Anzeige

Gruppenspiel

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
Himbie
Kennerspieler
Beiträge: 159

Gruppenspiel

Beitragvon Himbie » 1. März 2015, 10:34

Einen schönen guten Morgen Euch allen! Ich habe da mal ne Frage! Unsere Gruppe wird im März mal wieder für ein Spielewochenende unterwegs sein. Ich hatte jedes Jahr ein Gruppenspiel über das gesamte Wochenende vorbereitet, bei dem mitmachen kann wer will und es am letzten Tag einen oder mehrere Gewinner gibt. So langsam gehen mir nur die Ideen aus. Wer kann da helfen? Es darf nicht zu großer Aufwand sein, soll so nebenbei laufen, so ähnlich wie Schachern. Würde mich über Ideen von Euch freuen!

Benutzeravatar
tezetto
Kennerspieler
Beiträge: 477
Wohnort: Aachen

Re: Gruppenspiel

Beitragvon tezetto » 1. März 2015, 14:51

Hast Du Dir mal "Erwischt" angeschaut?
"Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Wendell Holmes, 1809-1894)

Benutzeravatar
Himbie
Kennerspieler
Beiträge: 159

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Himbie » 1. März 2015, 14:59

Das habe ich schon mal verwendet!

Benutzeravatar
Martin Wehnert
Kennerspieler
Beiträge: 253

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Martin Wehnert » 1. März 2015, 19:31

Wie viele Personen sind es denn?

Für große Gruppen bietet sich Stein-Schere-Papier an. Jeder Spieler erhält 10 Zettel, auf die er seinen Namen, jeweils die Zahlen von 1-10 und entweder Stein, Schere oder Papier schreibt.
Im Laufe der Veranstaltung kann man jederzeit (Pause, Anstehen beim Essen, etc.) einen Mitspieler herausfordern. Jeder wählt einen seiner Zettel und es gewinnt das stärkere Symbol, bei Gleichstand die höhere Zahl, ansonsten Wiederholung. Der Sieger gewinnt den gegnerischen Zettel. Später kann man auch in gewonnen Zetteln spielen.
Am Ende der Veranstaltung wertet jeder seine gewonnenen Zettel aus. Dabei darf man allerdings nur die Zahlen der jeweils Höchsten Zettel jeden Gegners werten. Eigene Zettel sind wertlos. Die höchste Summer gewinnt.

Benutzeravatar
Himbie
Kennerspieler
Beiträge: 159

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Himbie » 1. März 2015, 20:04

Das klingt witzig! Danke! Wir werden 30 Leute sein!

Benutzeravatar
Volker L.
Brettspieler
Beiträge: 74

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Volker L. » 2. März 2015, 08:08

Habt Ihr schon Ostfriesisches Deichwandern ausprobiert?

Benutzeravatar
Martin Wehnert
Kennerspieler
Beiträge: 253

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Martin Wehnert » 2. März 2015, 14:04

30 Leute passt, mehr ist noch besser. Im Prinzip kannst Du das mit beliebig vielen Personen spielen (120 hatten wir selber schon).
Viel Spaß dabei

Martin

Benutzeravatar
Flori
Kennerspieler
Beiträge: 190

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Flori » 2. März 2015, 17:25

Hier der Link zu den Spielregeln eines Gruppen-Spiels. Zum Spielen brauchst Du nur ein paar Spielkarten von 2 verschiedenen Sorten. Nur die Rückseiten müssen gleich sein.

http://www.racky-spiele.de/downloads/anleitungen/CIAvs.KGBSpielregeln/ciavskgbdeutsch.pdf

Die wichtigste Regel dieses Spieles ist, dass kein Spieler noch eine Hand heben darf, sobald mindestens ein anderer Spieler bereits eine Hand gehoben hat. Sonst funktioniert das Spiel nicht. Wenn die Spieler diese Regel beachten können, macht das Spiel viel Spaß.

Benutzeravatar
Himbie
Kennerspieler
Beiträge: 159

Re: Gruppenspiel

Beitragvon Himbie » 4. März 2015, 14:30

Herzlichen Dank für Eure Tipps - nun habe ich die Qual der Wahl!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste