Anzeige

Kartenspiel gesucht ...

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
Sönke Bandemer
Spielkind
Beiträge: 19

Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Sönke Bandemer » 30. Dezember 2012, 21:12

Hallo Spieler,

mein Gedächtnis lässt mich so langsam im Stich:

Ich suche nach dem Namen eines Kartenspiels, bei dem man die Anzahl der Stiche, die man im Spielverlauf erhält, voraussagen musste. Oder vielleicht war's auch so, dass die Anzahl der zu machenden Stiche vorgegeben wurde: Runde für Runde erst ansteigend, dann wieder fallend.

Verdammt, ich weiss es nicht mehr.
Vielleicht kann mir einer weiterhelfen ???

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten/Vorschläge und Guten Rutsch ins neue Spielejahr!

Gruß
Sönke B. aus B.

Benutzeravatar
tezetto
Kennerspieler
Beiträge: 477
Wohnort: Aachen

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon tezetto » 30. Dezember 2012, 21:16

Die Anzahl der Stiche vorhersagen ist "Wizard", passt aber nicht zum zweiten Teil der Frage, vorgegebene Stiche, erst ansteigend, dann fallend.
"Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Wendell Holmes, 1809-1894)

Benutzeravatar
peer

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon peer » 30. Dezember 2012, 21:25

Hi,
tezetto schrieb:
>
> Die Anzahl der Stiche vorhersagen ist "Wizard", passt aber
> nicht zum zweiten Teil der Frage, vorgegebene Stiche, erst
> ansteigend, dann fallend.

Irgendwie doch! Wizard basiert nämlich auf einem traditionellen Kartenspiel, dass ich als Floote Footen, Oh Hell oder A****loch kenne. Und bei einer Version fangen alle mit einer Karte an (die dann nur die Mitspieler, aber nicht mal selst kennen) und dann gehts mit zwei Karten weiter bis hoch zu fünft Karten und dann wieder zurück (bei 2-5 Karten kennt man wie bei Wizard das eigene Blatt). Jeweils muss man tippen wie viele Stiche man macht, wobei das eigentlich nicht aufgehen darf. Punkte gibt es für jeden Stich und für erfolgreiche Ansagen (1 pro Stich, 5 pro Ansage oder so).
Siehe auch: http://www.pagat.com/exact/ohhell.html

(Neben Wizard gibt es auch das sehr ähnliche Rage, obs da so gehandhabt wird, wie ich das kenne, weiß ich nicht)

ciao
peer

Benutzeravatar
Tanja Sepke
Kennerspieler
Beiträge: 141

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Tanja Sepke » 30. Dezember 2012, 21:26

Moin,

Ich würde auch Wizzard sagen. Ansteigend ist die Anzahl der Handkarten pro Runde.

Viele Grüße
Tanja

Benutzeravatar
bernsteinkatze
Kennerspieler
Beiträge: 239

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon bernsteinkatze » 30. Dezember 2012, 21:26

Könnte auch Rage sein, das ist glaube ich der Vorgänger von Wizard. Vielleicht hat Sönke das mit den weniger Karten pro Runde als fallend in Erinnerung...

Benutzeravatar
Caballero
Brettspieler
Beiträge: 88
Wohnort: 65510 Hünstetten
Kontakt:

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Caballero » 30. Dezember 2012, 21:28

Hi,

wie wäre es mit Canyon(Abacus?)

Gruß, Caballero
Roland Winner
Email: roland.winner@gmx.de

Benutzeravatar
Martin

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Martin » 30. Dezember 2012, 22:13

Hallo Sönke,

wie wärs mit dem "großen Dalmuti"? Da war auch was mit auf- und absteigend...

Gruß

Martin

Benutzeravatar
malzspiele
Kennerspieler
Beiträge: 307
Kontakt:

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon malzspiele » 30. Dezember 2012, 22:38

Guckst Du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Stiche-Raten

Ich kenne das Spiel unter dem Namen "Rauf und Runter", früher haben wir es auch "Sticheln" genannt - bis wir das gleichnamige, aber regeltechnisch deutlich andere Spiel von Amigo entdeckt hatten.

Ciao
Stefan

www.malz-spiele.de
www.malz-spiele.de | 23. + 24. März 2019 www.braunschweig-spielt.de​ ​| 23. November 2019 www.spiel-mit-den-loewen.de

Benutzeravatar
Dietrich
Kennerspieler
Beiträge: 1154

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Dietrich » 31. Dezember 2012, 00:59

Moin,
ich kenne das Spiel unter dem Namen 'Treppchen'. Gespielt wird es mit einem Rommeeblatt.

Gruß, Dietrich

Benutzeravatar
Christian Hildenbrand

Re: Stiche raten

Beitragvon Christian Hildenbrand » 31. Dezember 2012, 08:58

Hallo Sönke,

Auf Wikipedia gibt es eine Übersicht dieser Art von Kartenspiele:
http://de.wikipedia.org/wiki/Stiche-Raten

Selbst kannte ich es auch mit den Elfer Raus-Karten als Theologen-Skat mit der Ergänzung, dass es beim Runterspielen bis aus 1 Karte ging, wobei mit der einen ausgeteilten Karte so gespielt wurde, dass man sie sich an die Stirn gehalten hat und damit alle Spieler alle anderen, nicht aber die eigene Karte gesehen haben. Von dieser 1-Karten-Rund wurden zum Abschluss so viele gespielt, wie Spieler am Spiel teilnahmen. Ebenso gab es beim Theologen-Skat die Vorgabe, dass die Zahl der Stiche nicht aufgehen durfte bei der Summe der Ansagen.

Angesagte Grüße

Christian (spielt heute auch noch ...)

Benutzeravatar
Sönke Bandemer
Spielkind
Beiträge: 19

Re: Kartenspiel gesucht ...

Beitragvon Sönke Bandemer » 31. Dezember 2012, 09:45

Hallo Caballero,

Du hast mich erlöst: Ich habe tatsächlich nach CANYON gesucht. Fälschlicherweise hatte ich ein reines Kartenspiel im Kopf.

Vielen Dank an alle für Eure Bemühungen!

Gruß
Sönke B. aus B.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste