Anzeige

prototyp -schutzzauber eines dorfes

Tipps und Tricks für Autoren und Illustratoren
Benutzeravatar
Pathel2110
Kennerspieler
Beiträge: 166
Wohnort: Gummersbach

prototyp -schutzzauber eines dorfes

Beitragvon Pathel2110 » 12. August 2019, 12:25

Hallo, ich brauche Hilfe bei der Ausarbeitung meiner Geschichte für mein brettspiel. Ich brauche ideen weshalb ein dorf im königreich X von einem Schutzzauber geschützt ist?

Geheime Schriften will ich nicht nehmen, weil diese bei legenden von Andor vorkommen bzw in Verbindung stehen. Das es vor dem bösen schutz bietet auch nicht, schließlich zerfällt der schutz und es wir im Spiel sowieso angegriffen.

Hat jemand weitere ideen? Vielleicht etwas mit dem König oder Nachfahren oder andere Gründe weshalb ein dorf geschützt war.danke fur eure hilfe
Gruß Pat

Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1278
Kontakt:

Re: prototyp -schutzzauber eines dorfes

Beitragvon Dee » 12. August 2019, 19:18

Wenn Du mehr über die Hintergrundgeschichte verrätst, können wir das eher im Kontext setzen. Mein erster Gedanke ist: „Das war ein Unfall und gar keine Absicht.“ Je nach Kontext kann man diesen Unfall dann entweder albern/lustig oder ernsthaft/bedrohlich darstellen. Wenn es eine interessante Geschichte werden soll, weiche ggf. von ausgetretenen Pfaden ab.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5884
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: prototyp -schutzzauber eines dorfes

Beitragvon SpieLama » 12. August 2019, 20:35

  • In dem Dorf lebte einst ein großer Zauberer, der auf dem Dorffriedhof bestattet wurde.
  • In der Dorfkirche lagert eine Reliquie.
  • In dem Dorf entspringt eine heilige Quelle.
  • Die Dorfbewohner besitzen eine besondere Fähigkeit, die allen Menschen im Königreich nützt.
  • In dem Dorf wird laut einer Prophezeiung etwas Wichtiges passieren.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste