Anzeige

geteiltes leid ist ...

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
JoergH
Spielkamerad
Beiträge: 43

Schöneberg meldet Eintreffen des Zielobjekts [kT]

Beitragvon JoergH » 8. März 2012, 18:22

[kT]

Benutzeravatar
JoergH
Spielkamerad
Beiträge: 43

RE: geteiltes leid ist ...

Beitragvon JoergH » 8. März 2012, 18:26

Schließe mich Micha grundsätzlich an. Ob die SB zwei Tage früher oder später kommt ist mir bis auf die Ausgabe direkt vor Essen, die ich unbedingt noch mit in den Zug nehmen will, völlig egal.

Aber bitte, sagt nichts schlechtes über die "Wo ist sie denn"-Threads. Ich finde die immer total süß und sie erzeugen ja auch Gemeinschaftsgefühl. Als Vertrieb würde ich die nur nicht im Sinne von Kundenbeschwerden ernstnehmen ;-)

Benutzeravatar
Helby
Kennerspieler
Beiträge: 899

RE: geteiltes leid ist ...

Beitragvon Helby » 8. März 2012, 18:34

Hier noch einer der Deiner Meinung ist.
Vielleicht sollte die Spielbox mal eine Umfrage starten, denn mit der Post klappt es ja eh nicht.
Meine lag auch heute erst im Briefkasten.

Helby

Benutzeravatar
Jürgen Eberhardt
Kennerspieler
Beiträge: 105

Re: geteiltes leid ist ...

Beitragvon Jürgen Eberhardt » 8. März 2012, 18:59

...und nun auch in Ulm angekommen.

Viele Grüße,
Jürgen Eberhardt
(rätselt, warum die Post für die 3 km lange Wegstrecke von Blaustein nach Ulm drei Tage benötigt...)

Benutzeravatar
FoH
Spielkamerad
Beiträge: 43

Re: geteiltes leid ist ...

Beitragvon FoH » 8. März 2012, 19:57

Donnerstag-Abend in Essen: keine Spielbox
http://www.spielbox.de/phorum4/images/smileys/icon_evil.gif

Benutzeravatar
Ina-spielbox
Kennerspieler
Beiträge: 810

Re: geteiltes leid ist ...

Beitragvon Ina-spielbox » 8. März 2012, 23:26

Im Ruhrgebiet - Herten auch noch nix - dabei bin ich soooooooo gespannt auf die Rezi von Ora und Labora - nach der Ankündigung.

Fröhlichen Gruß
Ina

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6431

Re: geteiltes leid ist ...

Beitragvon Braz » 9. März 2012, 01:16

Jürgen Eberhardt schrieb:
> (rätselt, warum die Post für die 3 km lange Wegstrecke von
> Blaustein nach Ulm drei Tage benötigt...)

:-D

Blaustein ist viiieel kleiner und dadurch einfacher strukturiert. Das Straßennetz in Blaustein ist daher deutlich weniger verzweigt, wodurch der Postweg vereinfacht wird und dadurch die Postzustellung natürlich um einiges schneller vonstatten gehen kann. :-P

...aber in Wahrheit ist`s wahrscheinlich nur euer
Postbote, der für das Durchlesen der Spielbox einfach nur 3 Tage länger benötigt, als unser Blausteiner Postbote B-]

Grüßle

Benutzeravatar
MiKa
Brettspieler
Beiträge: 83

RE: geteiltes leid ist ...

Beitragvon MiKa » 9. März 2012, 07:01

Wohl wahr.
Aber was, wenn der Verspätungstrend anhält? Im vergangenen Jahr waren es schon zwei Ausgaben im Dezember; dieses Jahr erscheint das erste Heft erst im März. Daraus muss man wohl schließen, dass im Jahr 2024 alle 7 Spielboxen zwischen Weihnachten und Neujahr erscheinen.
Schreckliche Vorstellung

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Ollo 3000
Spielkamerad
Beiträge: 32

Re: geteiltes leid ist ...

Beitragvon Ollo 3000 » 10. März 2012, 00:38

Hallo,

viele Grüße aus Salzgitter von einem traurigen Postboten der seine Spielbox auch erst gestern erhalten hat.

p.s. die 2 Spielboxabonenten aus Salzgitter hätte mann doch auch vorziehen können.

p.s. warum habe ich nur bei der Post angefangen wenn es keine Vorteile bringt.

Viel Spaß beim Lesen

Benutzeravatar
xaverius
Kennerspieler
Beiträge: 252

2 Wochen

Beitragvon xaverius » 10. März 2012, 11:07

Etwa 2 Wochen nach Herausgabe der Spielbox beginne ich erwartungsvoll in den Briefkasten zu gucken und zu hoffen - mindestens so lange braucht das Spielemagazin in die EU-Insel und da an den schönen Zürichsee :roll

gruss xaverius

Benutzeravatar
günter-spielbox
Brettspieler
Beiträge: 67

Re: 2 Wochen

Beitragvon günter-spielbox » 14. März 2012, 20:24

... auch hier im Rheintal nahe der Schweiz starrt mich der Briekasten heute immer noch leer an.
Langsam werde ich kribbelig.
Günter


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste