Anzeige

[Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Verspielte Crowdfunding-Projekte
Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 664
Wohnort: Magdeburg

[Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon RyojiKaji » 10. Mai 2016, 19:37

Spiel sieht sehr interesant aus, und vom Setting her auch mal etwas anderes für den Tisch.
Wer das PC-Spiel kennt (ich finds sehr gut ^^) wird sicherlich eine Ahnung haben in welche Richtung das Spiel gehen wird.

https://www.kickstarter.com/projects/aw ... ory_newest

Hier ein Auszug aus der KS-Kampange:

"This War of Mine: The Board Game is a fully co-operative, open and play, survival experience. In this challenging, story-driven game for 1-6 players, you will play as group of civilians trapped in a city torn by a military conflict.

To survive, you will need to make tough moral choices, delivered in a role-playing style. You will also scavenge, manage, fight, trade and upgrade your shelter. This tabletop adaptation is based on one of the biggest indie games of recent years. TWOM: TBG offers you an experience that is hard to come by in any other tabletop game. Combined with the highest quality components created by experienced companies, this title will fully engage you with its meaningful story. It is high time for board games to address important topics."

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1550
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon ErichZann » 10. Mai 2016, 19:44

Sieht wirklich sehr gut aus...muss ich mir mal alles genau anschauen...leider zeitgleich mit Outlive welches ich auch sehr interessant finde...und momentan könnte ich mir nur eines der beiden leisten.

Benutzeravatar
joergwesti
Kennerspieler
Beiträge: 107

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon joergwesti » 11. Mai 2016, 12:51

Ebenfalls ein Auszug aus den FAQ bei Kickstarter:
Right now, we cannot promise that, but we are not saying "no". Translation of 123 pages of stories is a costly process (if done by professionals), so it depends on the amounts of funds we will be able to gather. To help make it happen, spread the word among your friends about this project!
We should fully address this matter in following days.

D.h. eine komplett deutsche Version ist möglich, wenn der Betrag entsprechend hoch ausfällt.

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 664
Wohnort: Magdeburg

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon RyojiKaji » 12. Mai 2016, 15:16

Nun ist es offiziell. Das Spiel bekommt eine Übersetzung. Wenn mindestens 500 Spiele aus dem entsprechendem Land unterstützt werden. Und ab 1000 Spiele werden sogar alle StretchGoals zusätzlich übersetzt.

https://www.kickstarter.com/projects/aw ... ts/1573051

Benutzeravatar
joergwesti
Kennerspieler
Beiträge: 107

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon joergwesti » 12. Mai 2016, 16:25

Momentan sind es 170 Unterstützer aus Deutschland. Hinzukommen dann noch Österreich und Schweiz.

Benutzeravatar
Nosdasil
Spielkamerad
Beiträge: 28

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Nosdasil » 17. Mai 2016, 11:41

Wo kann man das einsehen? Ich würde das Projekt ja gerne unterstützen aber nur wenn die deutsche Version kommt. Dafür habe ich im Freundeskreis leider zu viele die mit Englisch nicht so viel anfangen wollen beim brettspielen. :(

Benutzeravatar
benztowner
Kennerspieler
Beiträge: 111
Wohnort: Mannheim
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon benztowner » 17. Mai 2016, 11:50

Nosdasil hat geschrieben:Wo kann man das einsehen? Ich würde das Projekt ja gerne unterstützen aber nur wenn die deutsche Version kommt. Dafür habe ich im Freundeskreis leider zu viele die mit Englisch nicht so viel anfangen wollen beim brettspielen. :(


Hallo Nosdasil,

Unter Community (Kampagne, Updates, Kommentare, Community).
Dort ist gelistet, aus welchen Ländern die Unterstützer kommen. Z.Zt. 309 aus Deutschland.

LG, Jürgen E.

Benutzeravatar
Nosdasil
Spielkamerad
Beiträge: 28

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Nosdasil » 17. Mai 2016, 12:34

Vielen Dank für die Hilfe. :-)

Benutzeravatar
LonesomeCowboy
Spielkind
Beiträge: 6

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon LonesomeCowboy » 17. Mai 2016, 13:05

Finde das Brettspiel extrem spannend! Habe das PC Spiel gespielt und war begeistert. Frage mich nur, wie sich das als Brettspiel umsetzen lässt. Ich denke aber, ich werde beim Kickstarter mitmachen. Eine deutsche Version ist mir dabei gar nicht so wichtig. Die meisten besten Spiele erscheinen eh nur auf englisch.

Benutzeravatar
Nafets
Kennerspieler
Beiträge: 344

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Nafets » 17. Mai 2016, 16:07

Hmmm... nur weil man aus Deutschland heraus das Projekt unterstützt, heißt das ja noch lange nicht, dass man auch eine deutsche Sprachversion haben möchte. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Stretchgoals nur ab 1000 Backern übersetzt werden. Und ein Misch-Masch an Sprachversionen ist doch Mist. Ich würde daher eine komplett englische Version vorziehen sollten die 1000 Unterstützer nicht erreicht werden. Ich könnte mir vorstellen, dass das einige Backer aus Deutschland auch so sehen. Keine Ahnung wie das dann auf KS auseinandergefriemelt werden soll, aber alleine an der Anzahl der Unterstützer aus D wird man nicht sehen können, ob es eine (komplett) deutsche Version geben wird.

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 664
Wohnort: Magdeburg

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon RyojiKaji » 17. Mai 2016, 17:37

Du wirst dir die gewünschte Sprache dann während des PledgeManagers aussuchen können, wurde schon offiziell bestätigt ^_~

Und es wurde auch ofiziell bestätigt das der CommunityWert eher als Richtwert gesehen wird und die Entwickler aufrunden ^_~ Da z.B. nicht nur in Deutschland Deutsch gesprochen wird ^_~

Benutzeravatar
benztowner
Kennerspieler
Beiträge: 111
Wohnort: Mannheim
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon benztowner » 17. Mai 2016, 19:26

Vor Kampagne-Ende wird auch bekanntgegeben, welche Sprachversionen es geben wird. Sollte man nur eine lokalisierte Version wollen, so soll man noch rechtzeitig aussteigen können.

Kopie aus den FAQ:

Please remember, that at any point of campaign you can bail out. So if you are here only for localized version - back the project, spread the word to your friends and if there will be not enough people to get game translated? You can always bail out.

Before the end we will ANNOUNCED what localization the game will get!

Benutzeravatar
Ideenlos
Kennerspieler
Beiträge: 199

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Ideenlos » 17. Mai 2016, 22:05

Bin gespannt, ob es mit der deutschen Version klappt. Bin aber so oder so dabei. Hoffe nur, dass mich das Storyelement da letztendlich überzeugen kann...

Benutzeravatar
NDrew
Kennerspieler
Beiträge: 300
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon NDrew » 18. Mai 2016, 09:53

Hab nach dem Einlegen des PS4 Spiels die Kiste glaub 4 Tage nicht mehr ausgemacht. Innovativ, fesselnd, atmosphärisch, ungemein unterhaltsam.

Daher bin ich beim Kickstarter mal mit eingestiegen :)

Benutzeravatar
Ina-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 167

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Ina-SpieLama » 27. Mai 2016, 07:22

Hallo! Ich habe dieses Projekt auch unterstützt und gestern eine Email erhalten, dass es eine deutsche Version geben wird, allerdings betrifft das nur das Core Set.

Da das meine erste Erfahrung mit Kickstarter ist, habe ich dazu Fragen, die ihr mir bestimmt beantworten könnt. Also ich bin mit dem Mindestbetrag eingestiegen (50 GBP) und verstehe das so, dass ich die Grundbox erhalten PLUS alle erreichten Stretch Goals, also alle freigeschalteten Erweiterungen (Orphans, Farmers usw.). Das würde aber bedeuten, dass man wirkloch viel Material erhält und vermutlich auch einiges an Geld spart, als wenn man irgendwann regulär alles kaufen würde, daher wollt ich nochmal nachfragen. Und wie kann ich einzelne Sachen dazubuchen? Kommt da eine Email, wenn das Projekt beendet ist?

Danke schon mal im Voraus und sorry für die "blöden" Fragen, mein Englisch ist nicht das allerbeste, daher möchte ich wissen, ob ich mir das richtig zusammengereimt habe :-)
Redet mit auf http://www.brettspieltalk.de !
Ich freue mich über jeden Besucher auf meinem Blog: www.ina-zockt.de

Benutzeravatar
NDrew
Kennerspieler
Beiträge: 300
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon NDrew » 27. Mai 2016, 09:18

Hallo Ina :)

Genau. Das hast du vollkommen richtige verstanden.
Die sogenannten "Stretch Goals" sind quasi das Dankeschön und zeitgleich der Ansporn für die Unterstützer,
das heisst du bekommst bei 50 GBP das Grundspiel in deutsch und alles was als "Stretch Goal" ausgewiesen ist (auf englisch)

Des weiteren gibt es "Addons" die sind aber kostenpflichtig. Meist sind das spezielle Würfel oder so...

Wenn du an solchen Addons interessiert bist, fügst du deinem Beitrag einfach die jeweilige Summe hinzu.

Nachdem die Kampagne beendet ist, wird man in der Regel zu einem "Pledge Manager" weitergeleitet, dort gibst du an, was du genau möchtest und wohin es geschickt werden muss :)

Der Pledge Manager ist in erster Linie wichtig, weil du ja nur einen Betrag überweisst und keiner nachvollziehen kann, an welchen Addons du interessiert bist.

Im Übrigen gibt es viele dieser "Stretch Goals" nicht im nachhinein zum Nachkaufen. Das macht das "Kickstarten" ja so interessant. Du bekommst definitiv mehr und exklusiven Inhalt, der allen anderen die es sich ium Nachhinein kaufen, verwehrt bleibt.

Benutzeravatar
Ina-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 167

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Ina-SpieLama » 27. Mai 2016, 09:35

Danke für die schnelle Antwort. Das klingt wirklich interessant und scheinbar ist das Geld gut investiert, da man es ja auch wieder verkaufen kann, falls das Spiel nicht gefällt.

Ich werde künftig die Projekte mal im Auge behalten :)

Ok, dann warte ich diesen Pledge Manager mal ab. Danke
Redet mit auf http://www.brettspieltalk.de !
Ich freue mich über jeden Besucher auf meinem Blog: www.ina-zockt.de

Benutzeravatar
benztowner
Kennerspieler
Beiträge: 111
Wohnort: Mannheim
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon benztowner » 27. Mai 2016, 12:58

Hallo Ina,

du kannst im Pledgemanager (PM) deinen Beitrag auch erhöhen, solltest du dich noch entscheiden das ein oder andere Add-On dazu zunehmen, auch die Versandkosten werden erst dort bezahlt. Die Bezahlung im PM erfolgt per Kreditkarte oder Paypal. Die Erhöhung deines Beitrags im PM hat dann allerdings keine Auswirkungen mehr auf die erreichten Stretch Goals. Die Kampagne läuft ja noch bis Dienstag, 31.05. 16:01 CEST.

In den FAQs wird auch daraufhingewiesen, dass z. Zt. nur das Core Game übersetzt wird und sie sich bewusst sind, dass dies keine optimale Lösung ist. Sie sind allerdings auch dabei an einer Lösung mit ihren Partnern zu arbeiten, damit auch die Stretch Goals übersetzt werden können. Ich würde natürlich auch eine komplette deutsche Version bevorzugen.

Im PM wirst du auch die Sprachversion wählen können.

LG
Jürgen E.

Benutzeravatar
JanB
Kennerspieler
Beiträge: 676
Wohnort: Kiel
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon JanB » 1. Juni 2016, 12:55

So, mitgebacken. Mal sehen, was da im Feb 2017 bei mir ankommt.
Bild

Benutzeravatar
Silandi
Brettspieler
Beiträge: 62

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Silandi » 2. Juni 2016, 12:40

Ja, auch Wir mussten mitmachen.

Benutzeravatar
Hillbilly
Spielkind
Beiträge: 8

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Hillbilly » 1. Juli 2016, 16:58

Laut neustem Update sind jetzt alle spielrelevanten Sachen auf deutsch, auch die stretchgoals und addons. Schade das sie das während der Kampagne nicht geschafft haben abzuklären, hätte bestimmt nochmal nen Schub gegeben. Auf jeden Fall ne super Sache, da habe ich nämlich drauf spekuliert und wäre schon enttäuscht gewesen.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Harry2017 » 1. Juli 2016, 19:51

Jo - Dann wäre ich auch dabei gewesen...naja...

Benutzeravatar
Jenshs
Kennerspieler
Beiträge: 188

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Jenshs » 2. Juli 2016, 18:50

Beste Nachricht! Freue mich schon sehr aufs Game!

Benutzeravatar
superpam
Kennerspieler
Beiträge: 170

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon superpam » 8. Mai 2017, 13:11

Hallo.
kann mir jemand helfen?suche das Spiel this war of mine auf deutsch.soll eine Riesenüberraschung werden.
leider kann man das nicht mehr über late pledge bestellen,vielleicht kann mir einer seines verkaufen oder kommt an ein zweites ran?

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: [Kickstarter] This War Of Mine - The Board Game

Beitragvon Ben Ken » 8. Mai 2017, 13:23

Es soll janoch im Handel erscheinen, die Frage ist nur wann. Hat jemand News? Würde mich auch interessieren.
Gott würfelt nicht - Albert Einstein


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste