Anzeige

Jamaica: unvollständiges Material

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
pologoal2006
Spielkamerad
Beiträge: 21

Jamaica: unvollständiges Material

Beitragvon pologoal2006 » 8. Januar 2015, 23:50

Hallo,

ist diese Unvollständigkeit bekannt oder habe ich eine Montagspackung gekauft.
vor ca. 1 Woche kaufte und erhielt ich das Spiel „Jamaica“ welches ich online bei Spieltraum bestellt habe.
Es war original verpackt (verschweißt). Nach Auspacken und Überprüfung der Vollständigkeit stellten wir fest, dass wohl eine Stanzkarte fehlt und somit wichtiges Spielzubehör.
Folgendes wurde ermittelt:
Schatz-Chips: Soll 9 – Ist 18
Ladekarten/Laderäume: Soll 6 – Ist 4
Proviant-Chips: Soll 45 – Ist 18

Ist das evtl. bekannt? Ich habe natürlich schon beim OnlineShop reklamiert. Sollte ich auch noch direkt bei GameWorks reklamieren?
Danke für euer Feedback.
LG Alex

Benutzeravatar
Ragnar
Kennerspieler
Beiträge: 345

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Ragnar » 9. Januar 2015, 08:39

Ist mir nicht bekannt. Du solltest nur beim online shop reklamieren, schliesslich hast du es dort gekauft.

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1615
Wohnort: Lünen

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Florian-SpieLama » 9. Januar 2015, 09:17

Ich finde, dass beim Verlag sich melden auch nicht verkehrt ist. Kosmos z.B. hat ja eine Extra-Nummer für sowas. Ruckzuck wurde mir eine fehlende Plastikfigur ohne irgendwelche Kosten zugeschickt. Dem Shop hingegen bleibt ja nur der Umtausch des gesamten Spiels. Das heisst, altes Spiel einpacken, zur Post bringen und vielleicht noch Porto bezahlen und ein Rücksendeschein ausfüllen. Beim Verlag reicht vielleicht ein Anruf/eine Mail und man kriegt das fehlende Teil oder Teile einfach zugeschickt.

Benutzeravatar
Firkin
Kennerspieler
Beiträge: 399

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Firkin » 9. Januar 2015, 10:32

@Florian:
Ich wollte mich gerade über den meiner Erfahrung nach sehr unprofesionellen Umgang von Kosmos mit Reklamationen auslassen, bis ich gesehen habe, dass das Spiel doch von asmodee ist... und da klappte die Bearbeitung von Beanstandungen bisher bei mir immer einwandfrei.

Aber Malte wird dir bestimmt auch weiterhelfen, da bin ich mir ganz sicher! ;-)

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Sascha 36 » 9. Januar 2015, 10:50

stimmt der Malte und sein Store macht einen Spitzenservice, so werden Spielträume wahr :)

Benutzeravatar
pologoal2006
Spielkamerad
Beiträge: 21

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon pologoal2006 » 9. Januar 2015, 12:25

Vielen Dank für das Feedback. Ja der Malte hat auch schon geschrieben, dass ich umgehend Ersatz von asmodee erhalte.
Es war auch gut zu Wissen ob dieser Mangel bekannt ist.

Benutzeravatar
Nox
Kennerspieler
Beiträge: 109

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Nox » 9. Januar 2015, 12:42

Ob Pegasus, Kosmos, Asmodee oder Heidelbären. Ich hatte bisher nie Probleme mit dem Service dieser Verlage. Erwische leider ab und zu Spiele, bei denen etwas fehlt, aber das kommt in der Produktion halt vor.

Ich wende mich dann aber direkt an den entsprechenden Verlag. Heiddelberger und Pegasus wünschen das ja sogar.

Benutzeravatar
Spieltraum
Spielkamerad
Beiträge: 45

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Spieltraum » 9. Januar 2015, 13:39

Normalerweise wird so etwas übrigens schneller bearbeitet. Zum Jahreswechsel haben aber viele Verlage Betriebsferien, gefolgt von der Inventur. Da müssen solche Anfragen dann ein paar Tage warten. Aber selbst wenn wir Ersatzteile aus den USA bestellen, sind die oft schon nach 10 Tagen beim Kunden. In der Regel klappt das sehr gut. Und im Zweifelsfall sind wir als Händler dafür verantwortlich, falsch gepackte, unvollständige oder defekte Spiele zu ersetzen oder zurückzunehmen.
Wenn so ein Fall auftritt, freuen wir uns übrigens immer sehr über so detaillierte Auflistungen, wie wir sie in diesem Fall auch von pologoal bekommen haben. Das erleichtert die Suche nach Ersatzteilen erheblich. Wir haben da auch schon ganz andere Mails bekommen... :-)

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon HDScurox » 9. Januar 2015, 14:41

"Mein Spiel ist nicht vollständig, ich will die restlichen Teile?"
Sowas etwa? :D
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Spieltraum
Spielkamerad
Beiträge: 45

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon Spieltraum » 9. Januar 2015, 17:25

Das kommt dem schon recht nahe, ja... :D

Benutzeravatar
El Grande
Kennerspieler
Beiträge: 2357
Wohnort: Bayreuth

RE: Unvollständiges Jamaica

Beitragvon El Grande » 12. Januar 2015, 06:11

Ich hatte auch noch nie Probleme, wenn ich mich wegen fehlender oder fehlerhafter Teile an einen Verlag gewendet habe.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste