Anzeige

Spiele zu zweit

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 03:22

wollte euch mal fragen welche spiele auch mit nur 2 spielern richtig spaß machen und unterhalten am abend. spiele wie zb. schlachten von westeros wollen wir nicht spielen, sondern ehr worker placement spiele bzw. "glücksspiele".
wir sitzen jeden abend mit meiner freundin und spielen spiele, da wir seit jahren schon kein fernsehen mehr schauen, sind wir jetzt auf diesen trichter gekommen. nun sind ja die meisten spiele immer für viele spieler ausgelegt, bzw. machen erst mit vielen spielern richtig spaß, aber dennoch muss es doch auch spiele geben, die zu zweit auch richtig laune machen.
wir mögen zb. stone age, caylus, tzolkin, firenze, frisko.... die auch zu zweit echt toll sind. lancaster zb. ist zu zweit ja ziemlich blöd, da man ja die verbündeten nur spielt um mehr steine auf dem plan zu haben, aber lancaster macht erst mit mehr leuten laune. agricola,cuba und village haben zb. leider eine tolle killerstrategie mit der man fast immer gewinnt und wo der spielspaß extrem drunter leidet. jetzt haben wir uns auch zb. noch wallenstein, small world und kemet geholt, aber dort gibt es überall noch regelfragen bzw. probleme, mit denen ich euch noch nerven werde ;) (habe hier im forum schonmal gelesen und da ist ja etliches zu lesen.). jetzt habe ich mir auf zig seiten neuerscheinungen angeschaut, aber leider gibt es zu vielen ja noch keine videorezensionen bzw. tests :( (rokoko, russian railroads....). uns geht es auch um viel interaktion und leider haben wir keine seite gefunden wo man spiele danch sortieren kann. und 100000 spiele durchklicken um soetwas zu finden ist auch stressig wie sau. dominion zb. hassen wir mittlerweile wie verrückt, da ja jeder nur für sich spielt. also zusammengefasst, spiele wo man gut miteinander agiert, nicht lange warten muss bis man wieder am zug ist, es vorallem keine killerstrategie gibt und die nicht übels komplex sind (zb. bora bora, terra mystica...). die spiele sollten dann natürlich auch für mehr leute sein, da wir uns einmal in der woche noch mit freunden treffen und mit denen auch noch zocken. vielen dank für eure tipps und hinweise schonmal im voraus.
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Braz » 9. November 2013, 04:17

Hi,

also zunächst einmal finde ich es total anstrengend und nervig, wenn jnd. auf Groß- und Kleinschreibung verzichtet ....

Generell gibt es hier eine "Suchenfunktion" und gerade das Thema "Suche 2 Personenspiele" gibt es hier wie "Sand am Meer".

Darum die Frage: Hast du schon einmal in der Suchenfunktion "Spiele zu zweit" eingegeben?

Gruß
Braz

Benutzeravatar
Gernspieler
Kennerspieler
Beiträge: 498

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Gernspieler » 9. November 2013, 07:08




Hallo

Braz schrieb:
>
> Hi,
>
> also zunächst einmal finde ich es total anstrengend und
> nervig, wenn jnd. auf Groß- und Kleinschreibung verzichtet ....

Unterschreibe ich. :smile:

Grundsätzlich nervt es hier niemanden (von einigen Ausnahmen abgesehen) wenn man hier Regel-, oder Verständnisfragen stellt.
Man ist häufig als Spieler bei der Fülle an Regeln etwas betriebsblind und überliest etwas oder interpretiert dort was hinein.
Stelle deine Fragen, darum ist dieses Forum auch da.

Ansonsten solltest du den Tipp von Braz beherzigen und die Suchfunktion nutzen oder dich gezielt z.B. auf die 2er Kosmos Reihe konzentrieren.
Auch ist manchmal hilfreich, sich vor Augen zu führen, dass in 2 Personenvarianten viele "Krücken" existieren, die ein sehr gutes Spiel (ab 3) nur unzureichend erscheinen lassen.

Möchte dir aber ein paar Tipps geben, obwohl ich nicht immer weiß, ob diese Spiele noch lieferbar sind.

Vegas - wenn man Zockerspiele mag
Ebbe & Flut- mein persönliches Lieblingsspiel zu zweit
Rapa Nui - taktisch
Louis IV. - trotz Krücke sehr schön
Brügge - muss man nichts zu sagen
Carolus Magnus - jetzt weiß ich, was heute auf den Tisch
kommt
Siedler von Catan - Das Kartenspiel
Rosenkönig - wer es abstrakt mag
Lost Cities - Immer wieder schön

Bei den Neuheiten würde ich immer erst abwarten.


Der Gernspieler
(Und bitte: beherzige den Rat der Groß/Kleinschreibung in so einem Text)

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1003

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Malte » 9. November 2013, 07:12

Da ihr Stone Age, Caylus, Tzolkin, Firenze & Fresko toll findet, würde ich Euch mal Russian Railroads von Hans im Glück ans Herz legen. Ein tolles Workerplacement das sehr gut mit 2 Spielern funktioniert.
Es hat einen doppelseitigen Spielplan, der auf einer Seite nur für 2 Spieler angepasst ist (andere Seite 3-4 Spieler). Das Spielgefühl bleibt wie bei einer großen Partie.

Benutzeravatar
Mikos
Kennerspieler
Beiträge: 370

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Mikos » 9. November 2013, 07:32

Unsere Favoriten zu Zweit: Rosenkönig, Targi, SvC Kartenspiel, Le Havre, Agricola, Pinguine Deluxe, Carolus Magnus, La Citta, Carcassonne Jäger und Sammler.
Gruß Mike

Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 258

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Spielefix » 9. November 2013, 09:37

Pandemie

Die vergessene Stadt

wenn's kooperativ sein darf

Spielefix

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 09:41

@braz,

groß und klein. ja ist nen problem für mich, auf grund der schnelligkeit beim schreiben. Werde es aber gerne probieren (nicht steinigen wenn es nicht klappt. :) )

Natürlich habe ich es in die Suche eingegeben. Hat mir bei 180 Tage = 67 Treffer gebracht, ABER nur 1x was zum Thema. Sonst würde ich ja auch nicht fragen.... (zu zweit habe ich eingegeben). Desweiteren sucht ja der eine das Spiel und der Andere das Spiel. Mir ging es hier ja um spezielle Sachen (Interaktion, schnell dran sein...). Daher auch die Auflistung dessen was ich Suche. Wenn Du keine Antwort hast, verstehe ich nicht wieso du dann schreibst... Wenn dich stört wie ich schreibe, schick ne PN, wenn Du aber nix zum Thema zu schreiben hast, lass es doch einfach. Ist doch nur Zeitverschwendung (für dich und mich). DANKE
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 09:45

Kein Ding mit der Groß und Kleinschreibung, nur halt gewöhnungsbedürftig. Suche schrieb ich schon bei Braz was dazu... oder die Threads wurden gecancelt... Gib mal "zu zweit" ein und dann 180 Tage...

Zu den Spielen, vielen Dank für die Tips, so kann ich mich gezielt mal umsehen und nicht 10000 Rezensionen lesen.
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 09:46

Danke, sehr guter Tip, hatte ich auch schon überlegt, aber da ich keine große Rezension gefunden habe, war ich mir nicht sicher. Also wird es doch gekauft :)
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 09:48

Pandemie haben wir grade zusammen mit Messers Schneide verkauft, da wir es nicht so gut fanden wie Flash Point. Bei vergessene Stadt werde ich gleich mal nachforschen. Danke
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 09:49

Einwandfrei, wobei ich Agricola grade verkaufe, zwecks "Killerstrategie". Aber vielen Dank für die anderen Tips.
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
Roman

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Roman » 9. November 2013, 10:08

Da kann ich mich nur anschließen. Wenn die gesagten euer Fall sind, dann kommt von den Neuheiten "Russian Railroads" definitiv in Frage. Spielt sich zu zweit auch nach meiner Erfahrung richtig gut.

Ciao,
Roman

Benutzeravatar
günter-spielbox
Brettspieler
Beiträge: 67

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon günter-spielbox » 9. November 2013, 10:38

Keyflower nicht vergessen.

Wir mögen auch 2-er Kartenspiel wie: Vampire Empire, Revolver, Konvoi...

Gruß
Günter

Benutzeravatar
Jackofheart
Kennerspieler
Beiträge: 187

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Jackofheart » 9. November 2013, 12:19

Bora Bora, Im Wandel der Zeiten Würfelspiel, Tzolkin ausprobiert und für gut befunden.

Michael

Benutzeravatar
PzVIE-spielbox
Kennerspieler
Beiträge: 957

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon PzVIE-spielbox » 9. November 2013, 12:32

Ich empfehle diese Meta-Geeklist:
http://www.boardgamegeek.com/geeklist/123148/metalist-for-2-player-games-geeklists-64-lists

Das wird Dich allerdings ein paar Stunden kosten, das alles durchzuarbeiten :-)

Und mein 2er Lieblingsspiel mit meiner Frau ist THROUGH THE AGES (das könnte allerdings vom neuen NATIONS abgelöst werden).

Benutzeravatar
Warbear

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Warbear » 9. November 2013, 13:23

- Archipelago
- Mage Knight (ist aber recht anspruchsvoll)

Benutzeravatar
Richard van Vugt | GAMEPACK.nl
Kennerspieler
Beiträge: 557

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Richard van Vugt | GAMEPACK.nl » 9. November 2013, 13:27

'also zunächst einmal finde ich es total anstrengend und nervig, wenn jnd. auf Groß- und Kleinschreibung verzichtet .... '

Deshalb hab ich den Text auch nicht gelesen.

Benutzeravatar
coSno
Kennerspieler
Beiträge: 122

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon coSno » 9. November 2013, 13:55

Was für eine Killerstrategie meinst Du?

Benutzeravatar
Jackofheart
Kennerspieler
Beiträge: 187

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Jackofheart » 9. November 2013, 14:04

Hallo,

habe deine Einschränkung zu Bora Bora nicht gelesen.

Bora Bora und TM sind komplex aber garantiert nicht "übels komplex".
Ich mag auch nicht Spiele, die zu komplex sind aber diese beiden sind wirklich noch zu bewältigen.

Aber ist natürlich jedem selbst überlassen wo er die Grenze zieht.

Michael

Benutzeravatar
Helby
Kennerspieler
Beiträge: 899

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Helby » 9. November 2013, 14:46

coSno schrieb:
> Was für eine Killerstrategie meinst Du?

Wollte ich auch grad fragen. Betrifft die nur das 2-er Spiel, oder ist sie allumfassend? Ich kenne jedenfalls bis jetzt noch keine bei dem Spiel.

Helby

Benutzeravatar
Helby
Kennerspieler
Beiträge: 899

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon Helby » 9. November 2013, 15:12

LieMenTo schrieb:
> agricola,cuba und village haben zb.
> leider eine tolle killerstrategie mit der man fast immer
> gewinnt und wo der spielspaß extrem drunter leidet.

Kannst Du mal kurz was zu den Killerstrategien schreiben, ich kenne bei allen 3en keine?


jetzt
> haben wir uns auch zb. noch wallenstein, small world und
> kemet geholt, aber dort gibt es überall noch regelfragen bzw.

Wallenstein ist ab 3 Personen, Small World passt, auch wenn es mit mehreren besser wird.


Ich könnte noch Rondellspiele enpfehlen, Antike Duellum ist speziell für 2 Spieler, auch Navegador spielt sich gut zu zweit, Mac sein neues Concordia kommt bei uns zu zweit auch sehr gut an.

Russian Railroads wurde schon genannt, ist ein (das) Highlight der Messe für uns beide, auch wenn meine Mitspielerin jetzt aufgab, weil sie sich irgendwie immer verhaspelt und dadurch verliert.

Wenn ihr Caylus und Tzolkien spielt passt eigentlich von der Komplexität die auch schon genannten Bora Bora und Terra Mystica.

Unsere weiteren Highlights zu zweit wären noch:

Die Fürsten von Florenz, sehr schnell gespielt (30 min.), dadurch sehr oft auf den Tisch
Die Burgen von Burgund
El Grande (nachdem ich es aber mal zu 4. spielte muss ich sagen, dass es da doch mehr Spaß macht, zu zweit aber trotzdem für uns super).
Euphrat und Tigris
Kingdom Builder (ist aber sehr abstrakt und gefällt wohl nicht jeden)
Notre Dame, da man zu zweit mindestens 2 eigene Karten benutzen kann
Pantheon, mit viel Glück, macht aber trotzdem riesen Spaß
Taluva, sehr schnell gespielt, sieht gut aus, sehr oft auf den Tisch
Torres, auch sehr abstrakt, aber gut
Yspahan gefällt uns auch sehr gut zu zweit, haben es allerdings noch nie mit mehreren gespielt
Puerto Rico als eines der besten Spiele in der Branche geht auch gut zu zweit

Helby

Benutzeravatar
Fluxx
Kennerspieler
Beiträge: 657

[OT] Agricola Killerstrategie

Beitragvon Fluxx » 9. November 2013, 15:12

Ich schließe mich den Vorposten an: Kläre uns bitte über die Killerstrategie auf. Obwohl ich schon etliche Partien Agricola zu zweit gespielt habe, ist mir nie eine Killerstrategie aufgefallen.

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: [OT] Agricola Killerstrategie

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 15:46

habe es mit Absicht in Anführungsstrichen gesetzt, da es nicht 100%ig so ist. Startspieler werden, Familienzuwachs, Hütte ausbauen und dann zu 99% alle Partien gewonnen. Meine Mitspieler haben immer andere Strategien verfolgt, aber dennoch immer verloren. Daher empfand und empfinde ich Agricola als langweilig...
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 15:49

danke, aber das wäre jetzt vielleicht der Zeitpunkt zu erwähnen das ich rein deutsche Spiele meine ;) Mein Englisch ist nicht sehr gut. Ich weiß etliche davon gibts auf deutsch, aber dann kann ich mir auch die Listen in den Spielerezensionsseiten durchlesen (was ich halt vermeiden wollte ;) ). Dennoch danke.
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!

Benutzeravatar
LieMenTo
Kennerspieler
Beiträge: 283
Kontakt:

Re: Spiele zu zweit

Beitragvon LieMenTo » 9. November 2013, 15:52

Bora Bora habe ich mir schon 3x die Videorezensionen angeschaut und bin noch am Grübeln. Ist ja nen Haufen was einen da erwartet... Tzolkin haben wir und finden wir auch gut. Meintest du das mit TM oder was meintest du damit ?
Du möchtest auch mal etwas zum Lächeln haben ?

KEIN VERKAUF - KEINE WERBUNG - KEIN DESIGNER

www.mannimanzug.de

Einfach ein einfacher Mann, der in diesen Anzügen im ALLTAG (!!!) draussen rumläuft um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern :) !!!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste