Anzeige

BoardGameGeek

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 259

BoardGameGeek

Beitragvon Spielefix » 29. September 2012, 22:08

Hallo,

eigentlich bin ich ja nicht so unfit am Computer - also hab ich mich mal bei BGG registriert um so schöne Dinge anzugehen wie Spiele selbst zu bewerten oder so was wie eine Liste der eigenen Spiele zu erstellen, evt. auch so was wie eine Chronologie der gespielten Spiele anzufertigen ... liest man ja öfter hier im Forum, dass das alles ginge ... aber irgendwie bin ich da ziemlich auf dem Holzweg.

Kann mir irgendwer hier in knappen Worten weiterhelfen? Das FAQ auf BGG hat mich nicht wirklich weiter gebracht.

Spielefix

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: BoardGameGeek

Beitragvon Braz » 30. September 2012, 01:50

Hi,

geht rel. einfach:

1) auf BGG.com anmelden und einloggen
2) oben ist dann relativ klein "my Geek"...dort mit Maus drüber ziehen und danach auf "Collection" klicken.
3) Mit "Add a game" legst du ein Spiel dann an
4) Bewerten kannst du es, indem du nach dem Anlegen bei "Your Rating" auf die leere Box klickst und dann die Zahl einträgst.

das war`s eigentlich schon

Grüße
Braz

Benutzeravatar
yzemaze
Kennerspieler
Beiträge: 226

Alternative Variante via Suche

Beitragvon yzemaze » 30. September 2012, 09:49

In die Suche den Spieletitel eingeben. In den Ergebnissen einfach mal in ein Kästchen unter Status oder Plays klicken.

Ansonsten: Beim geek führen häufig viele Wege ans Ziel (vgl. Braz oder die von dir genannte FAQ http://boardgamegeek.com/wiki/page/BoardGameGeek_FAQ#toc5). Einfach mal etwas auszuprobieren, hilft da häufig weiter, da die Dokumentation in der Tat eher dürftig, lückenhaft und teils großzügig verteilt ist. Es gibt daher auch einiges an Hilfen von usern für user (neben dem wiki z. B. Forenbeiträge und geeklists, z. B. http://boardgamegeek.com/geeklist/34918/tricks-of-the-geek).

Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 259

Re: BoardGameGeek

Beitragvon Spielefix » 30. September 2012, 11:55

Danke,

ich hab's verstanden. Wie häufig, wenn man's weiß, geht's leicht und schnell. Wenn nicht, sitz man eine Stunde dabei und probiert sinnlos herum ...

Spielefix

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: BoardGameGeek

Beitragvon Braz » 30. September 2012, 12:46

jup...gerade BGG ist mE nicht gerade intuitiv...

Benutzeravatar
stoldti
Spielkamerad
Beiträge: 20

Re: BoardGameGeek- What to play?

Beitragvon stoldti » 30. September 2012, 12:56

... und wenn man seine Sammlung eingegeben hat, kommt dieses kleine Programm sehr nützlich daher:
http://www.boardgamegeek.com/thread/477878/whattoplay-a-downloadable-game-selection-tool

Grüß
Stoldti

Benutzeravatar
Ferendra
Kennerspieler
Beiträge: 245

Re: BoardGameGeek- What to play?

Beitragvon Ferendra » 1. Oktober 2012, 11:29

Hallo Stoldti,

super das kannte ich noch nicht.

Danke
Ferendra

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 475

Re: BoardGameGeek

Beitragvon Actaion » 9. Oktober 2012, 16:09

Tja, BGG ist eigentlich ne super Seite: so viele Spiele, Kommentare und anderes findet man sonst nirgendwo.
Leider ist die Seite aber optisch (und teilw. funktionell) total überfrachtet mit lauter Kokolores, dadurch sehr unübersichtlich, und auch schlecht strukturiert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast