Anzeige

Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
luniki
Spielkamerad
Beiträge: 40

Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon luniki » 8. Januar 2015, 09:54

Kann mir jemand eine gute Empfehlung für (eher spielerfahrene) 5-Jährige geben?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 259

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon Spielefix » 8. Januar 2015, 10:26

Hallo,

das beste Forum dazu ist das Kinderspielforum.

Wir haben - als unsere Tochter in dem Alter war - begeistert "Da ist der Wurm drin" gespielt. Als nächstes kam dann "Drecksau" (hier muss man als Kind aber auch schon ein wenig Gemeinheiten verkraften können)

Spielefix

Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 259

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon Spielefix » 8. Januar 2015, 10:30

... und wenn das Kind schon erfahrener ist, empfehle ich dir "Kakerlakenpoker Royal" - spielen wir noch immer gerne. Die "Royal"-Version finde ich besser als das normale Kakerlakenpoker.

Übrigens spielt sich Drecksau und Kakkerlakenpoker Royal zu zweit nicht gut. Ab drei passt es aber richtig.

Was wir auch immer noch spielen ist Skip-Bo.

Spielefix

Benutzeravatar
luniki
Spielkamerad
Beiträge: 40

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon luniki » 8. Januar 2015, 11:42

Stimmt. Das hatte ich vergessen. Danke trotzdem.

Benutzeravatar
Mikos
Kennerspieler
Beiträge: 370

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon Mikos » 8. Januar 2015, 12:44

Wenn das Kind gerade 5 wird und keine große Spielerfahrung hat:

Beppo der Bock, Monza, Kayanak, Diego Drachenzahn, Das magische Labyrinth

Mit Spielerfahrung oder einem halben Jahr mehr auch diese:

Burg Appenzell, Schnappt Hubi, Catan Junior (bzw. Madagascar), Das verrückte Labyrinth

Benutzeravatar
bernsteinkatze
Kennerspieler
Beiträge: 239

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon bernsteinkatze » 8. Januar 2015, 14:49

Ich empfehle Kakerlakak, Schnappt Hubi und Wer war's?

Benutzeravatar
forgottenhero
Spielkind
Beiträge: 18

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon forgottenhero » 8. Januar 2015, 16:42

... aus unserer normalen Spielesammlung hat sich Qwirkle und Ubongo (beides mit vereinfachten Regeln) als spielbar erwiesen; gut spielbar war auch Tsuro, Das verrückte Labyrinth (Kartenspiel), sowie Schatz der Drachen.
Von Bekannten hab ich gehört, dass Take It Easy ganz gut klappt, weil sich die Kinder wohl ganz gut an den Farben und Formen orientieren können.
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Benutzeravatar
MiKa
Brettspieler
Beiträge: 83

Re: Spielempfehlung für 5-Jährige gesucht

Beitragvon MiKa » 9. Januar 2015, 09:26

Moin,

für Burg Appenzell gibt es bei Amazon auch gerade ein Topschnäppchenangebot:
http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B000N3SP0Q/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new

Gruß

Benutzeravatar
Harald
Brettspieler
Beiträge: 86
Wohnort: Duisburg
Kontakt:

Kinderspielforum

Beitragvon Harald » 9. Januar 2015, 14:38

http://www.spielbox.de/phorum4/read.php4?f=8&i=1648&t=1648&


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste