Anzeige

[Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Verspielte Crowdfunding-Projekte
Benutzeravatar
bioworm
Kennerspieler
Beiträge: 148
Wohnort: München
Kontakt:

[Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon bioworm » 5. April 2017, 02:50

Da browse ich in Kickstarter und sehe auf einmal Gloomhaven. Das Spiel ist bekannt, da muss ich nicht viel sagen.

Link: https://www.kickstarter.com/projects/13 ... ost_funded

Derzeit Nr. 10 auf bgg (siehe https://boardgamegeek.com/boardgame/174430/gloomhaven) mit einer Wertung von 9,2!

Einziges Manko: das Spiel gibt es (noch?) nicht auf Deutsch, Englische Kenntnisse erforderlich. Spiel ist auch textlastig. Wer damit zurechtkommt jedoch klare Kaufempfehlung.

Der second print ist etwas anders mit wenigen Veränderungen. Man kann dort sein first print auch auf ein second print upgraden mit relativ wenig Kohle :-)
Es gibt keine Strech goals, alle bekommen das gleiche (tolle) Spiel.

Achtung. Versandkosten sollen 10 Euro nach Deutschland sein, es gibt ein technisches Problem auf Kickstarter, welches 35$ berechnet. man soll das 1$ pledge nehmen bis alles geklärt ist. [Edit: es ist nun geklärt, es gibt ein separates pledge für Deutschland und Singapur].


Ich habe wegen einer group pledge angefragt, warte noch auf Antwort. [Edit: Antwort bekommen, es gibt kein group pledge].

Infos von bgg

"Gloomhaven is a game of Euro-inspired tactical combat in a persistent world of shifting motives. Players will take on the role of a wandering adventurer with their own special set of skills and their own reasons for travelling to this dark corner of the world. Players must work together out of necessity to clear out menacing dungeons and forgotten ruins. In the process they will enhance their abilities with experience and loot, discover new locations to explore and plunder, and expand an ever-branching story fueled by the decisions they make.

This is a game with a persistent and changing world that is ideally played over many game sessions. After a scenario, players will make decisions on what to do, which will determine how the story continues, kind of like a “Choose Your Own Adventure” book. Playing through a scenario is a cooperative affair where players will fight against automated monsters using an innovative card system to determine the order of play and what a player does on their turn.

Essentially, every turn a player will play two cards out of their hand. Each card has a number at the top, and the number on the first card played will determine their initiative order. Each card also has a top and bottom power, and when it is a player’s turn in the initiative order, they determine whether to use the top power of one card and the bottom power of the other, or vice-versa. Players must be careful, though, because over time they will permanently lose cards from their hands. If they take too long to clear a dungeon, they may end up exhausted and be forced to retreat."
Zuletzt geändert von bioworm am 5. April 2017, 07:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LiannaMaelie
Kennerspieler
Beiträge: 196
Wohnort: Passau
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven (second print)

Beitragvon LiannaMaelie » 5. April 2017, 03:00

Hatte Gloomhaven Monate vor Auslieferung bei Fantasywelt bestellt, doch leider dennoch kein Exemplar mehr bekommen. Daher bin ich froh über den 2. Kickstarter.

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 728
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

Re: [Kickstarter] Gloomhaven (second print)

Beitragvon openMfly » 5. April 2017, 05:44

Jeder der ansatzweise Freude an Crawlern wie Descent, Mage Knight und co hat, sollte unbedingt mal reinschauen.
Für das Geld bekommt man jede Menge Spielzeit.
Ich habe mich sicher an die 100 Stunden mit dem Spiel beschäftigt und bin immer noch mitten drin.
Die Motivation/ Sucht ist ungebrochen.
95 Szenarien + 17 Solo-Szenarien + x neue KS-Szenarien.
Man kann mit Auf- + Abbau und Stadtbesuch zwischen den Szeanrien pro Szenario etwa mit 3 Stunden rechnen.
Da man in einer Kampagne nicht alle 17 Charaktere spielen wird und auch bei den gespielten die Möglichkeiten nicht voll ausreizen wird, ist durchaus ein erneutes Durchsspielen drin. Man spielt auch nicht alle Szenarien. Zudem kann man den Schwierigkeitsgrad auch hochdrehen.

Was man unbedingt mögen sollte: Spiele die viel Zeit verschlingen und taktisches Überlegen, wie man seine Karten am besten einsetzt.
Es ist kein simples Spiel ala Zombicide.

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1314
Wohnort: NS
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven (second print)

Beitragvon BGBandit » 5. April 2017, 06:45

openMfly hat geschrieben:Jeder der ansatzweise Freude an Crawlern wie Descent, Mage Knight und co hat, sollte unbedingt mal reinschauen.
Was man unbedingt mögen sollte: Spiele die viel Zeit verschlingen und taktisches Überlegen, wie man seine Karten am besten einsetzt.
Es ist kein simples Spiel ala Zombicide.


Is ja gut ... -,-


Immer dieses rumgehype :D
Zuletzt geändert von BGBandit am 5. April 2017, 08:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WOTZI
Spielkind
Beiträge: 18

Re: [Kickstarter] Gloomhaven (second print)

Beitragvon WOTZI » 5. April 2017, 07:24

Bin auch dabei. Mein letztes kickstarter Projekt ist schon ein wenig her. Wird die Versandadresse am Schluss der Kampagne abgefragt? Im kickstarter Profil wird die wohl nicht hinterlegt, ist?

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1867
Wohnort: Bonn

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Greifwin » 5. April 2017, 12:35

@zuspieler: Frage zum Verständnis... warum machst Du das ältere Topic, mit mehr Informationsgehalt zu? Wär das andersherum nicht sinniger??

Ansonsten @Topic: Fulminater Start der Kampagne. Ohne Stretch Goals und irgendwas mal fix die Million geknackt. Nice! Ich freu mich auf August. :)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6724
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon SpieLama » 5. April 2017, 12:38

@Greifwin: Ich habe das alte Thema, viewtopic.php?f=5&t=389764, geschlossen, da es dort um die Ankündigung ging und sich in diesem Thema alles um das gestartete Projekt dreht.

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Ben Ken » 5. April 2017, 23:18

An die Kenner: Wie textlastig ist das Spiel denn bzw. wie benutzerfreundlich? Unsere Spielegruppe spielt hauptsächlich deutsche Lokalisierungen. Einen so epischen Dungeon Crawler würde ich mir allerdings nicht entgehen lassen wollen. Da würde ich mich auch etwas quälen... :D
Edit: Hab ich schon gesagt, dass wir Dungeon Crawler lieben? :cool:
Ich schaue zwar fleißig Videos und finde sie zwar interessant, aber Erfahrungen von deutschen Spielern würden mich mehr interessieren.
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 728
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon openMfly » 6. April 2017, 06:28

Die Kartentexte sind kurz und verständlich.
Die Regeln haben zwar viele Seiten, sind aber übersichtlich und auch gut lesbar.
Was schwieriger ist, sind die ganzen Story-Texte vor und nach den Szenarien und auf den Event-Karten. Das ist insgesamt viel Zeug und nicht gerade Schul-Englisch.

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Ben Ken » 6. April 2017, 09:06

Danke für deine Einschätzung. Ich möchte es eigentlich unbedingt, aber es ist viel Holz und ka ob wir damit klarkommen.
Habe ja noch etwas Zeit bis zur Entscheidung. Eigentlich wollte ich ja bei SW D einsteigen. Das wäre sogar ein noch teureres Projekt.
Von einer deutschen Umsetzung von Gloomhaven gibt es bisher noch keinerlei Anzeichen, wenn ich richtig gelesen habe?
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1867
Wohnort: Bonn

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Greifwin » 6. April 2017, 09:56

Nein, eine dt. Version ist bisher nicht geplant. Allg. sind Lokalisierungen derzeit nicht angedacht (höchstens Fan basiert/BGG) und würde wenn überhaupt erst in einer möglichen, spätzeren Kickstarterauflage umgesetzt.

Von daher würde ich sagen, steig ein, teste es und wenn es nicht passt, wirst Du es sicher ohne Verlust verkaufen können. ;)

Benutzeravatar
bioworm
Kennerspieler
Beiträge: 148
Wohnort: München
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon bioworm » 7. April 2017, 19:28

SW D?

Benutzeravatar
Netrunner
Kennerspieler
Beiträge: 341
Wohnort: Deutschland
Kontakt:

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Netrunner » 7. April 2017, 19:38

Star Wars Destiny nehme ich an. Diese Abkürzeritis nervt mich schon in anderen Foren :s

Benutzeravatar
BigDaddy
Kennerspieler
Beiträge: 100

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon BigDaddy » 10. April 2017, 00:45

An alle regelfesten Gloomhavenspieler mal ein paar Regelfragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt:
Wenn die Helden bei einem Szenario scheitern, wird dieser Aufkleber dann trotzdem auf dem Spielplan angekreuzt? Bekommen die Helden beim Scheitern neben Erfahrungspunkten und Gold auch die gesamte Belohnung (z.b. bei Mission 02 zusätzliches Gold und einen Prosperity-Level) des Szenarios? Oder muss dafür das Szenario wiederholt werden? Darf man das Szenario überhaupt wiederholen bei einer Niederlage?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Benutzeravatar
Attila
Kennerspieler
Beiträge: 4715

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Attila » 15. April 2017, 16:25

Hi,

1) Nein (kein Kreuz auf dem Spielplan)
2) Nein (keine weitere Belohnung, ausser dem was sie sich an XP und Gold im Szenario verdient haben). Ja dafür muss das Szenario wiederholt werden
3) Ja, man darf.

Atti

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1867
Wohnort: Bonn

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Greifwin » 16. November 2017, 21:33

Mal interessenhalber gefragt, und weil ich immer noch auf meins warte :s ... Hat schon jemand seine 2nd Edition + Solo-Szenarien + Standees erhalten? Mir juckt es so derbe in den Fingern, und es kommt und kommt leider nicht. :dodgy:

Benutzeravatar
Ideenlos
Kennerspieler
Beiträge: 199

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Ideenlos » 16. November 2017, 21:46

Habe heute mein Upgrade - Kit bekommen, aber leider unvollständig :(

Benutzeravatar
WOTZI
Spielkind
Beiträge: 18

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon WOTZI » 16. November 2017, 21:51

Ich hab auch die 2nd Edition, Solo Szenarien und Standees geordert. Kamen am Dienstag am. Hab letzte Woche auch eine Versandbestätigung von happyshops erhalten mit DHL Tracking Nummer. Bei mir hat also alles geklappt.

Benutzeravatar
ingo
Kennerspieler
Beiträge: 326

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon ingo » 16. November 2017, 22:13

Ideenlos hat geschrieben:Habe heute mein Upgrade - Kit bekommen, aber leider unvollständig :(

Was fehlt denn? Drei von vier Dials?

Benutzeravatar
Ideenlos
Kennerspieler
Beiträge: 199

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Ideenlos » 17. November 2017, 16:06

ingo hat geschrieben:
Ideenlos hat geschrieben:Habe heute mein Upgrade - Kit bekommen, aber leider unvollständig :(

Was fehlt denn? Drei von vier Dials?


Ja, ganz genau.. bei dir also auch?

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3067

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Thygra » 17. November 2017, 16:23

André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Ideenlos
Kennerspieler
Beiträge: 199

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Ideenlos » 17. November 2017, 21:31

Danke dir... Hatte ich in der Zwischenzeit auch schon gelesen, ein Traum.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1867
Wohnort: Bonn

Re: [Kickstarter] Gloomhaven - Second Printing

Beitragvon Greifwin » 8. Dezember 2017, 23:55

Wie ist denn hier der Stand... noch jemand außer mir, der auf sein Exemplar wartet? Happyshops scheint da ja ein mega Ei gelagt zu haben wie es scheint... round about 400 Sendungen ohne Tracking Infos verschickt/nicht angekommen/nicht auffindbar wie es sich aktuell liest.
Hoffe es finden sich schnell konkretere Infos. :(


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast