Anzeige

Agricola Familienspiel: Fehlerhafte Spielmaterialangabe?

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
thehassle
Spielkind
Beiträge: 9

Agricola Familienspiel: Fehlerhafte Spielmaterialangabe?

Beitragvon thehassle » 13. Dezember 2016, 22:22

Hallo liebe Spieler!
Ich habe mir gestern Agricola das Familienspiel gekauft. Wie immer mache ich vor dem eigentlichen, ersten Spiel immer eine kleine Inventur und schaue, ob alles den Angaben entsprechend auch in den Boxen enthalten ist. So auch hier.
Laut den angegebenen Mengen der Spielmaterial-Seite sollen dort 20 Holz- und Lehmräume (quadratisch) entahlten sein. Sobald man die fünf Stanztafeln ausgedrückt haben, sind es deren aber lediglich 12!!! Also eine Differenz von 8. Ich habe mir daraufhin mal ein Unboxing Video auf YT angesehen und festgestellt, dass es dort wohl auch nur 12 quadratische sind. Ich vermute hier einen schlichten Druckfehler, würde aber gerne sicher gehen. Kann jemand die 12 Karten bestätigen? Das PDF auf der Seite von Lookout ist ebenfalls noch mit der Angabe 20 versehen. Ich bin verwirrt!

Weiter gehts. Während in der Packung 5 Getreide und 6 Holz mehr vorhanden sind als angegeben, fehen beim Schilf immerhin 4 und beim Lehm ganze 9 Stück! Ich denke mal, dass dort ein leicht verwirrter Angestellter bei einem extern Beauftragten beim Zählen so seine Schwierigkeiten hatte - oder ist auch diese Zahl netto in der Box und nur die Angaben des Herstellers falsch?

Gruß und Danke

Benutzeravatar
Berti83
Spielkind
Beiträge: 9
Kontakt:

Re: Agricola Familienspiel - Fehlerhafte Spielmaterialangabe?

Beitragvon Berti83 » 15. Dezember 2016, 22:14

Hallo,
Habe gerade meine Spiel Inhalt durchgezählt, bei mir sind auch "nur" 12 Holz und Lehm Räume vorhanden, aber rein theoretisch reichen diese 12 räume ja aus, pro Spielerfarbe 5 Figuren, Starthaus 2 wohnräume, dann benötigt jeder Spieler ja nur noch 3 Räume um alle seine Bauern unterzubringen. Denke also das es sich hierbei um einen Fehler in der "Inventar Liste" handelt.

Anders sieht es bei den Holzteilen aus, da habe ich überall die angegebene Stückzahl, außer beim Getreide da habe ich 28 statt 25.

Bin mir aber ziemlich sicher, wenn du dich per Email an lookout wendest das dir da schnell geholfen wird, hatte bisher nur gute Erfahrungen mit diesem Verlag.

Mit freundlichen Grüßen

Martin

Ps. Schau mal hinten auf die Schachtel, da steht das 12 Raum-Plätchen enthaltenen sind ;)

Benutzeravatar
thehassle
Spielkind
Beiträge: 9

Re: Agricola Familienspiel - Fehlerhafte Spielmaterialangabe?

Beitragvon thehassle » 18. Dezember 2016, 14:02

Hallo
Ich habe mich bei Lookout gemeldet. Ja, die Angabe der Häuser ist tatsächlich ein Fehler, der sowohl in der Anleitung in der Packung als auch im Online PDF enthalten ist so Lookout. Mal sehen ob sie das noch ändern.
Die SPielsteine haben sie mir innerhalb von zwei Tagen nachgeliefert, inkl. kleines Promo Extra. Das fand ich sehr nett und einen tollen Service.
Ich empfehle aber jedem der das Spiel kauft, seine Rohstoffe nachzuzählen. Es scheint da ein "ernsthaftes" Abzählproblem irgendwo zu geben :-)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste