. Ein Beispiel ist REYKHOLT (Frosted Games) des bekannten Spieleautoren Uwe Rosenberg, der die Spieler in Island einen Hof betreiben lässt. Allerdings ist Eile geboten, denn die Saison ist kurz. Zur richtigen Zeit einen Angestellten anzuheuern, kann den entscheidenden Vorteil bringen.
[eine Übersicht über neue Einsetzspiele findet ihr unter https://gesellschaftsspiele.spielen.de/ ... iltern%5D=]

Gemeinsam zum Ziel - kooperative Spiele liegen nach wie vor im Trend
Kooperativ nennt man Spiele, in denen alle Spieler zusammenarbeiten müssen, um gemeinsam gegen das Spiel zu gewinnen.
  • In X-CODE gilt es die Welt vor dem Zusammenbruch zu retten! Im Darknet wurde ein Computerspielvirus freigesetzt, der droht, alle Daten des Internets zu löschen. In dem kooperativen Echtzeitspiel von Amigo versuchen die Spieler unter Zeitdruck einen Code zu knacken, um die drohende Katastrophe abzuwenden.
    [mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392647&p=437752#p437752]
  • SPACE ESCAPE von Game Factory heißt ein neues galaktisch kooperatives Abenteuer für die ganze Familie. Der Erfolgsautor Matt Leacock, der sein Spiel auf der Messe signieren wird, hat in der Vergangenheit unter anderem mit seinem Bestseller PANDEMIC LEGACY für Aufsehen gesorgt.
    [mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392862&p=438679#p438679]
  • Kooperativ ist auch das schnell und einfach gespielte Familienspiel ROLL FOR ADVENTURE von Kosmos.
  • Auch HABA geht mit einem neuen kooperativen Memo-Sammelspiel für die ganze Familie an den Start. Bei DIE LEGENDEN DER IRRLICHTER ist das Highlight eindeutig der interaktive Spielplan, der das Spiel zum Leuchten bringt.

Partyspiele
  • Für die junge Partyzielgruppe hat Hasbro DUMMSCHWÄTZER im Gepäck. Was erst einmal ganz einfach klingt, erweist sich in der Praxis als kniffelige Aufgabe. Denn während ein Sprecher versucht Begriffe zu beschreiben, hört er sich zeitverzögert über ein Kopfhörer-Mikrofon. Heraus kommt meist ein Stottern, und es wird für die Mitspieler schwierig zu erraten, was gemeint ist.
  • Ein weiteres witziges Partyspiel ist CHAMÄLEON (HCM Kinzel), in dem ein Spieler unerkannt in die Rolle eines Chamäleons schlüpft. Nun gilt es, Begriffe zu umschreiben und so dem Chamäleon auf die Spur zu kommen.

Hier wird mit echten Eiswürfeln gespielt
Die Spielfiguren in COOL RUNNINGS (Ravensburger) bestehen aus echten Eiswürfeln. Gewinner des neuen Wettlaufspiels ist der Spieler, der seinen Eiswürfel als Erster ins Ziel bringt. Oder aber derjenige, der als letzter übrigbleibt, während die anderen Spielfiguren weggetaut sind. Eine Prise Salz, ein Wasserbad oder Rubbeln mit dem Daumen sorgen für die richtige Portion Schadenfreude am Spieltisch.
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392040&p=437867&#p437867]

Konsolenspielfeeling am Spieltisch
8BIT BOX von Iello erinnert an die Konsolenspiele der 1990iger Jahre. Es enthält mehrere Spiele, die alle darauf abzielen alte Videospielerinnerungen aufleben zu lassen und den damit verbundenen Nervenkitzel am Spieltisch ganz neu miteinander zu erleben.

Der Spieleklassiker SCRABBLE wird 70 Jahre alt und feiert sein Jubiläum mit einer Sonderedition
Allein in Deutschland besitzen es mehr als die Hälfte aller Haushalte. Anlässlich seines 70-jährigen Jubiläums bringt Mattel eine Jubiläumsedition des Spieleklassikers SCRABBLE in modernem Design. Aber auch weitere Neuheiten wie SCRABBLE PRACTICE & PLAY und SCRABBLE TÜRME hat Mattel im Gepäck.

UNO jetzt auch für Farbenblinde
Jetzt gibt es das beliebte Kartenspiel UNO auch für Farbenblinde. Bei UNO COLORADD (Mattel) wurden die Karten so gestaltet, dass auch Spieler mit einer Farbsehstörung vollen Einsatz zeigen können, denn auf jeder Karte steht ein Symbol für die Farbe.
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392636&p=438232#p438232]

Kinderspiele - mal sind sie ganz schön schräg, mal fördern sie den Teamgeist
  • Zu den so genannten Escape-Spielen gehört das Kinderspiel EXIT KIDS - CODE BREAKER von Kosmos. Die jungen Detektive müssen gemeinsam rätseln, um den Code des elektronischen Schlosses zu knacken. Manchmal hilft dabei auch die Detektivausrüstung in Form einer UVLampe, einem Spiegel und einem Rotfilter. Zwei Spielmodi sorgen dafür, dass sich die Spieler entweder Zeit nehmen können oder aber unter Zeitdruck arbeiten müssen.
    [mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392654&p=437947#p437947]
  • Nachdem schon im letzten Jahr mehrere "Toilettenspiele" für Furore sorgten, springt nun auch Mattel auf diesen Zug auf und zeigt KACKA-ALARM. In diesem Kinderspiel laufen die Spieler Gefahr, dass nach jeder Toilettenspülung "Mister Kacka" aus der Toilette gesprungen kommt, den man möglichst noch in der Luft fangen muss.
    [mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392636&p=438497#p438497

Am Stand der Firma moses wartet auf Besucher ein exklusives SAFEHOUSE FIRST AID-Set
Im letzten Jahr stellte der Bestsellerautor Sebastian Fitzek seine Neuheit SAFEHOUSE höchstpersönlich auf der SPIEL '17 vor. In diesem Jahr wird der moses Verlag unter den Besuchern der SPIEL '18 ein exklusives und kostenloses SAFEHOUSE FIRST AID-Set verteilen, mit dem man das Spiel leichter oder auch schwerer machen kann. Außerdem zeigt der Verlag das Kartenspiel BLACK STORIES SEBASTIAN FITZEK EDITION - einen gruseligen Ratespaß, bei dem sich die Spieler an die Lösung herantasten und die Fragen so formuliert werden müssen, dass man sie nur mit "ja" oder "nein" beantworten kann.

Mach mit und gewinne bei Amigo eine Reise in die Antarktis
Alle ICECOOL Fans sind dazu aufgerufen, ihr ICECOOL-Trickshot Video während der SPIEL '18 auf http://www.icecoolantarctica.com hochzuladen. Neben Spielepaketen, die es zu gewinnen gibt, winkt bei Amigo als Hauptpreis eine Reise in die Antarktis.

"Gespielte Bücher" - eine Ausstellung der Europäischen Spielesammler Gilde
Spiel- und Buchwelten treffen oft aufeinander: Buchthemen und Helden der Literatur finden sich in Spielen wieder, Spiele über Bücher werden entwickelt, Bücher werden nach Spielvorlagen geschrieben, Schriftsteller widmen sich Spielen in ihren Texten, ja ganze Spielehandbücher werden verfasst. Es gibt Bücher, die spielbar sind, ebenso wie es Spiele gibt, deren Schachteln buchförmige Gestalt haben. In ihrer diesjährigen Ausstellung anlässslich der SPIEL '18 widmen sich die Mitglieder der Europäischen Spielesammler Gilde (ESG) dieser Vielfalt.


Die Verleihung des Gütesiegels "Deutscher SpielePreis"
Wieder wird es spannend. Wer wird die Titel des diesjährigen Deutschen SpielePreises gewinnen? Der weltweit bedeutendste Publikumspreis, bei dem Spieler, Händler und Journalisten ihr Votum abgegeben haben, wird traditionell in Essen auf den Internationalen Spieltagen in den Kategorien für das "Beste Familien- und Erwachsenenspiel" und das "Beste Kinderspiel" vergeben. Die Preisträger werden sowohl in der Pressekonferenz als auch in der Neuheitenschau ausführlich vorgestellt.
[mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=392397

Freier Eintritt zur SPIEL '18 für Cosplayer und Larper in Kostümierung
An allen Tagen werden die jeweils ersten 100 Cosplayer und Larper freien Eintritt zur SPIEL '18 erhalten. Dies gilt nur für voll kostümierte Besucher, die über den Eingang Mitte / Halle 6 kommen. Im Zweifelsfall hat das Kassenpersonal der Messe Essen das letzte Wort.


Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 3. September 2018, 22:58

Die Messe hat ein neues Video veröffentlicht (und stellt darin eine schicke Programmübersicht vor).

https://www.youtube.com/watch?v=lepLndjGexQ

Anzeige
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 5. September 2018, 08:08

Das Bretspiel-Blogger-Netzwerk Beeple wird zum ersten Mal einen eigenen Stand auf der Messe haben, in Halle 03-C104 (ehemals Feuerland Spiele). Einige Blogs, Podcasts, YouTube-Kanäle werden vor Ort Sendungen und Beiträge aufzeichnen. Dabei könnt ihr zusehen oder dabei sein.

Beeple hat geschrieben:Highlights
Wir möchten auf der Spiel an unserem Stand Tipps und unsere Highlights veröffentlichen. Dabei soll es sich nicht um eine Top-Liste handeln – hier verweisen wir auf die Kollegen der Fairplay – sondern eher spannende Entdeckungen, die man sonst so nicht mitbekommt.

Spielen
Neben der Aktion „Schlag den Geek“ könnt ihr bei uns auch Spielen. Dieses werden u.a. auch Prototypen sein.

Unterschrieben
Wir haben Autoren angesprochen, die bereit sind, für eine kurze Autogrammstunde vorbeizukommen.

Schlag den Geek
Highlight wird sicherlich unsere Aktion Schlag den Geek. Hier könnt ihr – nach vorheriger Anmeldung – euch in bestimmten Spielen gegen den ein oder anderen Blogger messen. Die jeweiligen Sieger kommen dann in einen Lostopf, aus dem am Ende eine Person gezogen wird, deren Gesicht in einem der nächsten Agricola Decks (2019) abgebildet sein wird.

Mehr dazu erfahrt ihr unter https://beeple.de/?p=12677


Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 1. Oktober 2018, 09:59

Ab sofort findet ihr unter https://gesellschaftsspiele.spielen.de/ ... 018/essen/ auch die (überarbeiteten) Neuheitenlisten zum Ausdrucken. Wir werden die Listen bis zum Start der Messe regelmäßig aktualisieren.

listen.JPG
listen.JPG (99.67 KiB) 1227 mal betrachtet

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 5. Oktober 2018, 07:55

Unter https://meetandplay.podigee.io/3-neue-episode findet ihr einen interessanten Podcast mit Dominique Metzler vom Merz Verlag. Darin verrät sie auch, dass die Messehallen in diesem Jahr, anders als in den Vorjahren, auf keinen Fall vor 10:00 Uhr geöffnet werden, da sich einige Aussteller darüber beschwert haben.

Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1138

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Dee » 8. Oktober 2018, 21:39

Wie jedes Jahr pflege ich auch wieder den BGG-Preview-Converter. Dieses Jahr versteht er sogar Unicode. Yeah! \o/ ... Der Konverter konvertiert eine von BGG als HTML heruntergeladene Liste, sodass Ihr sie in einem Tabellenprogramm weiter bearbeiten und vor allem ausdrucken könnt.

Anzeige
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 8. Oktober 2018, 22:29

Ich wollte das Programm ausprobieren, bin aber an dem Hinweis "Call "update_bgg_preview bgg_spiel18.html > mylist.csv" gescheitert. Wenn ich im Terminal den Befehl eingebe, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Der Befehl "update_bgg_preview" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden." und die Datei mylist.csv enthält keine Daten.

Kannst Du mir als Nicht-Programmierer, nochmals kurz erklären, was ich genau an dieser Stelle machen muss? Danke.


Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1138

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Dee » 9. Oktober 2018, 21:02

Okay, ich sehe ein, dass die Anleitung nicht für Standard-Nutzer geschrieben ist. Nutzt Du Linux oder Windows? Und hast Du Tcl installiert? Unter Linux musst Du "./update_bgg_preview" schreiben und Dich natürlich im richtigen Verzeichnis befinden. Unter Windows musst Du nur im richtigen Verzeichnis sein. Wenn das jetzt bei Dir klappt, korrigiere ich die Anleitung entsprechend.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 10. Oktober 2018, 00:04

Danke für die Rückmeldung und die Tipps. Ich werde mich am Wochenende nochmals daran probieren und melde mich dann dazu wieder.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 10. Oktober 2018, 22:36

Es folgen Informationen von der Messe.
Spiel hat geschrieben:Neuer Eingang über die Halle 6
Neben den Eingängen über die Halle 1 und Halle 3 wird es in diesem Jahr auch einen dritten Eingang über die Halle 6 geben. Hier gibt es auch Garderobenplätze.

Freier Eintritt zur Spiel'18 für Cosplayer und Larper in Kostümierung
An allen Tagen werden die jeweils ersten 100 Cosplayer und Larper freien Eintritt zur Spiel'18 erhalten. Dies gilt nur für voll kostümierte Besucher, die über den Eingang Mitte / Halle 6 kommen. Im Zweifelsfall hat das Kassenpersonal der Messe Essen das letzte Wort.

Messe-Events online abrufbar
Zwischenzeitlich ist unsere Datenbank, in der ihr alle Messe-Events während der SPIEL nachschlagen könnt, online gegangen. Ihr findet sie unter folgendem Link:
http://www.spiel-messe.com/de/besucher/programm/

Von den Ausstellern wurden mehr als 1.300 einzelne Messe-Events gemeldet. Ihr könnt euch hier über Signierstunden von Spieleautoren und Comiczeichnern, über Turniere und Wettbewerbe, Messepanels und vieles mehr informieren. Natürlich läuft die Datenbank auch auf mobilen Endgeräten.

Spiel-Guide zum Download
Auch findet ihr erstmals den Spiel-Guidezum Download online http://www.spiel-messe.com/de/spiel-guide-2/. Dieser überaus nützliche Führer enthält neben den Hallenplänen eine komplette mehr als 1.400 Neuheiten umfassende Neuheitenliste, einzelne Programm-Highlights und Tipps rund um den Messebesuch. Er wird aber auch an allen drei Eingängen verteilt werden.

Panel: Wie spielen Deutschland und die Welt in Zukunft?
Erstmals veranstalten wir auch ein international besetztes Panel, das die Entwicklungen des internationalen Spielemarkts beleuchtet: "Wie spielen Deutschland und die Welt in Zukunft?" Mit internationalen Branchenvertretern und Spieleautoren diskutieren wir am Freitag, den 26.10.18, um 14 Uhr, im Saal Berlin der Messe Essen. Wie wird der Spielemarkt der Zukunft aussehen? Gleichen sich die verschiedenen Märkte mit ihren Spielen einander an oder verlangen unterschiedliche Länder nach unterschiedlichen Spieltypen? Wie kann ich mich als Verlag oder Autor aufstellen, um international Erfolg zu haben? Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Panel-Redner sind: Stephen Buonocore, Stronghold Games; Friedemann Friese, 2F-Spiele; Sophie Gravel, Plan B/Next Move; Carol Rapp, Asmodée Deutschland; Ignacy Trzewiczek, Portal Games; Eric M. Lang, Kanadischer Spieleautor und Director of Game Design bei CMON. Die Moderation übernimmt der Journalist Frank Zirpins.

Spiel erstmals auch auf Youtube
Seit diesem Jahr sind wir auch auf Youtube unterwegs. Wer Lust hat, sich visuell zu informieren, der findet unseren Kanal hier: http://www.youtube.com/channel/UC-eTgrn-569pg1FdY31qnbw

SpielT-Shirts für alle Fans
Für alle Fans der Spiel gibt es in diesem Jahr am Stand des Friedhelm Merz Verlages in Halle 3, Stand 3H100, erstmals Messe-T-Shirts mit der Aufschrift "SPIELkamerad".

Anzeige
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 10. Oktober 2018, 22:46

Es folgt eine Mitteilung vom w.nostheide verlag.

w.nostheide verlag hat geschrieben:Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, bieten wir das spielbox®-special in diesem Jahr zum kostenlosen Download an: https://www.nostheide.de/sbdig/sb_speci ... 018_150dpi

Abonnenten der spielbox® erhalten die gedruckte Version zudem kostenlos mit der neuen Ausgabe 5/2018 zugeschickt, die spätestens kommenden Montag (15.10.) in die Post geht. Außerdem wird es in vielen Hotels in Essen und Umgebung für euch zum Mitnehmen bereit liegen. Und last but not least kann man es sich natürlich bei uns am Stand in Essen Halle 3, J115 abholen.

Das spielbox-special enthält auf 13 Seiten einen der beiden Teile der Herbstneuheiten, der andere Teil befindet sich in der spielbox 5. Natürlich ist auch Checkliste wieder Bestandteil des spielbox-specials. Der spielbox 5 liegt ein weiteres Spielertableau (für einen 7. Spieler) für das brandneue Spiel „Railroad Ink“ von Horrible Games bei. Die Ausgabe kann ab sofort im Shop http://www.spielbox-shop.de bestellt werden.

Auch im spielbox®-special werdet ihr Anzeigen mit AR (Augmented Reality) finden. Und nicht nur dort: An unserem Stand wird es ein Poster mit 12 verschiedenen Covern von spielbox und SPIEL DOCH! geben (Aufsteller, Wände). Auf diesem Poster versteckt sich ebenfalls AR mit einem tollen Gewinnspiel. Am besten ladet ihr euch die App „myAR“ bereits vor der Messe herunter, damit es dann dort kein Problem damit gibt. Übrigens kann man AR auch am Bildschirm verwenden!

spielbox-special.jpeg
Foto: w.nostheide verlag
spielbox-special.jpeg (425.37 KiB) 914 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1138

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Dee » 11. Oktober 2018, 19:28

Ich finde es toll, dass es die Spielbox Spezial diesmal auch online gibt. So wird hoffentlich weniger gedruckt und vor allem weniger weggeworfen.

Schade ist, dass die Hallenpläne immer noch nicht so gut sind wie die des einen BGG-Nutzers, der sich jedes Jahr die Mühe macht, die Verlage _IN_ die Kästchen zu schreiben. Aber das kommt vielleicht irgendwann noch ... :)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 14. Oktober 2018, 17:03

Die BrettspielSuchties haben ein Video veröffentlicht, in dem YouTuber und Blogger verraten, was die Spiel für sie ist und auf welche drei Spiele sie sich besondes freuen.

https://www.youtube.com/watch?v=ealW8EslyrU

RiKa
Brettspieler
Beiträge: 67
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon RiKa » 14. Oktober 2018, 18:52

Dee hat geschrieben:Ich finde es toll, dass es die Spielbox Spezial diesmal auch online gibt. So wird hoffentlich weniger gedruckt und vor allem weniger weggeworfen.

Schade ist, dass die Hallenpläne immer noch nicht so gut sind wie die des einen BGG-Nutzers, der sich jedes Jahr die Mühe macht, die Verlage _IN_ die Kästchen zu schreiben. Aber das kommt vielleicht irgendwann noch ... :)


Hier gibt es auch Hallenpläne mit Verlag im Kästchen; paar Pläne fehlen aber noch:
https://brettspielbox.de/?p=26254


Anzeige
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 16. Oktober 2018, 08:28

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Fairplay Scoutaktion.

Dph7TBZXUAAaxs_.jpg
Foto: Fairplay
Dph7TBZXUAAaxs_.jpg (154.14 KiB) 654 mal betrachtet

Benutzeravatar
rekath16
Kennerspieler
Beiträge: 167

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon rekath16 » 16. Oktober 2018, 18:13

Du hattest letztes Jahr so eine tolle Übersicht von Pegasus mit allen Signierstunden und so. Liegt dir das für dieses Jahr auch wieder vor?


Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1138

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon Dee » 16. Oktober 2018, 21:13

Danke, Rika. Sehr schön finde ich die Farbkodierung für Spielmaterial, Verkauf, etc.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6619
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spiel 2018: Übersicht aller Beiträge zur Messe in Essen

Beitragvon SpieLama » 19. Oktober 2018, 08:58

Bald geht es endlich wieder los. Seid ihr auch schon so in freudiger Erwartung wie ich? Alle wichtigen Informationen rund um die Messe hat Spiel doch mal ...! in einem Video zusammengefasst.

https://youtu.be/RKcegz7qx7M


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste