Anzeige

HABA und Spiele für ältere Kinder

Das ehemalige spielbox-Kinderspielforum
Anzeige
Benutzeravatar
Amadeus
Brettspieler
Beiträge: 79

HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Amadeus » 28. November 2013, 21:02

Hallo,

ich meine, ich hätte vor einiger Zeit irgendwo einen Artikel gelesen, nach dem Haba nun die Absicht hätte, auch Spiele für ältere Kinder (so ab 8 Jahren) zu verlegen. Kann mir jemand sagen, wo das zu lesen war (oder habe ich das "geträumt"?)?

Danke für vielleicht eine Antwort,

Amadeus

Benutzeravatar
Kirsten
Spielkind
Beiträge: 18

Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Kirsten » 29. November 2013, 09:30

Hallo Amadeus,

Spielbox, Heft 5, Seite 23 :-)

Viele Grüße

Kirsten

Benutzeravatar
Frank -Riemi- Riemenschneider
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Duisburg

Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Frank -Riemi- Riemenschneider » 29. November 2013, 12:25

Kirsten hat die Fundstelle ja schon enannt. Respekt! :-)

Wobei Haba durchaus auch in der Vergangenheit Spiele, die für "ältere" Kinder geeignet sind, aufgelegt hat.

Länder der Welt aus der Terra X Reihe und Auf die Schätze, fertig, los! (Warum hat man das eigentlich aus dem Programm genommen?) machen auch den größeren Kindern Spaß.

ND

Riemi
Das Forum auf einen Blick:
  • Neue Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=newposts
  • Ungelesene Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=unreadposts
  • Suche: http://www.spielen.de/forum/search.php
  • RSS: http://www.spielen.de/forum/feed.php

Benutzeravatar
Amadeus
Brettspieler
Beiträge: 79

Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Amadeus » 29. November 2013, 14:42

Manchmal habe ich wohl ein Brett vor dem Kopf... danke, Kirsten!

(Wolfgang) Amadeus

Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 29. November 2013, 21:52

Hallo Amadeus,

wie schon erwähnt stand die Information in dem (tollen) Artikel von Wieland Herold der in der Spielbox erschienen ist :) Wir wollen uns hier auch offiziell noch einmal für den netten Besuch und das große Interesse bedanken (auch wenn ich selbst leider aus krankheitsgründen gar nicht vor Ort war).

Aber es ist so, wie Riemi schon geschrieben hat, wir haben auch in der Vergangenheit schon Spiele für ältere "Spieler" veröffentlicht. Nur ist diese Tatsache bei vielen nicht aufgefallen. Aber genau daran wollen wir in Zukunft arbeiten.

Die Spielegemeinschaft kann also gespannt sein ;)

Verspielte Grüße

Markus Nikisch
PS: Es gab sogar mal ein Spiel bei HABA, dass erst ab 18 Jahren freigegeben war - wer weiss, welches das ist, bekommt von vieleicht sogar eine Belohnung ;).

Anzeige
Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 29. November 2013, 21:57

> Auf die Schätze,fertig, los! (Warum hat man das eigentlich
> aus dem Programm
> genommen?)
>
> ND
>
> Riemi

Hi Rimi,

wie du weisst sind auch wir vom Spiel begeistert und es wird über kurz oder lang wieder bei uns im Sortiment zu finden sein.

Aber du erinnerst mich gerade daran, dass ich dir noch etwas versprochen habe :)

Grüße aus dem Frankenland

Markus

Benutzeravatar
Frank -Riemi- Riemenschneider
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Duisburg

(OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Frank -Riemi- Riemenschneider » 30. November 2013, 10:28

Spiele ab 18 Monaten zählen wahrscheinlich nicht.... ;-)
Das Forum auf einen Blick:
  • Neue Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=newposts
  • Ungelesene Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=unreadposts
  • Suche: http://www.spielen.de/forum/search.php
  • RSS: http://www.spielen.de/forum/feed.php

Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 30. November 2013, 17:46

Frank -Riemi- Riemenschneider schrieb:
>
> Spiele ab 18 Monaten zählen wahrscheinlich nicht.... ;-)

Ne, ne ... das Spiel ist für 2 und mehr Spieler über 18 Jahren und als Tipp es ist mindestens genauso alt :)

Benutzeravatar
peer

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon peer » 1. Dezember 2013, 10:40

Hi,
hm mein Tipp: Es stand falsch auf der Schachtel. Vielleicht bei einem Spiel der grünen Reihe (statt "ab 8" "ab 18"), z.B. Timberland.

Oder

Es war eines dieser quadratischen, abstrakten Denkspiele wie Mondrio oder Cameo. Die kenne ich nicht alle.

ciao
peer

Benutzeravatar
peer

Ich habs!

Beitragvon peer » 1. Dezember 2013, 10:44

Hi,
Es ist Chaos in the kids room:
http://www.amazon.de/Chaos-Kinderzimmer-Kunitsu~ia-all-you-can-mess-japan/dp/B00A7UMAG0/ref=pd_rhf_gw_p_t_2_VAHT

ciao
peer (also tatsächlich falsch aufgedruckt?)

Anzeige
Benutzeravatar
Frank -Riemi- Riemenschneider
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Duisburg

Re: Ich habs! Hm?

Beitragvon Frank -Riemi- Riemenschneider » 1. Dezember 2013, 10:58

Ich weiß nicht. Es gibt auch Wilde Tierfiguren ab 18 Jahren.
http://www.tausendkind.de/haba-meine-erste-spielwelt-zoo-spielfiguren-wilde-tierkinder-26902016000
Das Forum auf einen Blick:
  • Neue Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=newposts
  • Ungelesene Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=unreadposts
  • Suche: http://www.spielen.de/forum/search.php
  • RSS: http://www.spielen.de/forum/feed.php

Benutzeravatar
peer

Re: Ich habs! Hm?

Beitragvon peer » 1. Dezember 2013, 11:06

Hi,
ja mag sein. Dann ist der beste Tipp wohl tatsächlich diese Knobelspielreihe.

ciao
peer

Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 1. Dezember 2013, 18:33

Hallo Peer,

alles falsch :)
Es ist kein Schreibfehler sondern ein Spiel bei dem (aus gutem Grund) "Ab 18 Jahren" stand. Es ist auch kein Denkspiel ...

Grüße

Markus
PS: Ich als gebürdiger Schwabe setzt natürlich nur dann einen Preis aus, wenn ich (fast) sicher gehen kann, dass ich ihn nie "auszahlen" muss :) :) :)

Benutzeravatar
Christian Hildenbrand

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Christian Hildenbrand » 2. Dezember 2013, 10:19

Moin Markus,

habt Ihr etwa für eines Eurer Spiele eine "schweinische" Ausgabe zu irgendeinem runden Geburtstag gemacht? :-)

Grüße
Christian (stolz auf sein "Wer macht's wie?" von Klaus Zoch)

Benutzeravatar
Frank -Riemi- Riemenschneider
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Duisburg

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon Frank -Riemi- Riemenschneider » 2. Dezember 2013, 12:29

Scheinbar wird diese Aktion in die Historie des Forums eingehen:
Der Tag an dem das spielbox-Forum keine Antwort wusste!

Unglaublich. Das kann sich die Haba-Redaktion als Urkunde an die Wand nageln.

Haba ab 18 Jahren kann man sich überhaupt nicht vorstellen.
Das Forum auf einen Blick:
  • Neue Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=newposts
  • Ungelesene Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=unreadposts
  • Suche: http://www.spielen.de/forum/search.php
  • RSS: http://www.spielen.de/forum/feed.php

Anzeige
Benutzeravatar
Spielkult
Kennerspieler
Beiträge: 250
Kontakt:

Re: Glückshaus ?

Beitragvon Spielkult » 2. Dezember 2013, 12:49

Ich werfe mal "Glückshaus" (Spiele der Welt) ins Rennen...

Ingo
www.spielkult.de

Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Richtig: Glückshaus!!!

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 2. Dezember 2013, 13:06

Hallo Ingo,

genau das war das Spiel, dass ich gemeint habe.
Der Hintergrund ist übrigens, dass man im Spiel aufgefordert wird mit "Pfenningen" zu spielen. Dadurch wurde es offiziell zum "Spiel um Geld" und das war unter 18 Jahren damals verboten (soweit meine Überlieferung).

Schick mir mal deine Adresse - werde was schönes als Belohnung für die Mühe finden ;)

Grüße

Markus

Benutzeravatar
Spielkult
Kennerspieler
Beiträge: 250
Kontakt:

Re: Richtig: Glückshaus!!!

Beitragvon Spielkult » 2. Dezember 2013, 13:09

Hey super, danke :)

Ich schicke noch eine Mail an die HABA-Spieleredaktion, ja? oder an eine andere E-Mail-Adresse?

Benutzeravatar
HABA - Spieleredaktion
Spielkind
Beiträge: 12

Re: (OT)Re: HABA und Spiele für ältere Kinder

Beitragvon HABA - Spieleredaktion » 2. Dezember 2013, 13:18

Hallo Christian,

sowas gibt es hier auch:

- Abwandlung vom Obstgarten = Obstlergarten mit verschiedenen Schnäpsen und 40 Schnapsgläsern.
- Abwandlung vom Obstgarten = Biergarten mit vier verschiedenen Bierkästen.

Kam beides sehr gut an ;)

Gruß

Markus

Benutzeravatar
Weltherrscher
Kennerspieler
Beiträge: 1005

Re: Richtig: Glückshaus!!!

Beitragvon Weltherrscher » 2. Dezember 2013, 18:02

HABA - Spieleredaktion schrieb:
>
> Hallo Ingo,
>
> genau das war das Spiel, dass ich gemeint habe.
> Der Hintergrund ist übrigens, dass man im Spiel aufgefordert
> wird mit "Pfenningen" zu spielen. Dadurch wurde es offiziell
> zum "Spiel um Geld" und das war unter 18 Jahren damals
> verboten (soweit meine Überlieferung).
>
> Schick mir mal deine Adresse - werde was schönes als
> Belohnung für die Mühe finden ;)
>
> Grüße
>
> Markus


Hmm, ich bin da nicht so sicher,ob das der Grund war, ich glaube die Gesetze diesbezüglich sind heute eher schärfer. Hier mal am Beispiel Poker, was aber als Glücksspiel eingestuft wird. :

http://www.gutefrage.net/frage/poker-spielen-um-geld-in-deutschland-legal

Hat jemand vielleicht eine gute Quelle für die Entwicklung in diesem Bereich, wäre mal interessant.

Anzeige
Benutzeravatar
Frank -Riemi- Riemenschneider
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Duisburg

Re: Glückshaus ?

Beitragvon Frank -Riemi- Riemenschneider » 4. Dezember 2013, 12:21

Ingo - Du Held!
Du hast die Urkunde für die Haba Redaktion gerade noch mal abwenden können :-)

Glückwunsch dafür.

ND

Riemi
Das Forum auf einen Blick:
  • Neue Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=newposts
  • Ungelesene Beiträge: http://www.spielen.de/forum/search.php?search_id=unreadposts
  • Suche: http://www.spielen.de/forum/search.php
  • RSS: http://www.spielen.de/forum/feed.php


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast