Anzeige

Carcassonne: Partie mit Kind (vier Jahre)

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
Twixtim
Kennerspieler
Beiträge: 229

Carcassonne: Partie mit Kind (vier Jahre)

Beitragvon Twixtim » 27. Oktober 2009, 11:25

Liebe Spielefreunde,

am Wochenende haben wir Carcassonne mit einem 4 Jahre alten Strategen gespielt. Das Spiel kam bei ihm prima an, alles hat wunderbar funktioniert. Vorher hatten wir allerdings die Regeln etwas vereinfacht: 1. Man muß jedes Plättchen so anlegen, daß es paßt. 2. Am Ende gewinnen alle Mitspieler. 3. Weitere Regeln gibt es nicht. :D

Kennt jemand weitere Spiele, die sich so einfach an jüngeres Publikum anpassen lassen?


Tim

Benutzeravatar
Golbin
Kennerspieler
Beiträge: 1181
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontakt:

Re: Carcassonne mit 4jährigen!

Beitragvon Golbin » 27. Oktober 2009, 11:27

Lang lang ist es her, aber wir haben sowas auch fürher gemacht ...

http://www.poeppelkiste.de/frame/frame. ... kinder.htm

Golbin
Es gibt zwei Gruppen von Menschen, denen die Welt gehört. Den Liebenden und den Spielenden.

Benutzeravatar
strelitzia
Brettspieler
Beiträge: 63

Re: Carcassonne mit 4jährigen!

Beitragvon strelitzia » 28. Oktober 2009, 10:43

Hallo!
Auf jeden Fall geht Kakerlakensalat ( oder -suppe). Angepasst haben wir damals dahingehend, daß es wichtig war, das richtige Gemüse zu nennen, auch wenn das Kind überlegen musste (und dafür Zeit bekam). Erwachsene mussten halt weiterhin flott sein. Das klappt ganz gut.
Viele Grüße!
Andrea
P.S:: Ab 5 1/2 geht dann Carcassonne auch ganz normal, zumindest die Jäger- und Sammler-Variante, die ist ja wenig komplex.

Benutzeravatar
Carsten Wesel | FAIRspielt.de

Re: Carcassonne mit 4jährigen!

Beitragvon Carsten Wesel | FAIRspielt.de » 28. Oktober 2009, 14:14

Twixtim schrieb:
>
> Vorher hatten wir allerdings die
> Regeln etwas vereinfacht: 1. Man muß jedes Plättchen so
> anlegen, daß es paßt.

Macht man das nicht immer so?

Gruß Carsten (der gerade den Schlauch sucht, auf dem jemand steht)

Benutzeravatar
Herbert

Re: Himmelsstürmer mit 2jährigen!

Beitragvon Herbert » 31. Oktober 2009, 20:54

Hallo Tim,

ich habe mit meinen Kindern im Alter von jeweils ca. 2 Jahren das alte Himmelsstürmer von Parker gespielt. Der Bringer waren die Ballons in 7 oder 8 Farben. Die wurden erst farblich passend auf die Ballons auf dem Schackteldeckel gestellt, dann farblich passend auf den Spielplan, dann farblich passend auf die Ballonkarten und zum Schluss wurde alles wieder in die Schachtel gepackt. Musste ich mit beiden dann eine ganze Zeit lang jeden abend machen. :-) .

Inzwischen sind Sie übrigens 8 und 11 und wir zocken täglich Dominion :-).

Gruß aus dem Münsterland
Herbert


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste