Seite 1 von 1

Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 25. Januar 2019, 06:27
von SpieLama
Stadt-Land-Spielt! findet 2019 vom 7. bis zu, 9. September statt und wird nicht mehr von der planetlan GmbH, sondern von der Agentur Vielfalt, vertreten durch Uwe Mölter, betreut. Mehr Infos dazu in der folgenden Pressemeldung.

SpielZeit Eventservice UG hat geschrieben:Nach drei Jahren wechselt die Geschäftsstelle von "Stadt, Land, spielt!" n andere Hände. Die Übergabe zwischen der planetlan GmbH, in Persona Linda Minkus hat bereits stattgefunden.

Wir, das sind in erster Linie die Partner von "SLS", aber auch die SpielZeit Eventservice UG bedanken sich recht herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren. Linda Minkus hat "SLS" in den 3 Jahren erfolgreich weiter gebracht. Die Anzahl der Veranstalter steigerte sich um mehr als 100% Prozent. Unser Dank gilt Linda Minkus und der planetlan GmbH vertreten durch Michael Wegner.

Vorstellen möchte ich nun die neue Geschäftsstelle, die "Agentur Vielfalt" aus Dortmund, vertreten durch Uwe Mölter. Uwe Mölter kommt aus der Spielebranche und war viele Jahre bei der Amigo Spiel & Freizeit GmbH aus Dietzenbach beschäftigt.

Wir, die Partner von "SLS" und die SpielZeit Eventservice UG freuen uns sehr darüber, dass wir ihn für die Geschäftsstelle von "SLS" gewinnen konnten. Zur Spielwarenmesse in Nürnberg wird er seinen "ersten Einsatz haben. Also nicht wundern wenn er plötzlich nach einem Termin fragt.

Die Partner:
AMIGO Spiel + Freizeit GmbH Dietzenbach, Asmodee GmbH Essen, Deutsches Spielearchiv Nürnberg, Drübberholz - Spielezentrum Nds. Dörverden, Hans im Glück Verlag München, HCM-Kinzel Zaberfeld, NORIS-SPIELE, Georg Reulein GmbH & Co. KG Fürth, Österreichisches Spiele Museum e.V. Wien, Pegasus Spiele GmbH Friedberg

Der Medienpartner:
GamesOrbit Friedberg

Sponsor / Unterstützer
Unterstützt wird "SLS" durch Spieleverlage e.V. Nürnberg (Nranchenverband der Spielehersteller)

Infos zu Stadt-Land-Spielt 2018 findet ihr unter viewtopic.php?f=45&t=392086.

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 5. September 2019, 20:25
von TheHunter
Ich stelle mal wieder die selbe Frage wie im Vorjahr, vielleicht weiß ja jemand Bescheid. Wird es in diesem Jahr die Sonderdrucke wieder geben? Falls ja, wie ist der Inhalt des Päckchens? Sind es wieder nur/vorwiegend Demospiele oder wird es auch Promos geben? Bis vor 2 Jahren wurde der Tüteninhalt auf der Facebook-Seite von Stadt-Land-Spielt ausführlich vorgestellt, im letzten Jahr schon und nun auch aktuell findet sich leider keine Info (oder ich habe Tomaten auf den Augen).

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 5. September 2019, 23:09
von hgzwopjp
Da Sonderdrucke nur auf Unterseiten erwähnt werden ( http://stadt-land-spielt.de/de/fuer-veranstalter.htm ), läuft es vermutlich darauf hinaus, daß man sich überraschen lassen muß. Ich habe aber den Eindruck, daß jetzt mehr Turniere angeboten werden, und darüber Preise verteilt werden. Lecker, Schokolade! Da werd ich jedenfalls mitmachen... Aber Du gehst ja nicht zu Stadt-Land-Spielt wegen der Gimmicks, oder? Oder???

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 6. September 2019, 10:00
von TheHunter
Danke für diese Info. Natürlich bin ich bislang nicht nur wegen der Sonderdrucke zu SLS gefahren. Die Aussicht, dort neue Plättchen für "Die Burgen von Burgund" oder "First Class" oder eine neue Karte für "Port Royal" zu bekommen, ist halt noch einmal ein anderer Motivationsfaktor. Die nächste Veranstaltung ist halt nicht gerade eine Straße weiter und die Wochenendplanung in diesem Jahr eher straff. Heißt: Ich muss Zeit abzwacken. Dennoch: Weiß jemand, ob Promos drin sind oder nicht? Ich schätze mal, dass es eher wie im Vorjahr läuft.

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 6. September 2019, 10:55
von eisenbahner
Keine der von Dir erwarteten Dinge sind enthalten
Gruss
Joscha

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 6. September 2019, 14:41
von TheHunter
Vielen Dank für die Info!

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 7. September 2019, 22:49
von hgzwopjp
TheHunter hat geschrieben:Dennoch: Weiß jemand, ob Promos drin sind oder nicht? Ich schätze mal, dass es eher wie im Vorjahr läuft.


Es sind nur Mini-Spiele (zB ein Dobble mit so wenig Karten, daß es gerade reicht, das Spielprinzip zu erklären). Für Vielspieler ist die Tüte nahezu komplett uninterressant (wenn man nicht gerade bei spielmaterial.de bestellen möchte).

Letztlich ist das aber nur Ausdruck der Strategie, mit der man sich eben explizit an die Wenig-Spieler richtet, um neue Interessenten (und damit potentielle Kunden) zu gewinnen. Offenbar nimmt man in Kauf, dadurch Vielspieler weniger zu begeistern - die sind aber eher Multiplikatoren. Ob das aufgeht, dazu haben die Erbsenzähler vermutlich ihre Meinung.

Damit einher geht auch die Kommunikationsstrategie, möglichst wenig zu verraten. Beispielsweise kann man nirgendwo sehen, wo welche Turniere abgehalten werden - man müßte sich jeden Ort einzeln anschauen. An welchem der beiden Tagen und wann, steht aber nicht da, und teilweise nirgendwo. Autsch. Ich komm schon noch an die Schokolade... :cool:

Re: Stadt-Land-Spielt! 2019

Verfasst: 11. September 2019, 00:28
von hgzwopjp
hgzwopjp hat geschrieben:Ich komm schon noch an die Schokolade... :cool:


Ach ja... Chocolate acquired (unter anderem). Sand, Einhorn, Eis, Helloween hab ich ja schon.

chocolate.jpg
chocolate.jpg (151.64 KiB) 146 mal betrachtet


(Ja, das da war die Montagsstanzung, deshalb der Kleber...)